Italien
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

bild: instagram

Italien macht dicht – Salvini will Kioske von Zuwanderern abends schließen

Von Italiens Innenminister Matteo Salvini ist man manches gewohnt. 

Jetzt hat der Innenminister der ausländerfeindlichen Lega Nord einen neuen Vorschlag parat. Zuwanderer sollen laut einem Bericht der Agentur Ansa ihre Büdchen und Bäckereien künftig abends um 21 Uhr dicht machen. Begründung des Ministers: Sie seien ein "Treffpunkt für Drogendealer und Leute, die Probleme bereiten". Kleinunternehmer dürfen in Italien in der Regel ihre Läden bis spät offen halten. 

Salvini hatte schon im Sommer für Aufsehen gesorgt. Unter dem Stichwort "Saubere Strände" verbannte er Kleinhändler vom Strand, die meisten, die dort kleine Dinge vom Wasser über die Sonnenbrille bis zum Billig-Gürtel verkaufen, sind Zuwanderer. Eine Diskriminierung mochte der Minister aber nicht erkennen. 

Und auch jetzt erklärte Salvini lapidar: 

"Die Initiative richtet sich nicht gegen von Ausländern betriebene Läden, es ist eine Maßnahme, um den Missbrauch mancher Geschäfte zu verhindern, die zum Treffpunkt für Leute geworden sind, die Ärger machen."

Matteo Salvini, Lega Nord, ital. Innenminister

Zur Erinnerung: In Deutschland hatten vor 1945 rechte Kräfte versucht über Ladenschlusszeiten und das Sonntagsverkaufsverbot vor allem jüdischen Kaufleuten die liberale Öffnung ihrer Geschäfte zu erschweren.

(dpa/afp/per)

An dem "Lifeline"-Kapitän soll ein Exempel statuiert werden

abspielen

Video: watson

Das könnte dich auch interessieren:

Whatsapp-Panne: Tochter schickt Eltern Urlaubs-Selfie – Wiedersehen dürfte peinlich werden

Link zum Artikel

Umstrittenes Cover von Helene Fischer: "Vogue"-Chefin spricht über Bedenken

Link zum Artikel

Wie "Stranger Things" unsere 80er-Nostalgie befeuert

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Hirn verzweifelt gesucht! Die Top 10 der blöden Sprüche

Link zum Artikel

DHL-Bote wirft Paket aufs Dach – und reagiert sofort

Link zum Artikel

"Hass ist Ihre Geschäftsgrundlage" – Anwalt zerpflückt AfD-Politiker bei "Hart aber Fair"

Link zum Artikel

Weil sie ihr Auto wuschen: Wut-Brief an Sanitäter – Antwort wird gefeiert

Link zum Artikel

"Wir müssen die Drohungen ernst nehmen": Deshalb hält Sea Watch Racketes Aufenthalt geheim

Link zum Artikel

"Stranger Things": Wenn diese Theorie stimmt, ist klar, was aus Hopper wurde

Link zum Artikel

Ein Bobby-Car im Parkverbot – so reagiert die Polizei

Link zum Artikel

Neymar könnte mit Domino-Effekt für neuen Toptransfer beim FC Bayern sorgen

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Mit seinem Helene-Fischer-Auftritt hat sich der Engel verraten

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Der Panther ist Stefanie Hertel & 3 weitere definitive Tipps

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Promi steckt im Kudu-Kostüm!

Link zum Artikel

Perfektes Couch-Wetter: Diese 12 Filme und Serien sind ab Montag auf Netflix zu sehen

Link zum Artikel

Aldi startet neues Konzept in London – warum das in Deutschland nicht funktionieren würde

Link zum Artikel

Ein Fehler veranschaulicht, worum es Plasberg beim EU-Streit wirklich ging

Link zum Artikel

Whatsapp: Mit diesem Trick kannst du noch Tage später unpassende Nachrichten löschen

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Star trägt den Astronaut-Anzug

Link zum Artikel

Hartz IV: Meine Mutter hat endlich eine Wohnung gefunden – doch dann kam das Jobcenter

Link zum Artikel

Hartz-IV-Empfänger kassiert Hass nach Vorwürfen gegen RTL 2 – jetzt wehrt er sich

Link zum Artikel

"Wo ist es nur geblieben?": Fans rätseln über angekündigtes Interview mit Helene Fischer

Link zum Artikel

Heidi Klum und Tom Kaulitz sollen heimlich geheiratet haben

Link zum Artikel

Helene Fischer und ZDF gehen ungewöhnlichen Schritt

Link zum Artikel

"Masked Singer": Faisal Kawusi empört mit üblem Merkel-Witz – ProSieben reagiert patzig

Link zum Artikel

Gleiches Produkt, dreifacher Preis? Jetzt reagiert Edeka auf die Vorwürfe

Link zum Artikel

Aldi wird sein Angebot radikal überarbeiten – das wird sich für dich jetzt ändern

Link zum Artikel

Das denken Singles, wenn sie diese 5 Sprüche hören

Link zum Artikel

Rassismus? Hier präsentiert Influencerin Angela Zeugen gegen Flixbus-Fahrer

Link zum Artikel

Foodwatch kritisiert Edeka: Zwei Produkte, zwei Preise – trotz gleichen Inhalts

Link zum Artikel

ARD-Moderator ließ AfD-Mann mit Abstand meiste Redezeit – nun äußert sich "Hart aber fair"

Link zum Artikel

Felix Jaehn entlarvt Markus Lanz – und spricht auch über sein schwieriges Coming-out

Link zum Artikel

"The Masked Singer" – das sagt Sophia Thomalla zu den Panther-Gerüchten

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Falscher Professor? Vorwürfe gegen einen AfD-Europakandidaten

Professorenschwindel bei der ehemaligen "Professorenpartei"? Ein Kandidat der AfD zur Europawahl wird auf den Stimmzetteln als Professor ausgewiesen – dabei darf er den Titel laut Experten gar nicht führen.

Gunnar Beck steht auf Platz zehn der AfD-Liste zur Europawahl. Aktuelle Umfragen sagen dem 53-Jährigen gute Chancen voraus, am 26. Mai ins EU-Parlament gewählt zu werden. Beck ist Jurist. Er lehrt an der Universität London EU-Recht und Rechtstheorie. Und zumindest, wenn man dem Stimmzettel …

Artikel lesen
Link zum Artikel