HipHop
Haftbefehl, Aykut Anhan Haftbefehl Konzert im Astra, Berlin

Arrest warrant Aykut Anhan Arrest warrant Concert in Astra Berlin

Bild: imago stock&people

Rapper Haftbefehl outet sich als Merkel-Fan – und wünscht sich diesen Kanzler

Haftbefehl hat auf Instagram ein neues Video rausgehauen. Aber freut euch nicht zu früh. In dem rund zwei Minuten langen Clip gibt es weder einen neuen Track, noch verrät der Rapper etwas über sein lang ersehntes neues Album.

Trotzdem ist der Clip eine kleine Sensation. Denn Baba Haft lässt gleich zu Anfang seiner Video-Botschaft eine Bombe platzen:

"Ich, Haftbefehl Aykut Anhan, folge ab jetzt der Bundekanzlerin von Deutschland. Ich bin ein riesengroßer Angela Merkel- Fan"

Im Manuellsen-Track "Generation Kanak" von 2010 schlägt Haftbefehl noch ganz andere Töne an. Er rappt:

"Mein Lehrer war Nazi, Generation Kanak! Was los, Frau Merkel? Stört sie meine Aussage, Aussprache, Hautfarbe, Vor- oder Nachname? Geboren in Deutschland, trotzdem komm' ich mir fremd vor, so geht es vielen Ausländern (yallah!) Schwarze Haare heißt Stress mit den Bullen, denkt ihr jeder Kanake bunkert Crack in sei'm Mund? Dritte Welt, ich sag' nur armes Deutschland. Ich ficke den Staat, weil er mich nur enttäuscht hat!"

Seinen politischen Sinneswandel erklärt Haftbefehl in seinem aktuellem Video wie folgt: "Früher mochte ich sie (Merkel) nicht, aber mittlerweile habe ich wirklich Sympathien für sie empfunden. Im Gegensatz zu den anderen Idioten tut sie wenigstens was."

Bild

Hafti über sein gesteigertes politisches Interesse. "Ich zahl jetzt mittlerweile knapp 1 Millionen Euro Steuern im Jahr und deswegen muss ich so Sachen verfolgen." Bild: twiiter

Marionetten der USA?

Wenn es bei Hafti politisch wird, ist die Verschwörungs-Theorie nie weit entfernt. Und so geht es weiter: "Ich hoffe all die Taten, die sie (Merkel) in den letzten Jahren begangen hat, kamen vom Herzen und waren kein... (Pause) Befehl der US-amerikanischen Politiker oder vom Weißen Haus. Ich hoffe Deutschland - die Bundeskanzlerin handelt in unserem Interesse und nicht der der Amerikaner."

Hafti und die Kanzlerfrage

"Ich möchte was loswerden. Mein Lieblingspolitiker ist und bleibt Helmut. Nein, nicht Helmut Kohl der Betrüger sondern Gregor Gysi."

Bild

Gregor Gysi (Die Linke) hat einen neuen Fürsprecher aus Offenbach. Bild: imago stock&people

"Wenn die Bundeskanzlerin irgendwann aufhört, wünsche ich mir von ganzem Herzen, dass Herr Gregor Gysi unser neuer Bundeskanzler wird.

Haftbefehl im Juni 2019

Zum Schluß des Videos kommt noch mal der typische Humor des Rappers durch: "Sorry, ich muss was korrigieren: Nicht Herr sondern Doktor Professor Gysi. Schönen Abend noch."

Hier siehst du Ausschnitte aus dem Haftbefehl-Video:

(lj)

Kein Trinkgeld? Du bist nicht pleite, sondern geizig

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

Hartz-IV-Empfängerin meldet sich bei Jobcenter krank – und wird trotzdem abgestraft

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Das Monster ist diese Promi-Frau und wir haben 5 Beweise

Link zum Artikel

Samu Haber flirtet bei "The Masked Singer" mit dem Monster: "Ich schlafe gerne mit dir!"

Link zum Artikel

"In meinen Kühlschrank geschaut": So dreist kontrolliert das Jobcenter Hartz-IV-Empfänger

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Star ist der Grashüpfer, und wir haben 7 Beweise!

Link zum Artikel

"Die Bachelorette": Die beklopptesten Sprüche der ersten 15 Minuten

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Mit seinem Helene-Fischer-Auftritt hat sich der Engel verraten

Link zum Artikel

Petition gegen beliebte dm- und Alnatura-Produkte: "Stoppt diesen ökologischen Irrsinn"

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Promi steckt im Kudu-Kostüm!

Link zum Artikel

"Bachelorette": Das Lustigste an Folge 1 waren die Memes, guck!

Link zum Artikel

Lidl provoziert Netto – und der Supermarkt kontert "a Lidl bit" später

Link zum Artikel

McDonald's- und Burger-King-Mitarbeiter packen über dreisteste Kunden aus

Link zum Artikel

9 Hochzeitsplaner erzählen, welche "tollen Ideen" sie nicht mehr sehen können

Link zum Artikel

Ein Helene-Fischer-Song war für Florian Silbereisen gedacht – doch es kam ganz anders

Link zum Artikel

Autofahrer weichen aus: Gelbe Teststreifen plötzlich auf der A4 aufgetaucht

Link zum Artikel

iPhone-Userin ruiniert besonderen Moment der Braut – so regt sich eine Fotografin auf

Link zum Artikel

Ein Bobby-Car im Parkverbot – so reagiert die Polizei

Link zum Artikel

Gleiches Produkt, dreifacher Preis? Jetzt reagiert Edeka auf die Vorwürfe

Link zum Artikel

"Masked Singer": Faisal Kawusi empört mit üblem Merkel-Witz – ProSieben reagiert patzig

Link zum Artikel

Whatsapp-Panne: Tochter schickt Eltern Urlaubs-Selfie – Wiedersehen dürfte peinlich werden

Link zum Artikel

Das denken Singles, wenn sie diese 5 Sprüche hören

Link zum Artikel

"Wo ist es nur geblieben?": Fans rätseln über angekündigtes Interview mit Helene Fischer

Link zum Artikel

Aldi startet neues Konzept in London – warum das in Deutschland nicht funktionieren würde

Link zum Artikel

Foodwatch kritisiert Edeka: Zwei Produkte, zwei Preise – trotz gleichen Inhalts

Link zum Artikel

Ein Fehler veranschaulicht, worum es Plasberg beim EU-Streit wirklich ging

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Angela Merkel erleidet erneut Zitteranfall – zum dritten Mal in gut 3 Wochen

Dieser Vorfall wird erneut für Diskussionen sorgen: Bundeskanzlerin Angela Merkel hat beim Empfang des finnischen Ministerpräsidenten Antti Rinne mit militärischen Ehren erneut einen Zitteranfall erlitten. Augenzeugen berichteten am Mittwoch, dass sie wieder beim Abspielen der Nationalhymnen auf dem Podium längere Zeit gezittert habe. Sobald sie sich bewegte, hörte das Zittern auf. Eine Reaktion der Bundesregierung war zunächst nicht zu erhalten.

Diesmal sei der Anfall aber nicht ganz so …

Artikel lesen
Link zum Artikel