Netflix
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Kennt Pastewka noch nicht? Kann er ja mal bei der Konkurrenz gucken, dieses "Star Trek Discovery" amazon prime/netflix/montage

Von spannend bis lustig – das bringt der Januar auf Netflix und Amazon Prime

Ein Artikel von

T-Online

Amazon Prime und Netflix haben für das nächste Jahr offenbar viel vor. Allein im Januar kommt ein ganzes Bündel an neuen Filmen, Serien und Shows auf die Nutzer zu. Vor allem bei Netflix geht es im Januar Schlag auf Schlag: Der Streamingdienst erweitert sein Programm im Wochenrhythmus.

Damit ihr auch gut vorbereitet seid , haben wird die Highlights schon einmal herausgesucht.

So geht es zum Beispiel für Fans der Serie "Star Trek Discovery" weiter. Staffel zwei startet am 18. Januar, einem Freitag. Hardcore-Fans werden die Serie sicherlich ganz nach Netflix-Manier an einem einzigen Wochenende konsumieren. 

Ganz neu im Programm ist die Serie "Sex Education", mit "Akte X"-Star Gillian Anderson, die darin eine Sexualtherapeutin spielt. Alle Folgen der ersten Staffel sind ab dem 11. Januar abrufbar. Außerdem bietet Netflix mit der neuen Comedy-Serie "Comedians of the World" ab dem 1. Januar zahlreichen Stand-up Künstlern aus aller Welt eine digitale Bühne. 

Das ist neu bei Amazon

Amazon beglückt seine Nutzer unter anderem ab 26. Januar mit der Fortsetzung der bewegenden Familien-Saga "This is Us". Auch Comedian Bastian Pastewka ist mit der exklusiven Amazon-Produktion "Pastewka" zurück. Die neuen Folgen gibt es ab 25. Januar zu sehen. 

Außerdem zeigt Amazon ab dem 18. Januar, die dritte Staffel der beliebten Auto-Show "The Grand Tour". Staffel vier befindet sich angeblich bereits in Planung.  

Während Netflix vor allem auf Serien und selbstproduzierte Dokumentationen setzt, nimmt Amazon im neuen Jahr wieder zahlreiche bekannte Blockbuster ins Programm auf. Amazon Prime-Mitglieder können diese Filme ab Januar kostenlos ansehen; alle anderen zahlen eine Leihgebühr. Allerdings bleiben die Titel oft nur für begrenzte Zeit verfügbar. Wer diese Top-Filme also noch nicht gesehen hat, sollte sich die Chance nicht entgehen lassen: 

Und für die kleinen Zuschauer veröffentlicht Amazon am 25. Januar gleich drei Lego-Movies nach dem Vorbild populärer Comic-Verfilmungen. 

Mehr zu Netflix findest du hier:

Hier ist (endlich) der Trailer zur 3. Staffel von "Daredevil" – mit neuem Bösewicht

Link zum Artikel

Macht Disney bald Netflix platt? 23 Filme und Serien, die Disney schluckt

Link zum Artikel

Netflix recycelt "Sabrina, total verhext!" 5 Dinge, die du darüber wissen musst

Link zum Artikel

Warum mehr als 230.000 Menschen gegen die  Netflix-Serie "Insatiable" sind

Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

So instrumentalisieren rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke

Link zum Artikel

Diese Iranerin zog ihr Kopftuch aus und muss jetzt ein Jahr ins Gefängnis

Link zum Artikel

Hartz-IV-Sanktionen in der Schulzeit: "Ich lebte von 30 Euro im Monat"

Link zum Artikel

"Wir sind nicht bei der WM!" Club aus Brandenburg hat 5 Regeln für Helikopter-Eltern

Link zum Artikel

Bei der Hillsborough-Tragödie sterben 96 Fans – und werden dafür beschuldigt

Link zum Artikel

Vermisst und wieder aufgetaucht – 7 Fälle von Kindern, die verschwunden waren

Link zum Artikel

Der HSV wirbt mit seinen Fans – nur sind's keine Hamburger. Sondern Magdeburger!

Link zum Artikel

Weil Erdogan kam, drang die Polizei in das Büro dieses Abgeordneten ein – jetzt klagt er

Link zum Artikel

"Junge Mädchen werden hier kaputtgefickt" – Ex-Prostituierte will Sexkaufverbot erreichen

Link zum Artikel

Erstes Foto von einem Schwarzen Loch – und das Internet so 🤷‍♀️

Link zum Artikel

Findest du heraus, welche dieser traurigen Tier-Fakten stimmen?

Link zum Artikel

Die coolste Socke gehört auf den "GoT"-Thron! #TeamTyrion

Link zum Artikel

Pete wer??? Die neue Demokraten-Hoffnung ist jung, schwul und will Donald Trump besiegen

Link zum Artikel

"Finde das furchtbar!" Hamburg kämpft gegen Helikoptereltern – diese 3 Mütter machen mit

Link zum Artikel

Vorhaut-Cremes und Unten-ohne-Sonnenbäder: Die absurdesten Promi-Beauty-Tipps

Link zum Artikel

Wurden sie über Bord geworfen? Tote Kühe am Strand von Teneriffa angespült

Link zum Artikel

9 Eltern, die ihren Sinn für Humor hoffentlich weitervererben

Link zum Artikel

Frauenarzt?! Was im Rammstein-Video zu "Deutschland" keinem auffiel

Link zum Artikel

Nach dem sinnlosen Tod von Hund Sam warnt sie vor diesem Spielzeug

Link zum Artikel

19 Bilder, die dir zeigen: Es ist nicht alles, wie es scheint

Link zum Artikel

Der Tod des Patriarchats! Daenerys auf den Thron #TeamDaenerys

Link zum Artikel

Ich habe mich mit Mama & Oma über Emanzipation unterhalten – es lief anders, als erwartet

Link zum Artikel

Diese Russin ist ein Insta-Star – weil sie ihr Wald-Leben inszeniert wie eine Stadt-Ikone

Link zum Artikel

Wenn die Sonne stirbt, ist das wie ein leiser Pups

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Der große, feministische Streaming-Guide zum Frauentag

Am 8. März wird watson zur Frau. Und das 24 Stunden lang. Am Internationalen Frauentag werden wir ausnahmslos Frauen abbilden, thematisieren und porträtieren. Trump, Hoeneß oder Kollegah haben dann Pause. Und ja, das wird auch Zeit. Auch auf watson.de sind Frauen in der Regel unterrepräsentiert. Und das liegt nicht nur an der Welt, in der wir leben, sondern auch an uns. Aber wir wollen besser werden. Heute ist ein guter Tag, um dafür ein Zeichen zu setzen.

Das in Filmen und Serien dargestellte …

Artikel lesen
Link zum Artikel