US-Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Trashtalk auf der Strafbank: Wenn sich Eishockeyspieler so richtig doll lieb haben

In der Schweizer Eishockey-Liga gab's am Dienstagabend das Duell zwischen dem Tabellenführer SC Bern und dem Vorletzten HC Davos – als der Davoser Anton Rödin und Thomas Rüfenacht vom SC Bern gemeinsam auf der Strafbank saßen, gab's auch ordentlichen Trashtalk und Beschimpfungen.

Ist es nicht herrlich, dabei zuzusehen, wie sie sich gegenseitig durchbeleidigen?

abspielen

Video: YouTube/MySports

Bern gewann das Spiel in der Vaillant Arena Davos mit 4:3. Beide Streithähne trafen: Der Schwede Rödin erzielte das 1:1 (8. Minute), Rüfenacht machte das 3:2 (30.).

(as/ram)

Weil's so heiß ist: 10 Wintersportmomente zum Abkühlen

Noch mehr US-Sport:

"Wir sind wie Menschen zweiter Klasse", sagt die Anführerin des US-Cheerleader-Aufstands

Link zum Artikel

Wo Frauen nicht in den Ring dürfen – so rückständig war das WWE-Event in Saudi Arabien

Link zum Artikel

Der Undertaker überrascht verängstigten John Cena – die Highlights von Wrestlemania

Link zum Artikel

11 legendäre Wrestling-Helden deiner Kindheit – und was aus ihnen wurde

Link zum Artikel
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Die Toronto Raptors sind NBA-Champions – so feiert Drake sein Lieblingsteam

Die Toronto Raptors sind zum ersten Mal NBA-Champion. Die Kanadier besiegten im Finale Titelverteidiger Golden State Warriors. Edel-Fan Drake feierte ausgelassen sein Lieblingsteam und widmet dem historischen Finalsieg zwei Songs.

Mit Skibrillen und Champagner-Duschen feierte der Final-Außenseiter um Anführer Kawhi Leonard nach der Schlusssirene die erste Baketball-Meisterschaft in der 24-jährigen Teamgeschichte. "Ich wollte hier Geschichte schreiben. Und das habe ich getan", sagte der …

Artikel lesen
Link zum Artikel