Reise
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
ARCHIV - 14.07.2017, Nordrhein-Westfalen, Oberhausen: Autos stauen sich vor dem Autobahnkreuz Oberhausen. Am Freitag beginnen in NRW die Osterferien. Foto: Roland Weihrauch/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Der Vorteil am Stau? Man muss nie Angst haben, das Höchsttempo zu überschreiten. Bild: dpa

Von 25 km/h bis freie Fahrt: Das sind die weltweiten Tempolimits

Reto Fehr / watson.ch

1861 wurde im Vereinigten Königreich erstmals eine Tempolimite eingeführt. 10 Meilen pro Stunde betrug diese. Noch heute wird auf den britischen Inseln die Geschwindigkeit in mph (Meilen pro Stunde) gemessen, genauso wie in den USA und einigen wenigen anderen Gebieten. 

Mit der Isle of Man, dem britischen Kronbesitz in der irischen See, gibt es aber ausgerechnet auf den britischen Inseln eine der beiden Regionen, in welcher überhaupt keine Geschwindigkeitsobergrenzen außerhalb von bewohnten Gebieten gelten. Allerdings existieren auf der kleinen Insel auch keine Autobahnen, womit sehr selten hohe Tempi erreicht werden können.  

Neben der Isle of Man verzichtet auch Deutschland auf Begrenzungen auf Autobahnen. Zumindest offiziell. Mittlerweile stehen doch an vielen Stellen Höchstgeschwindigkeitsschilder. Und empfohlen wird – wenn nicht anders begrenzt – grundsätzlich eine Richtgeschwindigkeit von 130 km/h. Wo maximal wie schnell gefahren werden darf, zeigt unsere Karte:

Wie unsere Karte zeigt, sind Polen, Bulgarien und Saudi-Arabien mit einer Beschränkung von 140 Stundenkilometern auf einigen Autobahnen die liberalsten Länder. Übertroffen werden diese einzig von den Vereinigten Arabischen Emiraten, wo auf dem Sheikh-Khalifa-bin-Zayed-Highway eine Tempobegrenzung von 160 km/h gilt.

Die Länder/Regionen mit den höchsten Geschwindigkeitslimiten:

Quellen

Die Angaben stammen vom TCS, der Europäischen Kommission der EU, der WHO sowie diversen Websites der Länder und Wikipedia. Bei einigen (Mini-Staaten) und Gebieten fehlen die Tempolimiten.

Zu beachten ist auch Litauen. Hier gelten von April bis Oktober 130 km/h, von November bis März 110 km/h. Und: Fahranfänger dürfen in den ersten zwei Jahren nur 100 km/h auf dem Tacho haben. 

Mit dem teuersten Auto der Welt knackst du nicht die Höchstgeschwindigkeit - dafür ist es komplett aus LEGO!

abspielen

Ebenfalls sehr unterschiedliche Regelungen gelten in den Staaten der USA. Die Spanne reicht von umgerechnet 105 km/h bis zu 140 Stundenkilometern auf einem Highway in Texas. Kurioses gab es zudem von 1995 bis 1999 im Staat Montana: Statt einer konkreten Zahl hieß es einfach: "Vernünftig und vorsichtig."

Ebenfalls auffällig: Je kleiner das Land, desto tiefer oft auch die Tempobegrenzung. Meist hängt dies mit dem Fehlen von Autobahnen zusammen. In Liechtenstein beispielsweise liegt die Tempolimite bei 80 km/h (keine Autobahn), auf Inseln wie Bermuda kann sie gar bei lediglich 35 km/h liegen.

Noch gemütlicher sind die Auto- beziehungsweise meistens Scooter-Fahrer auf den Malediven unterwegs. Allerdings auch dort ist dies oft entweder dem Zustand oder dem Mangel an Strassen geschuldet.

Die fünf Länder/Regionen mit der tiefsten Höchstgeschwindigkeit:

Das könnte dich auch interessieren:

Helene Fischer mit Ex Florian Silbereisen auf Jacht gesichtet – seine ehrlichen Worte

Link zum Artikel

Dieter Bohlen über Helene Fischers Mega-Flop: "Das Problem erklär ich dir!"

Link zum Artikel

Heidi Klum postet haariges Bett-Video mit Tom – ihre Fans sind, äh, verstört

Link zum Artikel

Wir haben mit Hartz-IV-Empfängern kein Mitleid – das muss sich ändern

Link zum Artikel

Mats Hummels zum BVB: Cathy setzt Gerüchten um Umzug ein Ende

Link zum Artikel

Millionen sahen Hartz-IV-Empfänger bei "Armes Deutschland" – jetzt rechnet er mit RTL 2 ab

Link zum Artikel

Capital Bra will Helene Fischer nach Mega-Flop helfen: "Wir holen die da raus"

Link zum Artikel

"Wirklich verwirrend" – "Dark"-Star verrät, wie er am Set den Überblick behielt

Link zum Artikel

Mitten in der Grillsaison: Bei Edeka gibt es Ärger um Ketchup

Link zum Artikel

"In BVB-Bayern-Wendebettwäsche geschlafen"– die lustigsten Reaktionen zum Hummels-Wechsel

Link zum Artikel

Mit diesen 4 Tipps umgehst du die langsamste Kasse im Supermarkt

Link zum Artikel

Heidi Klum postet Oben-Ohne-Video – das sagt Lena Meyer-Landrut dazu

Link zum Artikel

Sommer bei H&M: Das sind die ekligsten Dinge, die mir als Verkäuferin passiert sind

Link zum Artikel

Das deutsche Badewasser ist hervorragend – nur nicht an diesen 6 Orten

Link zum Artikel

Mats Hummels für 38 Mio. zurück zum BVB: Warum ich als Fan sauer wäre

Link zum Artikel

9 Frauen aus den Anfängen des Rock'n'Roll, die die Musikwelt auf den Kopf stellten

Link zum Artikel

Ich wollte Eltern überzeugen, dass Impfen schlecht ist – und scheiterte glücklicherweise

Link zum Artikel

"Soll ich hier den Clown machen?": Kollegah rastet wegen Schweizer Festival aus

Link zum Artikel

Aldi schafft die Kasse ab: Discounter testet wegweisendes Konzept in China

Link zum Artikel

Diese Bilder von den Protesten in Hongkong geht gerade um die Welt

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Nach diesen 20 Bahnansagen hasst du die Bahn ein bisschen weniger. Versprochen!

Es flutscht nicht mehr so auf den deutschen Gleisen – das weiß jeder, der im vergangenen Jahrzehnt schon einmal mit der Bahn unterwegs war. Verspätungen, Zugausfälle, Streiks: Immer wieder kocht die Wut auf Seiten der Passagiere hoch. Dabei ist es gesund, das Ganze mit Humor zu nehmen. Das tun selbst die Bahnangestellten. (Naja, manche zumindest.)

Die Bahnansagen, die in Momenten des technischen, personellen oder anderweitigen Versagens durch den Zug hallen, können nämlich richtig lustig sein …

Artikel lesen
Link zum Artikel