Wetter

Erdbeben auf den Philippinen: Hier stürzt ein Hochhaus-Pool auf die Straße

Auf der philippinischen Hauptinsel Luzon sind bei einem Erdbeben am Ostermontag mehrere Menschen getötet worden.

Auf Videos, die auf Social Media kursieren, ist zu sehen, wie die Wassermassen des Pools auf die Straßen von Manila hinunterstürzen.

abspielen

Video: YouTube/Manila Bulletin Online

Unklar bleibt, ob bei dem Unfall Menschen zu Schaden kamen. Währenddessen wurde der Flughafen nordwestlich von Manila wegen des Bebens geschlossen.

(pb)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

William Barr, Trumps Advokat des Teufels

Der Justizminister agiert als persönlicher Anwalt des Präsidenten. Damit besudelt er nicht nur sein Amt und seine Ehre, er begeht auch eine Straftat.

Geplant hat das Trump-Lager einen Zweifrontenkrieg: An der ersten Front sollte Joe Biden, der mutmaßliche demokratische Herausforderer, mit Dreck zugemüllt werden. Diesen Job hat Rudy Giuliani übernommen, wie wir inzwischen hinlänglich erfahren haben.

Allmählich jedoch beginnen wir auch zu verstehen, was an der zweiten Front geschehen sollte: Sie trägt den Namen "Operation Crowdstrike" und hat zum Ziel, zu "beweisen", dass der Angriff auf den Server der Demokraten nicht aus Russland erfolgt …

Artikel lesen
Link zum Artikel