Hessen
Bild

imago

Frankfurt kämpft sich ins Halbfinale – auch diese Ordner dürfen sich feiern lassen

London Calling, die Partytour geht weiter: Mit einem beeindruckenden Kraftakt hat Eintracht Frankfurt den portugiesischen Fußball-Rekordmeister Benfica Lissabon niedergerungen und steht erstmals seit 39 Jahren in einem europäischen Halbfinale.

Nach dem Spiel stand halb Frankfurt – und natürlich die ganze Fankurve – Kopf und feiert auf den Rängen und am Spielfeldrand. Zu den heimlichen Helden des Spiels wurden dann die Ordner der Commerzbank-Arena, die einen Platzsturm der Fans gerade noch so verhindern konnten.

Ein Mann stemmte sich gegen die Frankfurter Partystimmung:

Dann bekam er Unterstützung von seinen Kollegen:

Bild

Bild: www.imago-images.de

Die dann einen Fan, der unbedingt auf den Platz wollte, dann doch noch gemeinsam aufhalten mussten:

Bild

Bild: www.imago-images.de

Die Fans leisteten an dem denkwürdigen Abend aber auch einen herausragenden Job – die Choreo war wie immer on 🔥:

(pb/afp)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Hunderte Dinge haben mich genervt" – Dieser Fan boykottiert seit einem Jahr Fußball

Christian Bartlau boykottiert seit dem WM-Finale 2018 Profifußball. Über seine Abkehr von seiner Lieblingssportart hat er ein Buch geschrieben: "Ballverlust – Gegen den marktkonformen Fußball".

Christian Bartlau ist Fußballfan. Aber er hat keine Lust mehr auf Fußball. Seit dem vergangenen Sommer verfolgt der 34-Jährige kein Profispiel mehr. Keine Champions League, keine Bundesliga, nichts. Frankreich gegen Kroatien, das WM-Finale in Russland 2018, war das allerletzte Spiel, das Christian gesehen hat.

Danach war Schluss, Christian machte den kalten Entzug vom Fußball – so wie es andere Leute machen, wenn sie mit dem Rauchen aufhören.

Leicht war das nicht: "Ey, ich bin halt Fußballfan. …

Artikel lesen
Link zum Artikel