Japan
An aerial photo shows the fire site burning with fire in Kyoto on July 18, 2019. On the morning of 18th, a fire occurred with an explosion sound at a studio of an animation production company

Bild: Yomiuri Shimbun/AP Images

Japan: Mutmaßlicher Brandanschlag auf Animationsstudio – Zahl der Toten auf 24 gestiegen

Nach dem mutmaßlichen Brandanschlag auf ein Filmstudio in der japanischen Stadt Kyoto ist die Zahl der Toten auf mindestens 24 gestiegen.

Im Erdgeschoss und im ersten Stock des Gebäudes seien zwölf Leichen entdeckt worden, sagte ein Feuerwehrvertreter am Donnerstag der Nachrichtenagentur AFP. Etwa zehn weitere Tote seien auf den Treppen des zweiten Stockwerks entdeckt worden, eine Leiche sei in der ersten Etage gefunden worden. Zunächst war von 13 Toten die Rede.

Smoke billows from a three-story building of Kyoto Animation in a fire in Kyoto, western Japan, Thursday, July 18, 2019. Kyoto prefectural police said the fire broke out Thursday morning after a man burst into it and spread unidentified liquid and put fire.(Kyodo News via AP)

Bild: Kyodo News

(ak/afp/dpa)

Das könnte dich auch interessieren:

Luke Mockridge im ZDF-"Fernsehgarten": Sender widerspricht bisheriger Darstellung

Link zum Artikel

Erzieherin: "Was viele Kollegen in Kitas tun, ist eigentlich Kindesmisshandlung"

Link zum Artikel

Böse Götze-Meldung lässt Fans wüten: "Mein Herz blutet"

Link zum Artikel

Almklausi kollabiert bei "Promi Big Brother" – Sat.1 wird scharf kritisiert

Link zum Artikel

Jede Menge Regelverstöße bei "Promi Big Brother" – doch der Sender ahndet das nicht

Link zum Artikel

Coutinho verrät seine Lieblingsposition – und bringt die Bayern damit in ein Dilemma

Link zum Artikel

Nach Tod von Ingo Kantorek: RTL 2 schneidet einige Szenen aus "Köln 50667"

Link zum Artikel

Segler-Paar über Gretas Segelreise: "Als würde man sich in eine Rakete setzen"

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Zlatko ist raus – warum er scheiterte und was er über Jürgen sagt

Link zum Artikel

Wie Salihamidzic die Transfers des FC Bayern vergeigte – und die Spieler dies ausnutzten

Link zum Artikel

Greta Thunberg liest auf dem Segelboot "Still" – was das über sie aussagt

Link zum Artikel

"Promi BB": Kollege von Bewohnerin stirbt – so wird Janine vom Tod erfahren

Link zum Artikel

Zuschauer stellt Höcke NPD-Frage – bei seiner Antwort schmunzelt er

Link zum Artikel

Warum der FC Bayern derzeit an sich selbst scheitert – und was das mit Sané zu tun hat

Link zum Artikel

Kuss bei "Promi Big Brother" war peinlich? Von wegen: Hier kommt Stalker Joey Heindle

Link zum Artikel

BVB-Doku auf Amazon zeigt Trauma des Anschlags – so nah waren wir noch nie dran

Link zum Artikel

Heidi Klum postet Grotten-Foto – und muss nach Shitstorm den Beitrag ändern

Link zum Artikel

Perisic richtet Worte an Sané – und erklärt, was er nach dem Bayern-Anruf tat

Link zum Artikel

Warum Whatsapp für das iPhone massiv überarbeitet werden muss

Link zum Artikel

FC Bayern stellt Perisic auf Instagram vor – viele Fans sind wütend

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Beliebter Kandidat sollte keine Sendezeit bekommen

Link zum Artikel

"Steh da wie ein Spacko" – Lena Meyer-Landrut kotzt sich bei ihren Fans aus

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

10 Bilder, die zeigen, dass in Grönland gerade etwas komplett schief läuft

Der vergangene Juni war im weltweiten Schnitt der heißeste Juni seit Messbeginn. Und wie es momentan aussieht, könnte auch der Juli dieses Jahres so warm gewesen sein wie noch nie. Rund um den Globus wurden Rekordtemperaturen gemessen. Nicht nur in Europa kletterte das Quecksilber auf neue Höhen, sondern zum Beispiel auch in Anchorage, Alaska oder Delhi, Indien.

Die Hitzewelle, welche vergangene Woche Europa ins Schwitzen brachte, bewegte sich in Richtung Norden und sorgte auch in Grönland für …

Artikel lesen
Link zum Artikel