US-Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

NHL-Reporter hat riesiges Schwein, dass ihn der Puck nicht trifft

NBC-Reporter Pierre McGuire steht bei der Partie zwischen den Columbus Blue Jackets und Tampa Bay Lightning an der Bande. Von dort schildert er dem TV-Publikum aus nächster Nähe seine Eindrücke zu Spielern und Geschehen. Kein ungefährlicher Job, wie diese Szene zeigt:

"Das gehört halt dazu", sagte McGuire hinterher. Tampa Bay gewann mit 5:1.

(ram)

10 große Wintersportmomente:

Was im Sport gerade noch alles wichtig ist:

Chinesischer Fußballer wird nach 55 Sekunden ausgewechselt – der Grund ist zum Kotzen

Link zum Artikel

Vokuhila bis Tiger: Die lustigsten Frisuren der Bundesliga-Geschichte

Link zum Artikel

"Mein Körper gehört mir!" US-Wrestlerin wird von Fan belästigt

Link zum Artikel

Mats Hummels für 38 Mio. zurück zum BVB: Warum ich als Fan sauer wäre

Link zum Artikel

Weniger Zeitspiel bis neue Handregel: Das sind die neuen Fußball-Regeln

Link zum Artikel

"Bei den Männern gibt's mehr Theater" – DFB-Spielerin Hendrich über die Frauen-WM

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Ramos nicht Erster – Fans wählen die 10 größten Bösewichte des Sports

Sport ist wohl die größte Unterhaltungsmaschinerie der Welt. Wenn Boxer, Fußball-Profis oder Football-Stars sich duellieren, schauen selbst die "Game of Thrones"-Macher neidisch zu. Der Sport weckt mit seinen Dramen, Krimis und Happy-Ends noch immer mehr Emotionen als das beste Drehbuch der Welt. Denn wie auf der Leinwand hat der Fußball auch seine Bösewichte, die alles noch viel spannender machen.

Aber wer sind die größten Bösewichte? Das wollte auch der Podcast "Head in the Game" des …

Artikel lesen
Link zum Artikel