Politik

"Ausländer raus oder raus?" – so sind die Reaktionen auf den Heimat-Talk in der ARD

"Heimat Deutschland – nur für Deutsche oder offen für alle?"

Das Thema der ARD-Sendung "Hart aber Fair" am Montagabend sorgte bereits im Vorfeld für heftige Diskussionen. Moderator Frank Plasberg wollte von seinen Gästen wissen: Für wen ist Deutschland Heimat?

Im Studio wurde die Diskussion ähnlich hitzig geführt wie zuvor und währenddessen im Internet.

So sprachen Twitter-Nutzer über den Heimat-Talk:

(hd)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Er war Jobcenter-Mitarbeiter – jetzt packt er aus: "Da kursiert Angst"

Seit 2005 gibt es Hartz IV. Die Devise der umstrittenen Maßnahme zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit in Deutschland lautet: Fördern und Fordern. Dazu gehört auch, dass Hartz-IV-Bezieher sogenannte "Bildungsmaßnahmen" absolvieren, um weiterhin ihre vollen Hartz-IV-Sätze zu beziehen.

Mit den Bildungsmaßnahmen lässt sich in Deutschland gutes Geld verdienen: Pro Teilnehmer erhält ein Anbieter von Bildungsmaßnahmen rund 1900 Euro, heißt es in der ZDF-Sendung. Doch es ist fraglich, ob diese …

Artikel lesen
Link zum Artikel