Fußball
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Photo LaPresse - Jennifer Lorenzini 03 November 2018 Firenze ( Italy) Soccer Fiorentina - Roma Italian Football Championship League A TIM 2018/ 2019 - "Artemio Franchi" Stadium In the pic: supporters of Fiorentina PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xJenniferxLorenzini/LaPressex

Symbolbild.   Bild: imago/Marco Alpozzi/LaPresse

Sechsjähriger Florenz-Fan schreibt rührenden Brief – weil er Gegner weinen sah

Falls du nah am Wasser gebaut bist, hol' dir schon mal ein Taschentuch. Denn gleich wird's rührend.

BildBild

bild: giphy

Am vergangenen Sonntag gewann der AC Florenz im Achtelfinale der Coppa Italia auswärts gegen den FC Turin. Erst spät entschied Federico Chiesa mit einem Doppelpack (87. + 90.+2 Minute) das Spiel. Turin ist raus, Florenz steht im Viertelfinale. So weit, so normal. Mal gewinnt man, mal verliert man. Das gehört zum Fußball dazu.

Das weiß auch schon Martino, ein sechsjähriger Junge aus Florenz, dessen Herz für seinen Heimatverein schlägt. Der kleine Fan verfolgte das Spiel mit seinem Opa und seinem Papa vor dem Fernseher. Nachdem Chiesa zum 1:0 traf, blendete die Regie während der Torwiederholung auch zerknirschte Fans des FC Turin ein. Darunter auch ein kleiner Turiner Junge, der angesichts der drohenden Pokalniederlage in Tränen ausbrach. Fußball kann so grausam sein.

Martino hatte Mitleid, nahm ein Blatt Papier und schrieb dem traurigen Turiner Jungen einen Brief:

"Es tut mir leid, dass dein Team verloren hat und es tat mir leid, dass du geweint hast. Ich komme aus Florenz, war aber auch schon mal in Turin und es ist eine wunderbare Stadt. Ich möchte dir sagen: Mal gewinnt man, mal verliert man. Und ich möchte dir gerne eine Autogrammkarte von Andrea Belotti (Der Starstürmer und Kapitän des FC Turin, d.Red.) schenken. Ciao, Martino ❤️ "

repubblica.it

Photo LaPresse - Marco Alpozzi January 13, 2019 Turin, Italy soccer EXCLUSIVE TORINO FC Torino vs Fiorentina - Tim Cup 2018/2019 - eighths of final - Olimpico Grande Torino stadium. In the pic:Andrea Belotti (capitano) (Torino Fc); PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xMarcoxAlpozzi/LaPressex

Ciao, Andrea! Feuchte Augen?  Bild: imago/Marco Alpozzi/LaPresse

Am nächsten Morgen übergab der kleine Martino den Zettel seiner Mama Silvia: Sie sollte Postbote spielen, damit das Schreiben auch beim kleinen Turin-Tifoso ankommt. Da Martinos Mutter selbstredend weder Name noch Adresse von ihm hatte, entschied sie, den Brief an die Turiner Redaktion der Zeitung "Repubblica" zu senden.

Sechs Zeilen Mitleid auf Karopapier:

So wollen Martino und seine Mama den weinenden Jungen jetzt finden, um ihm die versprochene Autogrammkarte von Belotti zu schenken.

In einer Fußballwelt, in der es mehr und mehr um Macht und Moneten geht, rührt diese kleine Geschichte umso mehr. Fans und Funktionäre sollten sich ein Beispiel an Martino nehmen. Denn auch Herz, Mitgefühl und Zusammenhalt gehören zum Fußball dazu. 

Kinder an die Macht! <3

(as)

13 italienische Trainer, die unfassbar gut angezogen sind

Was im Sport gerade noch alles wichtig ist:

"Wir sind nicht bei der WM!" Club aus Brandenburg hat 5 Regeln für Helikopter-Eltern

Link zum Artikel

"Legende!" – BVB-Fans feiern Marcel Schmelzer, obwohl er wieder nicht spielte

Link zum Artikel

Der HSV wirbt mit seinen Fans – nur sind's keine Hamburger. Sondern Magdeburger!

Link zum Artikel

Wie Dirk Nowitzki durch einen Physik-Trick die NBA revolutionierte

Link zum Artikel

Welcher Jahrgang von 1983 bis 2000 kann das beste Fußball-Team der Welt stellen?

Link zum Artikel

The Greek Freak – vom Athener Sonnenbrillen-Verkäufer zum weltbesten Basketballer

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

So instrumentalisieren rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke

Link zum Artikel

Diese Iranerin zog ihr Kopftuch aus und muss jetzt ein Jahr ins Gefängnis

Link zum Artikel

Hartz-IV-Sanktionen in der Schulzeit: "Ich lebte von 30 Euro im Monat"

Link zum Artikel

"Wir sind nicht bei der WM!" Club aus Brandenburg hat 5 Regeln für Helikopter-Eltern

Link zum Artikel

Bei der Hillsborough-Tragödie sterben 96 Fans – und werden dafür beschuldigt

Link zum Artikel

Vermisst und wieder aufgetaucht – 7 Fälle von Kindern, die verschwunden waren

Link zum Artikel

Der HSV wirbt mit seinen Fans – nur sind's keine Hamburger. Sondern Magdeburger!

Link zum Artikel

Weil Erdogan kam, drang die Polizei in das Büro dieses Abgeordneten ein – jetzt klagt er

Link zum Artikel

"Junge Mädchen werden hier kaputtgefickt" – Ex-Prostituierte will Sexkaufverbot erreichen

Link zum Artikel

Erstes Foto von einem Schwarzen Loch – und das Internet so 🤷‍♀️

Link zum Artikel

Findest du heraus, welche dieser traurigen Tier-Fakten stimmen?

Link zum Artikel

Die coolste Socke gehört auf den "GoT"-Thron! #TeamTyrion

Link zum Artikel

Pete wer??? Die neue Demokraten-Hoffnung ist jung, schwul und will Donald Trump besiegen

Link zum Artikel

"Finde das furchtbar!" Hamburg kämpft gegen Helikoptereltern – diese 3 Mütter machen mit

Link zum Artikel

Vorhaut-Cremes und Unten-ohne-Sonnenbäder: Die absurdesten Promi-Beauty-Tipps

Link zum Artikel

Wurden sie über Bord geworfen? Tote Kühe am Strand von Teneriffa angespült

Link zum Artikel

9 Eltern, die ihren Sinn für Humor hoffentlich weitervererben

Link zum Artikel

Frauenarzt?! Was im Rammstein-Video zu "Deutschland" keinem auffiel

Link zum Artikel

Nach dem sinnlosen Tod von Hund Sam warnt sie vor diesem Spielzeug

Link zum Artikel

19 Bilder, die dir zeigen: Es ist nicht alles, wie es scheint

Link zum Artikel

Der Tod des Patriarchats! Daenerys auf den Thron #TeamDaenerys

Link zum Artikel

Ich habe mich mit Mama & Oma über Emanzipation unterhalten – es lief anders, als erwartet

Link zum Artikel

Diese Russin ist ein Insta-Star – weil sie ihr Wald-Leben inszeniert wie eine Stadt-Ikone

Link zum Artikel

Wenn die Sonne stirbt, ist das wie ein leiser Pups

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Granit Xhaka trifft kleinen Gladbach-Fan wieder – und unser Herz geht auf

Es war kurz vor Weihnachten 2015, als Granit Xhaka den kleinen Julian beim Heimspiel gegen Darmstadt in den Borussia Park trug. Ein unvergessliches Erlebnis für den Jungen. Aber auch der damalige Gladbach-Kapitän wollte diesen Tag nicht vergessen. Beide wiederholten das Erlebnis und der Kontakt hielt an – bis heute.

"Als ich zum ersten Mal als Kapitän von Gladbach auflief, ist er mit mir aufs Feld gekommen", erinnert sich der Schweizer Nationalspieler. "Ich habe sofort eine sehr schöne, sehr …

Artikel lesen
Link zum Artikel