Fußball Deutschland
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Sport Bilder des Tages Manuel Janzer (Eintracht Braunschweig) enttaeuscht DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND/OR QUASI-VIDEO. *** Manuel Janzer Eintracht Braunschweig disappointed DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPH AS IMAGE SEQUENCES AND OR QUASI VIDEO

Auch enttäuscht, aber in einem anderen Spiel: Manuel Janzer. Bild: imago sportfotodienst

Das ist das beste Nicht-Tor der Fußball-Geschichte

Sonntagnachmittag, 3. Liga, Eintracht Braunschweig und der SV Meppen spielen gegeneinander. Braunschweigs Manuel Janzer vergeigt im ersten Durchgang eine Großchance – aus drei Metern trifft er nur den Pfosten statt das leere Tor. Kann ja mal passieren. Janzer bleibt enttäuscht liegen, der Ball springt zu Teamkollege Stephan Fürstner. Dieser täuscht nochmals an, schießt und bezwingt Meppen-Torhüter Erik Domaschke.

Doch der Ball will einfach nicht ins Tor. Denn noch immer liegt Janzer am Boden und steht damit dem Torerfolg im Weg. Dass der Mittelfeldspieler am Ende doch noch lachen kann, dafür sorgt er gleich selbst. In der 42. Minute trifft er zum 1:0, am Ende siegt die Eintracht mit 3:0.

Unfassbare Szene!

(zap)

Jorge Campos – Mexikos Torwart mit den bunten Trikots

Wir haben FIFA 19 "ohne Regeln" getestet

Play Icon

Was im Sport gerade noch alles wichtig ist:

Der HSV wirbt mit seinen Fans – nur sind's keine Hamburger. Sondern Magdeburger!

Link zum Artikel

"Wir sind nicht bei der WM!" Club aus Brandenburg hat 5 Regeln für Helikopter-Eltern

Link zum Artikel

"Legende!" – BVB-Fans feiern Marcel Schmelzer, obwohl er wieder nicht spielte

Link zum Artikel

Wie Dirk Nowitzki durch einen Physik-Trick die NBA revolutionierte

Link zum Artikel

Welcher Jahrgang von 1983 bis 2000 kann das beste Fußball-Team der Welt stellen?

Link zum Artikel

The Greek Freak – vom Athener Sonnenbrillen-Verkäufer zum weltbesten Basketballer

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Legende!" – BVB-Fans feiern Marcel Schmelzer, obwohl er wieder nicht spielte

Samstagabend, 87. Spielminute. Westfalenstadion. Über 80.000 Fans halten den Atem an. Borussia Dortmund führt 2:1 gegen Mainz 05 und BVB-Keeper Roman Bürki rettet drei Bälle von Anthony Ujah aus nicht mal einem Meter. "Bürki hat uns zwei Punkte gerettet", fasste Thomas Delaney nach dem schmeichelhaften Sieg zusammen. Die Fans haben aber noch einen weiteren Matchwinner auserkoren: Marcel Schmelzer – obwohl der nicht eine Minute auf dem Platz stand.

Jener Schmelzer wärmte sich in der zweiten …

Artikel lesen
Link zum Artikel