Polizei
Bild

Bild: picture alliance/dpa

Hessen: Wartungsgondel an Sendeturm aus 50 Metern abgestürzt – 3 Tote

An einem Sendeturm in Nordhessen ist nach Angaben der Polizei eine Wartungsgondel aus rund 50 Metern abgestürzt.

Beim "Sender Hoher Meißner" handelt es sich um einen wichtigen Sendestandort des Hessischen Rundfunks. Nach Angaben des öffentlich-rechtlichen Senders war eine Firma mit den Wartungsarbeiten beauftragt worden.
Der Hessische Rundfunk hatte Ende August mitgeteilt, dass an der Sendeanlage "Hoher Meißner" eine neue Antenne aufgebaut werde. Die Arbeiten sollten bis Ende September andauern. Ob der Unfall damit zusammenhängt, war aber unklar.​

(ll)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Bleib da stehen oder ich pfeffer' dir die Fresse": Polizeieinsatz in Frankfurt eskaliert

In den Sozialen Medien kursieren seit dem Wochenende Videos eines Polizeieinsatzes in Frankfurt, der sich Samstagfrüh gegen 5 Uhr in der hessischen Großstadt zutrug. Auf den Aufnahmen ist zu sehen, wie die Einsatzkräfte brutal gegen eine Gruppe von jungen Menschen vorgehen.

Wie die Polizei mitteilte, hätten sich die Beteiligten der Schlägerei gegenüber den Beamten "äußerst aggressiv" verhalten – auch hätten einzelne Personen versucht, zu flüchten. Ein Sprecher gegenüber der …

Artikel lesen
Link zum Artikel