Kino
Screenshots

Bild: YouTube/Warner Bros

So hast du Albus Dumbledore noch nie gesehen

Der erste Trailer zu "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" ist da 🖤

In "Harry Potter" hat das Böse keinen Namen, in der Spin-Off-Reihe "Phantastische Tierwesen" schon: Gellert Grindelwald.

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy.com

Der dunkle Magier quälte schon lange vor Voldemort Hexen und Zauberer. Weitere Gemeinsamkeiten: größenwahnsinnig, mächtig, kaltherzig.

Im zweiten Teil der Trilogie legt sich nun Grindelwald mit Newt Scamander, Experte für magische Kreaturen, und Albus Dumbledore, Hogwartsschulleiter der Herzen, an. Gekämpft wird offenbar nicht wie sonst in England sondern in Paris. Und wir bekommen endlich den jungen Dumbledore zu sehen, ohne Rauschebart und Halbmondglas-Brille – aber gewohnt schlagfertig.

Hier ist der Trailer:

abspielen

Video: YouTube/Warner Bros. Pictures

Es treten an: Johnny Depp als Gellert Grindelwald.

Screenshots

Bild: YouTube/Warner Bros

Jude Law als Albus Dumbledore 🖤

Screenshots

Bild: YouTube/Warner Bros

Und Eddie Redmayne als Newt Scamander.

Außerderm mit von der Partie: Zoë Kravitz als Leta Lestrange.

Screenshots

Bild: YouTube/Warner Bros

Starttermin ist der 16. November. 

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Psychiater über Hamsterkäufe: Warum wir ausgerechnet so viel Toilettenpapier kaufen

Das sich ausbreitende Coronavirus sorgt für Verunsicherung. Während es zahlreiche, den Umständen entsprechend sinnvolle Maßnahmen gibt, wie gründliches Händewaschen, Abstand halten und die Schließung von Freizeiteinrichtungen, sorgen andere wohl eher für Kopfschütteln. Wie Hamsterkäufe zum Beispiel.

In den vergangenen Tagen stand wohl jeder Mitbürger schon einmal in einem mindestens halb leer gekauften Supermarkt. Vor allem Konserven, Nudeln und Toilettenpapier sind besonders betroffen. Kurz, …

Artikel lesen
Link zum Artikel