So eine riesige Cannabisplantage sieht die Polizei selten

23.03.2018, 13:3223.03.2018, 13:53

Polizisten haben in einer Bremer Lagerhalle eine riesige professionelle Drogenplantage entdeckt. Sie stießen dort auf 800 Cannabispflanzen und mehr als 20.000 Setzlinge, wie die Beamten am Freitag mitteilten – eine der größten Anlagen, die in Deutschland jemals gefunden wurde.

Plantage mit Rekordgröße

Die mutmaßlichen Betreiber: zwei Männer im Alter von 33 und 40 Jahren. Sie wurden festgenommen und sind jetzt in Untersuchungshaft. Die Zivilpolizisten fanden die Plantage bei nicht näher bezeichneten Ermittlungen.

(hd/afp)

Themen
Bürgergeld: Friedrich Merz freut sich, die Initiative #IchBinArmutsbetroffen ist wütend

Erst hatten unionsgeführte Länder das Bürgergeld im Bundesrat blockiert, jetzt geht es offenbar doch: Nach tagelangem Ringen haben die Ampel und die CDU/CSU den Weg für das geplante Bürgergeld freigemacht. Beide Seiten erzielten in den Streitfragen zu der geplanten Sozialreform Kompromisse.

Zur Story