USA
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Bild: ap/montage

Wir freuen uns bereits auf die Verfilmung des Trump-Dramas – mit diesen Darstellern 🤩

Patrick Toggweiler

Nach den Eingeständnissen von Paul Manafort und Michael Cohen zieht sich die Schlinge von Sonderermittler Robert Mueller um den Hals von Donald Trump langsam zu. Das Drama aus Sex, Verbrechen und Macht ist nur so dafür geschaffen, verfilmt zu werden. Und ehrlich gesagt, freuen wir uns bereits auf den Film / die Serie – und hätten für die Besetzung ein paar Vorschläge:

Donald Trump

President Donald Trump speaks before presenting Valerie Nessel the Medal of Honor for her husband Air Force Tech. Sgt. John A. Chapman, posthumously for conspicuous gallantry, during a ceremony in the East Room of the White House in Washington, Wednesday, Aug. 22, 2018. (AP Photo/Andrew Harnik)

Bild: AP

Es ist die wichtigste Rolle im Film überhaupt und DIE Möglichkeit schlechthin, einen Oscar zu gewinnen. Denn man weißß ja: Portraits von Politikern gewinnen in letzter Zeit oft ("Lincoln", "The Iron Lady", "The King's Speech"). Sarkasten würden ergänzen, dass die Chance, einen Oscar zu gewinnen sogar noch steigt, wenn zusätzlich eine körperliche oder geistige Behinderung dargestellt wird.

Aaaaaaaaanyway.

Bild

youtube/saturdaynightlive

Pro: Jeder kennt ihn bereits in der Rolle von Saturday Night Live.
Kontra: Zu blödlig für ein Drama.

Die coole Variante: Mickey Rourke

Pro: Ähnlich orange, spinnt auch, hat auch diese dummen Lippen, unglaublich guter Schauspieler.  
Kontra: Zu cool, überlebt den Dreh eventuell nicht.

Pro: Hat Erfahrung darin, einen Loser zu spielen.
Kontra: Zu wenig schnodderig.

Pro: grässliches Großmaul, grässlicher Typ.
Kontra: Würde das Projekt nicht verstehen.

Melania Trump

Entertainment Bilder des Tages First lady Melania Trump smiles at a Cyberbullying Summit at the Department of Health and Human Resources building in Rockville, Maryland on August 20, 2018. As part of the first lady s BeBest campaign, leaders from the social media companies participated in the discussion. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY WAS2018082003 PatxBenic

Bild: imago stock&people

Welche Rolle Melania im Trump-Drama einnimmt, ist noch nicht sicher. Vom etwas gehässigen Sidekick bis zum großen Racheengel ist alles möglich. Dementsprechend hochkarätig muss die Besetzung sein.

Die offensichtliche Wahl: Elizabeth Hurley

Pro: Optische Ähnlichkeit. Weiß, wie es ist, mit einem notorischen Betrüger zusammen zu sein. Kennt sich im Milliardären-Umfeld aus.
Kontra: zu sophisticated.

Die coole Variante: Salma Hayek

Pro: Sie ist Salma Hayek.
Kontra: Stiehlt den Hauptdarstellern die Show.

Pro: Hat Melania bereits bei Stephen Colbert gespielt.
Kontra: Ist jetzt nicht gerade eine A-Listerin.

Pro: billig.
Kontra: Ausstrahlung, schauspielerische Leistung, Charisma, Image, Stimme. Hätte wegen ihrer «DJ-Tätigkeit» zum Glück vermutlich eh keine Zeit.

Robert Mueller

FILE PHOTO: Special Counsel Robert Mueller departs after briefing members of the U.S. Senate on his investigation into potential collusion between Russia and the Trump campaign on Capitol Hill in Washington, DC, U.S., June 21, 2017.   REUTERS/Joshua Roberts/File Photo

Bild: X01909

Sonderermittler Mueller wird mit Sicherheit der große Gegenspieler von Donald Trump. Weil die Öffentlichkeit nicht hinter die Kulissen von Muellers Arbeit sieht, wird seine Darstellung ein großes Aha-Erlebnis werden.

Pro: Ist mit 2,01-Metern genug groß für die Rolle. Die Rolle würde in seine politische Agenda als Tierschützer und Umweltaktivist passen.
Kontra: Ist mit 2,01-Metern fast zu groß für den 1,83-Meter-Mann Mueller.

Die coole Variante: Tommy Lee Jones

Pro: Könnte quasi nochmals seine Rolle als Marshal Samuel Gerard in «The Fugitive» hervorholen. Guter Typ. Sein Ex-Zimmergenosse aus Harvard und immer noch Busenfreund Al Gore wäre sicher auch begeistert. 
Kontra:  Nichts.

Die Sicherheits-Variante: Tom Hanks

Pro: Ist etwa gleich verschwiegen wie Mueller – und hat auch diese Aura des Undurchsichtigen. Publikumsmagnet.
Kontra: Zu brav. 

Die Trash-Variante: Arnold Schwarzenegger

Pro: Er wäre die größte Fehlbesetzung aller Zeiten.
Kontra: Er würde aus dem Trash-Festival mit Paris Hilton und Steven Seagal einen veritablen Film machen.

Michael Cohen

Michael Cohen, former personal lawyer to President Donald Trump, leaves Federal court, Tuesday, Aug. 21, 2018, in New York. Cohen has pleaded guilty to charges including campaign finance fraud stemming from hush money payments to porn actress Stormy Daniels and ex-Playboy model Karen McDougal. (AP Photo/Mary Altaffer)

Bild: AP

Trumps Ex-Anwalt Cohen gab vor, für seinen Präsidenten «eine Kugel zu nehmen». Nun will er laut seinem Anwalt mit Robert Mueller kooperieren. 

Er könnte mit seiner Aussage unter Eid der große Präsidententöter werden. Dementsprechend wollen wir einen hochkarätigen Schauspieler in seiner Rolle sehen.

Die offensichtliche & coole Variante: Bob Odenkirk

Pro: Schmieriger, krimineller Anwalt – das kann er.
Kontra: Kann fast nicht better als Saul werden.

Pro: Hat die Fockers schon mal gemeetet.
Kontra: Zu sympathisch.

Die Trash-Variante: Michael Dudikoff

Pro: Kann eventuell immer noch einen Spagat.
Kontra: Würde nach 5 Minuten auf dem Set von Steven Seagal zusammengeschlagen werden.

Paul Manafort

FILE - In this May 23, 2018, file photo, Paul Manafort, President Donald Trump's former campaign chairman, leaves the Federal District Court after a hearing, in Washington. As jurors weigh Manafort’s fate in a sprawling financial fraud case taking place in Alexandria, Va., Manafort still has another, separate trial looming in the nation’s capital. Neither case involves allegations of Russian election interference or possible coordination by the Trump campaign, which are at the heart of Mueller’s larger investigation. But President Donald Trump has expressed a keen interest in Manafort’s fate as he seeks to publicly undermine Mueller's probe. (AP Photo/Jose Luis Magana, File)

Bild: FR159526 AP

Der ehemalige Leiter von Trumps Wahlkampfteam muss hinter Gitter. Wie lang hängt von seinem Kooperationswillen ab.

Manaforts Hang zum Luxus (Straußenlederjacke) und seine zwielichtigen Geschäfte verpassen ihm die Aura eines alten Mafiosos.

Die offensichtliche Wahl: Joe Pesci

Pro: Oskarpreisträger, spielt miese Charaktere überzeugend.
Kontra: Sieht heute leider nicht mehr so aus.

Die coole Variante: Nick Offerman

Pro: Seine Spezialität, den leicht dümmlichen Gesichtsausdruck, wird er in diesem Film sicherlich einsetzen können.
Kontra: Zu wenig durchtrieben.

Pro: Hat ein Faible für Verlierer. Brillanter Schauspieler.
Kontra: Müsste sich als Gangster neu erfinden. Muss seine zweite Karriere unter dem Namen Helge Schneider aufrecht erhalten.

Stormy Daniels

FILE - In this May 23, 2018, file photo, Stormy Daniels speaks during a ceremony for her receiving a City Proclamation and Key to the City in West Hollywood, Calif. President Donald Trump and Daniels could be on stage in Ohio at the same time, some 90 miles apart on Saturday, Aug. 4. (AP Photo/Ringo H.W. Chiu, File)

Bild: FR170512 AP

Die offensichtliche & trashige Wahl: Stormy Daniels

Stormy Daniels, whose real name is Stephanie Clifford, the porn film star who said she had an affair with Donald Trump before he became U.S. president, is shown in this booking photo released by Franklin County Sheriff's Office, Columbus, Ohio, U.S., July 12, 2018.  Courtesy Franklin County Sheriff's Office/Handout via REUTERS   ATTENTION EDITORS - THIS IMAGE WAS PROVIDED BY A THIRD PARTY. THIS PICTURE WAS PROCESSED BY REUTERS TO ENHANCE QUALITY. AN UNPROCESSED VERSION HAS BEEN PROVIDED SEPARATELY

Bild: X80001

Pro: Sie hat mit über 180 Auftritten in Filmen wohl die größte Erfahrung aller möglichen Kandidatinnen.
Kontra: Sie muss schauspielern.

Die coole Variante: Natalie Dormer

#NatalieDormer

Ein Beitrag geteilt von Natalie Dormer ♡ (@nataliedormer) am

Pro: Kann Intrige, kann Affäre, kann eigentlich alles.
Kontra: Zu gut.

Die Sicherheitsvariante: Uma Thurman

Pro: Kann Männer killen.
Kontra: Zu offensichtliche Wahl.

Und jetzt bist du dran! Haben wir die perfekte Besetzung vermasselt? Weißt du es besser? Schick deine Inputs in der Kommentarspalte!

So einfach kannst du Trump anrufen:

abspielen

Was heute noch wichtig ist:

Das könnte dich auch interessieren:

Geht am Sonntag wählen, weil wir nicht dürfen – fordern junge Klima-Demonstranten

Link zum Artikel

Dagi Bee, Alexi Bexi und Unge: Mehr als 80 Youtube-Stars fordern Boykott von Union und SPD

Link zum Artikel

Hier sind alle Retro-Referenzen, die ihr in Rins "Vintage" verpasst habt

Link zum Artikel

Live-Hochzeit bei "GNTM": Das Peinlichste, was Prosieben je gezeigt hat

Link zum Artikel

Das "GNTM"-Finale war ein Feuerwerk der Absurditäten. 13 spektakuläre Highlights

Link zum Artikel

Youtuber Rezo greift die CDU an – so wehrt sich die Partei

Link zum Artikel

"Grenze überschritten": GNTM-Vanessa wehrt sich gegen ProSieben – Simone schaltet sich ein

Link zum Artikel

Im "GNTM"-Finale trifft Heidi Klum auf Tom Kaulitz – und es gibt feuchte Küsse

Link zum Artikel

Capital Bra versucht sein Glück bei Helene Fischer – das ist ihre Reaktion

Link zum Artikel

Daenerys wer? Die 17 fatalen Probleme des "Game of Thrones"-Finales

Link zum Artikel

Oops, they did it again: Fans entdecken peinlichen Fehler im "GoT"-Finale

Link zum Artikel

"GoT": Doku zeigt, wie Kit Harington am Set in Tränen ausbrach – jetzt wissen wir, warum

Link zum Artikel

Diese 13 Memes über Bran in "Game of Thrones" bringen dich trotz allem zum Lachen

Link zum Artikel

Das "GoT"-Finale war meine allererste Folge der Show – das habe ich über die Serie gelernt

Link zum Artikel

ESC: Peinlich! Sisters geben zu, wo sie bei der Punktevergabe waren

Link zum Artikel

Herzzerreißende "GoT"-Szene mit Daenerys und Jon – Fans sind erschüttert

Link zum Artikel

So emotional nehmen die "GoT"-Stars nach dem Finale Abschied von der Serie

Link zum Artikel

"GoT": 8 Fehler, die dir genauso entgangen sind wie der Kaffeebecher

Link zum Artikel

Achtung, Spoiler! Die besten Reaktionen zum "Game of Thrones"–Finale

Link zum Artikel

Vanessa rechnet nach "GNTM"-Aus mit ProSieben ab – jetzt antwortet der Sender

Link zum Artikel

So sehen BTS als alte Männer aus – und wir haben Fragen

Link zum Artikel

Darum ist das neue Album nur zu 80 Prozent Rammstein – eine (kleine) Enttäuschung

Link zum Artikel

ESC 2019: Dieter Bohlen über Luca Hänni: "Ich hätte den Mut dazu nie gehabt"

Link zum Artikel

Der neue Song von Shirin David ist eine Abrechnung mit ihrem Vater

Link zum Artikel

Samra und Capital Bra: Neuer Song Wieder Lila ist schon jetzt ein Hit

Link zum Artikel

16 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Strache-Skandal in Österreich – Kanzler Kurz soll Neuwahlen wollen

Link zum Artikel

"Zweifel, Ängste, schlaflose Nächte" – Das sagen "die Lochis" zu ihrem Aus

Link zum Artikel

Lena Meyer-Landrut macht Fan mit Post bei Instagram glücklich

Link zum Artikel

Falscher Professor? Vorwürfe gegen einen AfD-Europakandidaten

Link zum Artikel

Pressekonferenz in Sonnenbrille: Loredana streitet Betrug ab und wird laut

Link zum Artikel

Warum sind wir manchmal traurig nach dem Sex?

Link zum Artikel

Ed Sheeran und Justin Bieber: "I Don't Care" kann der Song des Sommers werden

Link zum Artikel

16 peinlichen Instagram-Werbungen, die nach hinten losgegangen sind

Link zum Artikel

180 Staaten bekämpfen jetzt den Plastikmüll – mit einem globalen Pakt

Link zum Artikel

Dieser seltsame Vogel ist ausgestorben ... kommt aber immer wieder zurück von den Toten

Link zum Artikel

Ariana Grande und BTS: Insider verrät, dass gemeinsamer Song "nur eine Frage der Zeit" ist

Link zum Artikel

Sie soll ein Paar um 614.000 Euro betrogen haben – Rapperin Loredana festgenommen

Link zum Artikel

Helene Fischer lief weg und schrie: Luxus-Makler plaudert über den Hauskauf mit Flori

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Schon wieder ein Abgang – Heimatschutzministerin Nielsen verlässt Trumps Regierung

In Trumps Regierungsmannschaft gibt es den nächsten Rücktritt: Heimatschutzministerin Kirstjen Nielsen räumt ihren Posten. Sie war für die Grenzpolitik zuständig – und da hat Trump bislang kaum Erfolge vorzuweisen.

Den Rücktritt kündigte Trump am Sonntag auf Twitter an. Ein Grund für den Abgang der Ministerin wurde nicht genannt; sie soll aber schon seit längerem bei Trump in Ungnade gestanden haben.

In einem Schreiben an den Präsidenten erklärte die 46-Jährige, sie habe sich …

Artikel lesen
Link zum Artikel