Video

Video

Zombies, Napoleon und Markus Söder – so ist der Karneval entstanden

Gelöschter Benutzer, Gelöschter Benutzer

Es ist die fünfte Jahreszeit: der Karneval, die Fastnacht, der Fasching hat begonnen. Also die Hochphase. Heißt: in manchen Teilen Deutschlands fährt kein Bus mehr, weil alle betrunken sind und verkleidet feiern.

Doch woher kommt das? Wer hat's erfunden? Unsere neue Reihe "Wir erklären etwas, mit etwas anderem oder auch gar nicht" gehen wir solchen Dingen auf den Grund und erklären sie euch mit unnützem Wissen, süßen Tieren und Figuren, die jeder kennt. Viel Spaß!

Wurde der Karneval zum Saufen erfunden? Bullshit!

abspielen

Video: watson/Marius Notter, Katharina Kücke

Folgt uns bei Instagram und Facebook:

Die italienische Polizei räumt die Straße auf ihre Art

abspielen

Video: watson/team watson

Dein Lol-Ometer hat ausgeschlagen? Dann geht's hier direkt weiter:

"Dann ist die Scheiße am Dampfen" – Lena über Lügen und Echtheit auf Instagram

Link zum Artikel

"Schweigen oder Spucken?" – diese Friseurnamen gibt es wirklich

Link zum Artikel

"Glücklich mit einem Chromosom mehr" – wir waren bei der Demo gegen Down-Syndrom-Bluttests

Link zum Artikel

7 Filmdetails, die du noch nicht kennst (aber kennen solltest)

Link zum Artikel
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Sie tun immer so aufgeklärt, dabei wollen sie eigentlich die 50er Jahre zurück

Kiffer sind dünn, häufiger psychisch krank, intelligenter und unzuverlässig. Sagt mein Google. Was mein Google auch sagt: Kiffer sind links. Und zumindest damit sagt mir Google etwas, was sich auch empirisch zeigt.

Denn wer sich für Cannabis-Legalisierung einsetzt, gilt auch im analogen Leben als irgendwie links. Als progressiv, aufgeklärt, modern. Das lässt sich auch an Parteiprogrammen und öffentlicher Rhetorik ablesen. Im letzten Berliner Wahlkampf warb die CDU zum Beispiel mit "Es droht …

Artikel lesen
Link zum Artikel