AfD
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Lars Steinke darf nicht mehr Landesvorsitzender der Jugendorganisation der AfD in Niedersachsen sein. Bild: swen pförtner/dpa

Stauffenberg "Verräter" genannt – AfD entmachtet Nachwuchspolitiker Lars Steinke

15.08.18, 11:57

Und das war's: Lars Steinke ist seine Ämter bei der AfD-Jugendorganisation (JA) los. Steinke war bis zuletzt Landesvorsitzender der niedersächsischen AfD-Jugend und hatte den Hitler-Attentäter Claus Schenk von Stauffenberg in einem Facebook-Eintrag als "Verräter" und "Feigling" bezeichnet.

Nach Angaben des JA-Bundesvorstands folgte das Bundesschiedsgericht dabei seiner Argumentation, wonach dieser "vorsätzlich das öffentliche Ansehen der Jungen Alternative durch möglicherweise rechtswidrige Äußerungen beschädigt" habe. Der angerichtete Schaden sei "erheblich".

(pb/afp)

Hier findest du weitere Meldungen des Tages:

Die 7 wichtigsten Fragen zur Brückenkatastrophe von Genua mit 42 Toten

Bald wird es offiziell ein drittes Geschlecht in Deutschland geben!

Warum Harvey Weinstein jetzt auch wegen Menschenhandel angeklagt wird

Dieser Gründer sicherte sich den größten Deal in der Geschichte der  "Höhle der Löwen"

Abonniere unseren Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Moscheestreit in Kaufbeuren: Wie die AfD einen Ort zu einem Bürgerentscheid trieb

Eingerahmt von kiefergrünen Höhen des Alpenvorlandes, eingebettet in ein Moränental am Fluss Wertach. Kaufbeuren im Ost-Allgäu. Die Stadt hat gut 45.000 Einwohner. Arbeitslosenquote und Kriminalitätsrate liegen unter dem bundesweiten Durchschnitt. Die Altstadt ist vom Krieg nahezu unberührt. Es ist mittelständisch und touristisch geprägt, zählt 330 Einzelhandelsbetriebe und eine Brauerei. Otto von Bismarck ist Ehrenbürger.

Der Kaufbeurer ist heute in der Regel katholisch, stolz auf das …

Artikel lesen