Dschungelcamp
23.06.2019, xcex, GER, Karlsruhe, dm arena, RTL, TV, Unterhaltung, Gameshow, Hindernisparcour, Aufzeichnung Ninja Warrior Promi Special Bild zeigt: Reality-TV-Teilnehmerin und Dschungelkoenigin 2019 Evelyn Burdecki, in der Aufwaermhalle vor dem Parcour, waermt sich auf, aufwaermen *** 23 06 2019, xcex, GER, Karlsruhe, dm arena, RTL, TV, entertainment, game show, obstacle course, recording Ninja Warrior Promi Special picture shows reality TV participant and jungle queen 2019 Evelyn Burdecki, in the warm-up hall in front of the course, warms up, warms up CE

Bild: imago images / Hartenfelser

Dschungelcamp

"An alle Perversen": Evelyn Burdecki wehrt sich gegen Penis-Fotos

Evelyn Burdecki, ihres Zeichens Dschungelkönigin 2019, ist bekannt für ihre herzliche, unterhaltsam-lustige Art – und nicht gerade dafür, ernste, traurige Themen anzusprechen. Doch Ausnahmen bestätigen die Regel. Der 30-jährige Reality-Star hat jetzt auf Instagram und in einem Interview mit RTL über die sexuelle Belästigung gesprochen, der sie jeden Tag ausgesetzt ist.

Demnach wird Evelyn Burdecki tagtäglich mit geschätzt rund 500 Penis-Bildern belästigt. In einem Post auf Instagram äußerte sie sich empört über die Flut von belästigenden Nachrichten.

"An alle Perversen auf Insta! Ich bitte euch darum, konsequent darauf zu verzichten, mir eure Fleischlappen zu schicken! Das ist sexuelle Belästigung und strafbar!", schreibt Evelyn auf Instagram. Sie kündigt an, "Dickpicks" von Fremden künftig zur Anzeige zu bringen.

Evelyn Burdecki wehrt sich – ihr Instagram-Post zum Nachlesen:

Das Thema öffentlich zu machen, war wohl kein leichter Schritt für Evelyn. Aber es war definitiv wichtig, um anderen Frauen in derselben Situation Mut zu machen.

Im Interview mit RTL sagte Burdecki:

"Man sollte halt nur darüber reden. Das ist ganz wichtig, finde ich, dass man das anspricht und sich nicht dafür schämt, wenn man so was geschickt bekommt auf Instagram, sondern darüber spricht und ja, sich irgendwie Hilfe holt. Wenn das zu viel wird oder man gar nicht mehr damit klar kommt, weil man jeden Tag sowas bekommt."

https://www.rtl.de/cms/evelyn-burdecki-wehrt-sich-gegen-penisbilder-4393665.html

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Verschwörungstheorien: Jetzt verbreitet auch Robbie Williams irre Thesen

In der Corona-Pandemie haben Verschwörungstheorien Hochkonjunktur erfahren. Immer mehr Menschen schließen sich etwa der sogenannten QAnon-Bewegung an. Unter dieser Bezeichnung werden abstruse Theorien aufgestellt. Wie etwa die eines Kinderpornorings, der Kinder foltert, um aus ihrem Blut das Stoffwechselprodukt Adrenochrom zu gewinnen, an dem sich eine hochrangige Elite um Hillary Clinton berauscht.

Das mag wie ein schlechter Scherz klingen, aber tatsächlich glauben die Anhänger dieser Theorie …

Artikel lesen
Link zum Artikel