Wetter
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Herbst Mosel und Goldener Weinlandschaft HERBST/creative *** Autumn Moselle and Golden Wine Landscape AUTUMN creative PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY photocase_1845026

Schön war's... Das zeigt auch dieses Kitsch-Oktoberbild von der Mosel. Bild: Photocase/imago

Diesen Ausblick kannst du dir in den kommenden Wochen abschminken 😥

Manche wird diese Nachricht freuen: Zum Beispiel die Tiere und Pflanzen, die unter der Dürre der vergangenen Wochen leiden mussten.

DWD-Meteorologin Jacqueline Kernn:

"Der goldene Oktober geht zu Ende."

Am Montag bleibt es demnach bei Temperaturen von 11 bis 16 Grad zwar noch längere Zeit sonnig und trocken. In der Nacht zum Dienstag regnet es dann aber schon vereinzelt, erst im Süden, dann im Norden. Die Temperaturen gehen auf sieben bis null Grad zurück.

So wird das Wetter in den nächsten Tagen:

Ab Dienstag liegt Deutschland zwischen einem Tief über Südskandinavien und einem Hoch über dem Atlantik. Die Folge: starke und stürmische Böen im ganzen Land, orkanartige Böen an den Küsten und auf den Bergen. So gelangt auch feuchte Meeresluft ins Land und bringt Regen. Niederschläge gibt es fast im ganzen Land, vor allem an den Nordrändern der Gebirge. Nur der Südwesten bleibt meist trocken. Die Temperaturen liegen bei 11 bis 14 Grad. Auch in der Nacht zum Mittwoch soll es bei starker Bewölkung und nur zögernd abnehmenden Wind gebietsweise regnen. Mit Regen geht es auch fast überall in Deutschland am Mittwoch weiter. Nur im Nordosten bleibt es dann weitgehend trocken.

(pb/dpa)

Das könnte dich auch interessieren:

Italien bleibt stur – und ändert seine Schuldenpläne nicht

Link to Article

Dieser russische Instagram-Star macht dein Lieblings-Plattencover noch besser

Link to Article

Das soll der neue Netflix-Killer "Disney+" bieten

Link to Article

15 absurde Momente, die in der "Die Sims"-Welt absolut Sinn machen

Link to Article

4 Gründe, warum Friedrich Merz das neue Feindbild der AfD ist

Link to Article

Die provokanteste Frage auf der DFB-Pressekonferenz kam von einem Kind

Link to Article
Alle Artikel anzeigen
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Von der Bundeswehr als Salafist verdächtigt: Florian Crosbie will klagen

Florian Crosbie krallt seine Finger tiefer in das Polster seiner Sitzbank. Von der Besucher-Tribüne des Bundestags aus starrt der ehemalige Soldat auf einen Mann mit roter Krawatte, der gerade an das Podium tritt. 

Es ist Mitte April 2018. Crosbie ist am Vortag acht Stunden mit dem Auto von Saarbrücken nach Berlin gefahren. Jetzt hockt der 28-Jährige Saarländer da, zuppelt sein dunkelblaues Sakko zurecht und wartet darauf, dass sein Name über die Lautsprecher schallert.

Die …

Artikel lesen
Link to Article