VW wirft seinen Chef raus – Nachfolger steht schon fest

10.04.2018, 14:2610.04.2018, 14:28

Laut eines Presseberichts soll VW-Konzernchef Matthias Müller gehen.

Müller werde abgelöst, berichtete das "Handelsblatt" ohne Nennung von Quellen. Sein Nachfolger solle Herbert Diess werden, der die Kernmarke VW führt.

  • Zuvor hatte Volkswagen in einer Vorabmitteilung erklärt, die Führungsspitze umbauen zu wollen.

"Dazu könnte auch eine Veränderung im Amt des Vorstandsvorsitzenden gehören", hieß es. Vorstandschef Müller habe seine "grundsätzliche Bereitschaft signalisiert, an den Veränderungen mitzuwirken". Nähere Angaben dazu machte der Konzern zunächst nicht.

(pb/dpa)

Das könnte dich auch interessieren:

Alle Storys anzeigen
Themen

Exklusiv

"Durch und durch weiß": Was an Rassismus-Vorwürfen gegen Fridays for Future dran ist

Die Diskussion um Rassismus in der Gesellschaft berührt in Deutschland auch Fridays for Future. Der Klimaschutzbewegung wird in diesen Wochen vorgeworfen, sie habe ein Rassismusproblem. Wir haben mit allen Beteiligten gesprochen und analysieren, was dahinter steckt, wie berechtigt die Vorwürfe sind – und was die Klimaschützer jetzt tun wollen.

Es war ein Foto, schon wieder. 20. Mai 2020: Vor dem Steinkohlekraftwerk Datteln IV, das wenige Tage später in Betrieb gehen wird, protestieren …

Artikel lesen
Link zum Artikel