Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Flugzeug mit Fußballer Emiliano Sala an Bord von Radar verschwunden

Ein kleines Passagierflugzeug mit mindestens zwei Menschen an Bord ist nahe der britischen Kanalinsel Guernsey vom Radar verschwunden. Es laufe eine Suchaktion im Ärmelkanal, teilte die Polizei von Guernsey in der Nacht zu Dienstag mit.

Helikopter der Küstenwache suchen laut "Le Parisien" im Norden der Insel Guernsey nach der verschwundenen Piper Malibu.

Gegenüber "Le Parisien" bestätigte der FC Nantes, dass sich der argentinische Fußballspieler Emiliano Sala an Bord der Maschine befunden habe. Die Piper Malibu verschwand am Montagabend vom Radar und wird seither gesucht. 

Die Polizei von Guernsey bestätigte am Dienstag, dass nach einer Piper PA 46 Malibu gesucht werde. Bisher habe man noch keine Spur gefunden. Die Suche wurde aufgrund der schlechten Wetterbedingungen in der Nacht abgebrochen und am Morgen wieder aufgenommen.

Der 28-jährige Stürmer Sala hatte erst am Samstag einen Vertrag zum Wechsel vom französischen Club FC Nantes nach Cardiff unterzeichnet. Am Montag hatte er im Trainingszentrum von Nantes seine Sachen abgeholt, bevor er sich auf den Weg nach England machte.

(jaw/sda)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen