Deutschland
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

dpa/imago/watson-montage

Carmen Geiss hetzt im Echo-Streit mit – Farid- und Kollegah-Fans rasten aus

16.04.18, 14:50 17.04.18, 08:15
Philip Buchen
Philip Buchen

Der Streit um die Echo-Vergabe an die Rapper Kollegah und Farid Bang in der vergangenen Woche reißt nicht ab. 

Die ganze Debatte wurzelt in der Textzeile "Mein Körper definierter als von Auschwitzinsassen" aus dem Album "Jung, brutal, gutaussehend 3" der beiden Rapper. Die Zeile, die als antisemitisch kritisiert wird, bekam durch die Echo-Nominierung (und den Gewinn) der beiden noch einmal besondere Aufmerksamkeit.

Zunächst hatte sich der Sänger Campino bei der Echo-Verleihung öffentlich gegen Kollegah und Farid Bang positioniert.

Inzwischen ist auch Carmen Geiss mit eingestiegen. Sie und ihr Mann Robert, die die meisten aus der TV-Serie "Die Geissens" (VOX) kennen, und die Fans der beiden Rapper beschimpfen sich nun im Netz. Was ist passiert? 

In der Nacht zu Samstag: Carmen Geiss geht Farid Bang an

 Um 1 Uhr früh in der Nacht zu Samstag ließ die TV-Millionärsgattin Carmen Geiss auf Facebook ihrer Wut freien Lauf:

Über den Rapper Farid Bang schrieb sie:

"Kranker Mensch!! Deutschland geht unter mit dir und mit deiner bescheidenen Musik. Ich bin froh, dass ich im Ausland lebe und ich möchte einfach sehen, wie viele Deutsche es noch in Deutschland gibt???!!! Denn du, Farid Bang, bist eine arme Seele und wirklich eine kranke Person, die nicht nur ein Frauenverachter, sondern ein Deutsch-Hasser ist!!!"

Carmen Geiss facebook

Fans des Düsseldorfer Rappers reagierten mit Drohungen und Beschimpfungen.  

Samstag: Robert Geiss schaltet sich in den Streit ein

Auf Facebook und Instagram wollte am Wochenende in den Kommentarspalten der Prominenten keine Ruhe einkehren. Schließlich schaltete sich auch ihr Mann, Robert Geiss, in die "Diskussion" ein – und äußerte sich auf Instagram fremdenfeindlich:

"Die ganzen Ausländer die uns so beschimpfen in Deutschland alle ihre Gelder beziehen,warum seid ihr denn noch dort??Dort scheint die Sonne nicht! Ihr könnt alle in Euren Ländern f...... die ihr wollt,denn das hat einen Vorteil!!!!!! Ihr sprecht die selbe Sprache!! Das müsst ihr nicht mit unseren Frauen tun.Macht das mit Euren eigenen Frauen dann wäre es Geil,und alles bleibt im eigenen Land!!!"

Robert Geiss instagram

Sonntag: Drohungen und Strafanzeigen

Die "Bild" berichtet währenddessen von Morddrohungen, die die Geissens erhalten haben soll. Das Paar veröffentlichte auf seinen Social-Media-Profilen Screenshots von angeblichen Drohungen, und kündigte Strafanzeigen gegen die Verfasser an. 

"Man kann sich auch im Internet nicht alles erlauben es ist schon schlimm das man in der heutigen Zeit damit rechnen muss bei öffentlichen Auftritten attackiert zu werden."

Robert Geiss über den Shitstorm instagram

Die Rapper Kollegah und Farid Bang äußerten sich zu dem neuesten Streit bislang nicht. 

So denkt unser Redakteur Marius über den Campino-Protest gegen die beiden Rapper:

Das könnte dich auch interessieren:

Diese 9 Filme von Nicolas Cage beweisen: Er ist nicht nur ein Meme, er KANN schauspielern!

Na, Steuererklärung gemacht? 5 Mythen im watson-Check

7 "Dating-Moves" von Ted Mosby, die heute völlig daneben wären

Bushido "gönnt sich" eine eigene Radioshow – so kannst du sie hören 

Im Jahr 2030 besitzt du nichts und dein Leben war nie besser

Blinder und tauber Hund rettet Mädchen das Leben 👍

In diesen 18 Ausbildungsberufen verdienst du am wenigsten

IKEA-Mitarbeiter packen aus: Das sind die krassesten Ausraster von Kunden

"Hört nicht auf das, was euch Frauenzeitschriften sagen!"

Gabriel lehrt an der Uni Bonn, den Studierenden gefällt das nicht

Diese Lebensmittel dürfen nicht in die Mikrowelle – unser Aufwärm-Guide

So geht Espresso Martini... und 6 weitere Kaffee-Cocktails gegen die Frühjahrs-Müdigkeit

Wie viel Wein brauchst du, um die "Bachelor in Paradise"-Kandidaten zu ertragen? 

Diese schwangere Kuh soll sterben, weil sie die EU-Grenze überschritt

Bist du bereit? Die größte Weinprobe aller Zeiten steht kurz bevor

Zu diesen 30 Songs ist es unmöglich, Sex zu haben (du wirst es dir trotzdem vorstellen)

"Ich erkenne meine Kinder nicht" – diese Frau vergisst Gesichter 

"Häufiger mal von Omas angefurzt" – Jodel-User erzählen vom Einzelhandel

Warum du für Plastiktüten vielleicht bald Pfand bezahlen musst 

Ich kann beim Gärtnern nur noch an Sex denken – dank dieser FB-Gruppe

Quiz: Smoothie oder Müsli – wo ist mehr Zucker drin?

9 Männer, die euch sehen lassen wollen, dass sie weinen

Kollegah und Farid Bang werden zum "Grenzfall" für den Echo

Schöne Musik, aber kein Kleingeld? Londons Straßenmusiker akzeptieren jetzt auch Karte

Kollegah, Farid Bang & Westernhagen – der watson-Guide zum Echo-Streit

11 Lebensweisheiten von Promis, die dir KEIN Stück weiterhelfen

Dieser Mann sammelt alle Vornamen Deutschlands – und watson präsentiert die absurdesten

Diese Fehler habe ich beim Einrichten der ersten eigenen Wohnung gemacht

So unerträglich lümmeln sich Menschen bei schönem Wetter

10 Gründe, warum Katzen uns allen überlegen sind – auch dir!

Herzlich willkommen! Hier kannst du die watson-Redaktion stalken

Wenn du Harry Potter magst, wirst du diese Turnerin lieben! 😍🦉😍

Für dieses Mädchen beißen Menschen in Zitronen 

Good-News: Neuseeland hebt Verurteilungen wegen Homosexualität auf 👬

Wie eine Putzfrau zur stillen Heldin beim Attentat von Lüttich wurde

So viele Kalorien haben Schokoriegel wirklich - "joghurt-leicht" geht anders!

Psychisch krank oder straffällig – in Bayern bald das Gleiche?

Europas ältester Urwald darf nicht länger abgeholzt werden

Sie deckten Weinstein-Skandal auf – und bekommen den wichtigsten Preis dafür

Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • HausofEdwards 16.04.2018 15:53
    Highlight Die einen verunglimpfen Holocaust Opfer und die anderen hetzen daraufhin gegen Ausländer und scheren alle über einen Kamm... merken die denn nicht, dass sie beide falsch liegen? Auf Antisemitismus mit Ausländer Feindlichkeit zu reagieren ist genau so falsch.
    1 0 Melden

Straftäter und russische Hooligans – so vernetzt sich die Neonazi-Szene beim Kampfsport

Im sächsischen Ostritz haben am Samstag etwa 650 Kämpfer und Besucher am rechtsextremen Kampfsportturnier "Kampf der Nibelungen" teilgenommen. Mit einer bedrohlichen Mischung an Zuschauern und nicht mehr so geheim wie früher noch.

Der "Kampf der Nibelungen" ist längst ein fester Bestandteil im Event-Kalender der deutschen Neonazi-Szene. Das Konzept: Hunderte Rechtsextreme schauen ebenso rechtsextremen Kampfsportlern bei MMA-, K1- und Boxkämpfen zu.

Der Name des Events ist an die germanische …

Artikel lesen