Deutschland
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Flughafen München: 2 Reisende lösten Teil-Sperrung am Nachmittag aus

Am Flughafen München war die Abfertigung von Terminal 2 und des dazugehörigen Satelliten-Terminals am Mittwoch gestoppt worden. 

Auf Twitter machte die Polizei München auf den Einsatz aufmerksam:

Wie die Bundespolizei bei Twitter mitteilte, waren vermutlich mehrere Reisende unkontrolliert in den Sicherheitsbereich eingedrungen.

Es war nur ein kurzer Schreck: Nur wenige Minuten später gab die Polizei via Twitter Entwarnung – die Sperrung wurde umgehend aufgehoben. Zu größeren Flugausfällen kam es aufgrund der polizeilichen Maßnahmen nicht.

(pb/dpa)

Der Tag – was heute noch wichtig ist:

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Jetzt kannst du im weltweit ersten Wurst-Hotel schlafen 

Von außen betrachtet wirken die Franken auf den Rest von Deutschland ein wenig wie dieses eine gallische Dorf in "Asterix und Obelix". Dort gehen seltsame Dinge vor sich, die noch nicht einmal der Rest von Bayern, geschweige denn der Rest Deutschlands so ganz verstehen kann. 

Versteht mich nicht falsch! Als gebürtige Fränkin liebe ich meine Heimat. Auch und gerade, weil wir immer etwas anders sind. Denn wo sonst würde man auf die geniale Idee kommen aus etwas, das eigentlich maximal …

Artikel lesen
Link to Article