Deutschland
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bildnummer: 55210677  Datum: 02.06.1989  Copyright: imago/EntertainmentPictures
1989 - Vampire s Kiss - Movie Set PICTURED: NICOLAS CAGE as Peter Loew. RELEASE DATE: June 2, 1989. DIRECTOR:Robert Bierman. STUDIO: MGM. PLOT: A publishing executive is visited and bitten by a vampire and starts exhibiting erratic behavior. He pushes his secretary to extremes as he tries to come to terms with his affliction. The vampire continues to visit and drink his blood, and as his madness deepens, it begins to look as if some of the events he s experiencing may be hallucinations. !ACHTUNG NUTZUNG NUR BEI FILMTITEL-NENNUNG! PUBLICATIONxINxGERxONLY People Entertainment Film kbdig 1989 quer 

Bildnummer 55210677 Date 02 06 1989 Copyright Imago EntertainmentPictures 1989 Vampire S Kiss Movie Set Pictured Nicolas Cage As Peter Loew Release Date June 2 1989 Director Robert Bierman Studio MGM Plot a Publishing Executive IS visited and ask by a Vampire and Offs Exhibiting  Behavior he pushes His Secretary to Extremes As he tries to Come to terms With His Affliction The Vampire continues to Visit and Drink His Blood and As His Madness deepens IT BEGINS to Look As If Some of The Events he S Experiencing May Be hallucinations Regard Use only at FILMTITEL ANSWER PUBLICATIONxINxGERxONLY Celebrities Entertainment Film Kbdig 1989 horizontal

Was ist los? imago/EntertainmentPictures

Das LKA Niedersachsen sucht gerade den jungen Nicolas Cage

Die Welt ist voller Wunder. Eines davon ist: Nicolas Cage dreht immer noch Filme. Das überdrehte Schauspiel des Hollywood-Stars kulten einige ab, vielen geht es furchtbar auf den Keks.

Nicht wohl dem LKA Niedersachsen. Die suchen im Raum Verden bei Bremen nämlich nach einem Geldfälscher anhand eines Phantombildes von Nicolas Cage. 

Image

Das Phantom-Bild des Täters

Die Polizeimeldung:

"Nach dem Versuch eines unbekannten Mannes, eine falsche 50-Euro-Banknote in Umlauf zu bringen, fahndet die Polizei Achim nun mithilfe eines Phantombildes nach dem Täter. Bereits am 31. August 2018 versuchte der Unbekannte, an einem Imbisswagen auf dem Parkplatz eines Supermarktes (REWE) an der Hauptstraße mit einem 50-Euro-Schein zu bezahlen. Der Verkäufer bemerkte jedoch, dass es sich bei dem Schein um ein Falsifikat handelte und alarmierte die Polizei. Der Täter flüchtete daraufhin, bevor die Beamten eintrafen.

Da die Ermittlungen des Polizeikommissariats Achim bislang nicht zur Ergreifung des Täters führten, wird von ihm nun ein Phantombild veröffentlicht. Bei dem Mann soll es sich um einen höchstens 30 Jahre alten, etwa 180 cm großen und schlanken Mann mit hellem Teint handeln. Der Kopf ist mit schwarzen Locken bedeckt, die Haare sind an den Seiten kurz. Der Mann sprach gutes Deutsch mit vermutlich osteuropäischem Akzent. Hinweise nimmt die Polizei Achim unter Telefon 04202/9960 entgegen."

Der Mann auf dem Phantombild sieht bis auf die Ohren und die Haare eins zu eins aus wie Nicolas Cage.

Mundpartie, Augen, Nase – alles wie bei Nicolas Cage

Image

LKA-niedersachsen/imago

Es ist offenbar üblich beim LKA Niedersachsen, dass Verdächtige mit Phantombildern von berühmten Menschen gesucht werden.

Im März 2017 hat in Buxtehude ein Mann eine Frau auf offener Straße ausgeraubt. Daraufhin veröffentlichte das LKA das Phantombild eines Mannes, das von einem Bild Bushidos abgemalt wurde.

Bushido fand das selbst alles wohl gar nicht lustig und zeigte das LKA an, scheiterte aber vor Gericht.

(tl)

Wie Christian Bale seine Ernährung an Rollen anpasst

Play Icon

Video: watson/Team Watson

Das könnte dich auch interessieren:

Ryanair-Flug nach Mallorca ist günstiger als ein Döner – und das ist ein Problem

Link to Article

Die neue Bundeswehr-Doku macht auf "Call of Duty"– und verspottet alle Soldaten

Link to Article

18 Tinder-Profile, die definitiv zu ehrlich sind 

Link to Article

Eine neue Challenge macht Hunde mit Käse verrückt

Link to Article

Rückkehr-Aktionswochen beim BAMF: Freiwillig steht drauf, Rechtsverzicht steckt drin

Link to Article

Bombendrohung in Chemnitz – Konzert von Feine Sahne Fischfilet unterbrochen

Link to Article

Elfmeter, Jubel und Co.: So stark haben sich die "FIFA"-Spiele wirklich verändert

Link to Article

Dieser russische Instagram-Star macht dein Lieblings-Plattencover noch besser

Link to Article

Sachsen-Anhalts CDU revoltiert gegen Merkel und den UN-Migrationspakt

Link to Article

4 Gründe, warum Friedrich Merz das neue Feindbild der AfD ist

Link to Article

Instagram zeigt dir, wie süchtig du bist – warum das "nett" ist und wie's geht

Link to Article

Massenproteste in Frankreich eskalieren – darum sind die Franzosen wütend auf Macron

Link to Article

AfD-Chef darf keine Rede in Brüssel halten – und verschweigt die wahren Gründe 

Link to Article

Deutscher schlägt NHL-Spieler Zahn raus – und der reagiert ziemlich cool

Link to Article

Seehofer tritt im Januar als CSU-Chef zurück – als Innenminister? Unklar.

Link to Article

Der Harte, die Zarte – und Spahn, der mit dem leisen Applaus

Link to Article

Ein ganz normaler Beziehungsalltag – in 23 charmanten Comics

Link to Article

Braut liest bei ihrer Hochzeit Nachrichten ihres Verlobten vor – an eine andere

Link to Article

Warum gewalttätige Polizisten selten bestraft werden

Link to Article

Wie Martin Schulz dafür sorgte, dass Köln Anthony Modeste zurückholte

Link to Article

R.I.P. – ARD stellt die "Lindenstraße" nach 34 Jahren ein

Link to Article

Taxis von Frauen für Frauen – warum das in München geplant wird

Link to Article

Facebooks schmutziges Geheimnis – Zuckerberg wusste angeblich nichts

Link to Article

"Der Akzent der Ost-Boys ist überragend" – Neustädter über Deutsche und Russen

Link to Article

An ihrer Spenden-Story war so ziemlich alles falsch – Obdachloser und Paar verhaftet

Link to Article

May kämpft für ihren Brexit-Beschluss – doch die Minister rennen ihr davon

Link to Article

"Trauen Zuschauern etwas zu" – DAZN-Kommentatoren erklären, was sie anders machen

Link to Article

Jüngste Demokratin kommt im Kongress an – sofort kritisieren Konservative ihr Outfit

Link to Article

Alte Menschen entscheiden: Ehrenmann und Ehrenfrau sind Jugendwörter 2018

Link to Article

Kommt die Playstation 5 im Jahr 2020? Ein Insider verrät angebliche Details

Link to Article

Update-Horror bei Windows 10 – es kann nur noch besser werden

Link to Article

Italien bleibt stur – und ändert seine Schuldenpläne nicht

Link to Article

Deshalb war Trumps Niederlage bei den Midterms brutaler als gedacht

Link to Article

@der_Seehofer twittert nichts – nicht mal seinen Rücktritt 

Link to Article

"Abgefuckte Scheiße" – nun äußert sich Lena Meyer-Landrut über Insta-Hass

Link to Article

Warum du die Nachrichten-Lösch-Funktion auf Facebook NICHT ausprobieren solltest

Link to Article

Der Kampf zwischen BBC-Kamera und lustigem Brexit-Gegner ist großes Kino 🤣

Link to Article

15 absurde Momente, die in der "Die Sims"-Welt absolut Sinn machen

Link to Article
Alle Artikel anzeigen
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Das Islambild der Neuen Rechten? Nur "relativ islamfeindlich", sagt dieser Wissenschaftler

Wie islamfeindlich sind Rechte und Rechtsextreme? Der Philosoph und Historiker Matheus Hagedorny beobachtet bei der Neuen Rechten keine absolute, sondern eine "relative Islamfeindlichkeit". 

Hagedorny, 32 Jahre alt, wohnt in Leipzig und arbeitet in Berlin. Schon seit sechs Jahren beschäftigt sich der Historiker intensiv mit dem Thema extreme Rechte, hat seine Abschlussarbeit über Carl Schmitt, einen Vordenker der Neuen Rechten geschrieben und am Otto-Suhr-Institut zu dem Thema doziert. …

Artikel lesen
Link to Article