Deutschland
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Bild: gettyimages/ watson.de

Quiz: Wer hat's gesagt – Bayern-Verlierer oder DFB-Entschuldiger?

Nach den Landtagwahlen in Bayern 2018 haben sich die Spitzenpolitiker zu ihren jeweiligen Ergebnissen geäußert.

Da fielen wieder Phrasen, Floskeln und Entschuldigungen, nachdem die Ergebnisse bekannt gegeben wurden.

Moment mal: Das kennen wir doch irgendwo her! Wenn sich jemand gut entschuldigen kann, sind das die Verantwortlichen und Spieler der DFB. 

Deswegen kommt hier das ultimative watson-Quiz für Kenner:

Wer hat's gesagt – Bayern-Verlier oder DFB-Entschuldiger?

1.„Wir haben zum Teil ein schmerzhaftes Ergebnis erzielt."
Markus Söder, CSU Ministerpräsident nach den Landtagswahlen in Bayern, 2018.
Mats Hummels, Fußballspieler der Nationalmannschaft nach der WM 2018.
2."Ergebnisse [sind] nicht gut, aber wir verantworten es gemeinsam.“
Joachim Löw, Bundestrainer nach der Weltmeisterschaft 2018.
Horst Seehofer, Innenminister und CSU-Vorsitzender nach der Bayernwahl 2018.
3."Natürlich geht immer mehr. Wir haben zu wenig aus unseren Möglichkeiten gemacht, dabei hätten wir die Chancen zur Führung gehabt."
Manuel Neuer, Torhüter der Nationalmannschaft nach der 0:3 Niederlage gegen die Niederlande.
SPD-Vorsitzende Andrea Nahles nach den desaströsen 9,7% der Bayernwahl 2018.
4.„Der eine oder andere war verärgert.“
Markus Söder, CSU Ministerpräsident nach den Landtagswahlen in Bayern, 2018.
Julian Draxler, Nationalmannschaftsspieler nach der DFB-Niederlage gegen die Niederlande.
5."Schönreden bringt jetzt nichts mehr. Es ist jetzt nicht so, dass das irgendwie Zufall ist. Immer Pech ist kein Zufall."
Joshua Kimmich, Fußballspieler beim FC Bayern München über die langanhaltende Krise der deutschen Nationalmannschaft.
Andrea Nahles, Vorsitzende der SPD nach der Bayern-Wahl.
6.„Das Ergebnis tut unglaublich weh."
Bundestrainer Joachim Löw nach dem Ausscheiden der deutschen Nationalmannschaft bei der WM 2018.
Natascha Kohnen, die bayerische Spitzenkandidatin der SPD nach der Bayernwahl gestern.
7."Ich habe seit einem Dreivierteljahr wiederholt intern gesagt, dass wir rechts nicht so viel gewinnen können."
Barbara Stamm, Landtagspräsidentin in Bayern (CSU) nach dem Ergebnis der Landtagswahlen in Bayern 2018.
Manuel Neuer, Torhüter der Nationalmannschaft nach der 0.3 Niederlage gegen die Niederlande.
8."So können wir nicht weitermachen. Es fehlen die Ideen, mal was Überraschendes zu machen. Risikobereitschaft."
Kevin Kühnert, SPD-Politiker und Bundesvorsitzender der Jusos nach dem Ergebnis der SPD bei den Landtagswahlen, Bayern 2018.
Julian Draxler, Fußballspieler der Nationalmannschaft nach dem 0.3 gegen die Niederlande.

Das sind die besten 15 Spieler bei FIFA 19

(bn/yp)

Lieber online spielen: Wir haben FIFA 19 "ohne Regeln" getestet

abspielen

Video: watson/Benedikt Niessen, Gavin Karlmeier

Das könnte dich auch interessieren:

9 Promis, die gerne (un)heimlich im Foto-Hintergrund rumlungern

Link zum Artikel

Real gratuliert Ronaldo nicht zum Geburtstag – und die CR7-Fans sind empört

Link zum Artikel

Hauptsache weiterhin männlich – die verzweifelte Suche der Kirche nach Priestern

Link zum Artikel

"Wenn's dir gefällt, mach es einfach" – wieso Alexander in die sibirische Kälte zog

Link zum Artikel

Rechtsextremismusverdacht: Bundeswehr suspendiert offenbar Elitesoldaten

Link zum Artikel

Kartellamt gegen Facebook: Steht der "Gefällt mir"-Button auf der Kippe?

Link zum Artikel

WLAN auf dem Mars? Bibis Beauty Palace liefert TV-Blamage für die Ewigkeit

Link zum Artikel

Wenn du Andrea Nahles heißt, dürften dir diese Umfrage-Ergebnisse nicht gefallen

Link zum Artikel

"Kritische Schwelle" erreicht: So heiß wird die Erde in den nächsten 5 Jahren

Link zum Artikel

Wenn du deinen Job auch so im Griff hast wie diese 17 Menschen, darfst du heute früher heim

Link zum Artikel

Teste den Sound von DOCKIN und sag uns deine Meinung!

Link zum Artikel

Kartellamt verpasst Facebook blaues Auge – muss Zuckerberg das Datensammeln einstellen?

Link zum Artikel

"Aber so ist es halt grad" – wir haben 3 Obdachlose an ihre Schlafplätze begleitet

Link zum Artikel

Kartellamt schränkt Facebook beim Datensammeln ein

Link zum Artikel

Stelle dich unserem ultimativen GNTM-Quiz für Superfans!

Link zum Artikel

Netflix macht's einfach selbst – und will 3 Filme mit deutschen Stars drehen

Link zum Artikel

Jodel: Auf einer Party rast sie aufs Klo – und merkt zu spät, dass es gar keins war...

Link zum Artikel

Gasexplosion in San Francisco – Flammen schießen meterhoch aus dem Boden

Link zum Artikel

Die Karriere von Rudi Assauer in 15 bewegenden Bildern

Link zum Artikel

Das Wunder von Montana: Gefrorene Katze Fluffy wurde aufgetaut und überlebt

Link zum Artikel

Jetzt erkennen die Briten langsam den Brexit-Irrsinn – Panik kommt auf

Link zum Artikel

Spieler selbst aufstellen – dieser Verein ist der Traum jedes FIFA-Fans

Link zum Artikel

"Weißbier trinken und die Klappe halten" – Assauers 14 ikonischste Zitate

Link zum Artikel

Nach rassistischem Pullover – Rapper nehmen Entschuldigung von Gucci nicht an

Link zum Artikel

Trump nominiert Ökonom Malpass als Weltbank-Chef – sein Idee ist an Ironie kaum zu toppen

Link zum Artikel

Weil 5 Pfarrer Geflüchteten halfen, wurden nun ihre Häuser durchsucht

Link zum Artikel

Suche nach Fußballer Sala –  Erste Leiche aus Flugzeugwrack geborgen

Link zum Artikel

Ja, ich gestehe, ich habe Modern Talking gehört

Link zum Artikel

Zigaretten rauchen erst ab 100 Jahren und 7 weitere kuriose Gesetze

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Peter Crouch ist zurück – 10 Anekdoten von ihm zeigen, wie lustig der Profifußball ist

2,01 Meter lang ist Peter Crouch. Immer noch, trotz seines Alters. Denn der ehemalige englische Nationalspieler ist mittlerweile 38 Jahre alt. Doch der Riese will es nochmal wissen und verlässt Stoke City, um sich dem FC Burnley anzuschließen. Bis Saisonende schnürt er damit nochmals seine Stiefel in der Premier League. Und das dürfte uns alle freuen. Denn Crouch hat uns allen viel geschenkt.

Er schenkte uns nicht nur den ehrlichsten und besten Witz, den je ein Profifußballer erzählte. Auf die …

Artikel lesen
Link zum Artikel