Deutschland

BKA enttarnt offenbar iranischen Spion in der Bundeswehr

Laut einem Bericht des Magazins "Der Spiegel" hat die Bundeswehr in den eigenen Reihen offenbar einen Spion des iranischen Geheimdiensts in den eigenen Reihen enttarnt.

Der Mann sei am Dienstag im Rheinland von Einsatzkräften festgenommen worden. Der Verdächtige soll Zugang zu sensiblen Informationen, wohl auch zum Einsatz der Truppe in Afghanistan gehabt haben.

(pb)

Deutschlands erste Transgender-Kommandeurin spricht in der ARD über ihr Coming-out

Es ist eine bewegende Geschichte, die ARD-Moderatorin Sandra Maischberger am Mittwochabend ihren Zuschauern präsentierte. Es ist die Geschichte von Oberstleutnant Anastasia Biefang. Biefang war 1995 in die Bundeswehr eingetreten, damals hieß sie noch Marc Biefang.

Biefang ist die erste transsexuelle Kommandeurin eines Bataillons. Vor ihrem Outing hatte Biefang Sorge, dass ihre Sexualität in der Bundeswehr für Anfeindungen sorgen werde. Doch irgendwann war für sie klar:

Viele Jahre habe sie …

Artikel lesen
Link zum Artikel