Prof. Dr. med. Ugur Sahin ist Wissenschaftler und verf

Die Biontech-Gründer werden mit dem Großen Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Bild: imago / Sämmer

Biontech-Gründer erhalten Verdienstorden der Bundesrepublik

Die Biontech-Gründer Özlem Türeci und Ugur Sahin erhalten das Große Verdienstkreuz mit Stern des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Die Auszeichnung soll dem Forscher-Ehepaar am 19. März in Schloss Bellevue durch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier überreicht werden, wie das Bundespräsidialamt am Freitag in Berlin mitteilte.

Biontech-Gründer haben "entscheidenden Beitrag geleistet"

Die beiden Wissenschaftler "verbinden medizinische Grundlagenforschung mit deren Übersetzung in eine praktische Nutzung", heißt es in der Begründung. Mit der Entwicklung und Zulassung eines Impfstoffes gegen Covid-19 hätten Türeci und Sahin einen "entscheidenden Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie geleistet". Die Preisverleihung ist laut Bundespräsidialamt die erste persönliche Ordensaushändigung des Bundespräsidenten in diesem Jahr.

Der Corona-Impfstoff von Biontech/ Pfizer gehört zu den sogenannten mRNA-Impfstoffen, zu denen unter anderem auch der Impfstoff des US-amerikanischen Unternehmens Moderna gehört, und war der erste Impfstoff, der in der Europäischen Union zugelassen wurde. Mit einer Wirksamkeit von rund 95 Prozent gehört der Biontech-Impfstoff zu den wirksamsten.

(vdv/dpa)

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Lord Hairy 26.02.2021 22:59
    Highlight Highlight Ich halte die Verleihung für VIEL ZU VERFRÜHT.

    "...Mit der Entwicklung und Zulassung eines Impfstoffes gegen Covid-19 hätten Türeci und Sahin einen "entscheidenden Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie geleistet"..."

    Erst ein verschwindend geringer Bruchteil der hiesigen Bevölkerung wurde geimpft. Und dann wirft man gleich mit Orden um sich? Da fallen mir aber andere Menschen, Gruppen und Organisationen ein die einen Orden in Zeiten von Corona verdient hätten.
    Und welche "Eindämmung"?

    Kann dies leider nicht nachvollziehen.

Exklusiv

Hofreiter über persönlichen Verzicht zugunsten des Klimas und die Zukunft der Mobilität: "Dann arbeitet in zehn Jahren gar niemand mehr bei BMW und VW"

Der zweite Teil unseres Interviews mit Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter – über die Frage, was der ökologische Umbau für junge Menschen bedeutet, wie die Jobs in der Autoindustrie gerettet werden können und was die Grünen jungen Nichtwählern zu bieten haben.

Während die Corona-Krise die Welt weiter Tag für Tag beschäftigt, macht die Klimakrise keine Pause. Ihre möglichen Auswirkungen bleiben sichtbar: Im Großteil von Deutschland ist der Boden weiterhin ungewöhnlich trocken, in Sibirien lässt Rekordhitze Permafrost-Böden auftauen – mit dramatischen Folgen für die Umwelt. Wie kann es klappen, die Corona-Krise zu bewältigen und gleichzeitig die Wirtschaft ökologisch umzubauen? Wir haben darüber mit Anton Hofreiter gesprochen, …

Artikel lesen
Link zum Artikel