Deutschland
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

"Schlechte Zeiten, sehr schlechte Zeiten": Das wäre das Regierungschaos als Soap

Gavin Karlmeier, Julia Dombrowsky

Schon Oma wusste: Das Leben schreibt die besten Geschichten. Und momentan schreibt unsere Regierung an einem Drehbuch, das wohl selbst die besten Drehbuchautoren an ihre Grenzen bringen würden.

Kurzum: Was gerade in der deutschen Regierung passiert, ist wirklich zum Dauer-Bingen. Nur leider ist die ganze Sache nicht immer so lustig wie unsere Lieblingsserien – aber da wissen wir natürlich Abhilfe...

Wäre das Regierungschaos eine Soap…

Schlechte Zeiten, sehr schlechte Zeiten

Image

Unter Uns (bleiben)

Image

Verkracht in Berlin

Image

So sähe es aus, wenn unsere Regierungskrise streambar wäre!

Union of Thrones – Söder is coming

Memes Regierungskrise Merkel CDU CSU

Bild: watson.de

The Big Bang Theory

Memes Regierungskrise Merkel CDU CSU

Bild: watson.de

Horst of Cards

Memes Regierungskrise Merkel CDU CSU

Bild: watson.de

Unbreakable

Memes Regierungskrise Merkel CDU CSU

Bild: watson.de

#Horstfilme

Mittlerweile hat auch die Twittercommunity damit angefangen, Horst Seehofer in die Rollen seines Lebens zu bringen:

Noch ein bisschen Unionsstreit-Spaß:

Play Icon

Video: watson/Lia Haubner

Hier geht's weiter zu noch mehr Drama

So sehen die "Pfefferkörner" heute aus 😱

Link to Article

6 Bilder, die deine Serien-Sucht beschreiben

Link to Article

7 Logik-Fehler in TV-Serien, über die du dich bis heute aufregst

Link to Article

Die Netflix-Serie "Insatiable" ist eine kranke Krise aus Glitzer

Link to Article
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Gegen die CDU, für die CDU – Dieser Student will die Partei als Chef erneuern

Seit Monaten arbeitet ein Jura-Student in Berlin an seiner Kandidatur gegen Angela Merkel. Auf Facebook sammelt Jan-Philipp Knoop Unterstützer, er gibt Interviews, in Debatten zeigt er konservative Kante. Viele Chancen hatte er nie, aber einen Namen machte sich Knoop als junger Herausforderer der Kanzlerin. Dann aber kam es für den 26-jährigen CDUler gleich doppelt anders.

Seit August ringt er mit der CDU-Spitze um seine Kandidatur. Der Kampf des Studenten scheint symptomatisch für die …

Artikel lesen
Link to Article