Christoph Metzelder ( ARD-Experte ), Fussball - DFB-Pokal Auslosung 2.Runde - Saison 2019/2020 , Dortmund, Deutsches Fussballmuseum, 18.08.2019, DFB regulations prohibit any use of photographs as imag ...
Christoph Metzelder spielte jahrelang für die deutsche Nationalmannschaft.Bild: imago images / MaBoSport / via www.imago-images.de
Deutschland

Anklage gegen Ex-Fußball-Nationalspieler Christoph Metzelder erhoben

04.09.2020, 14:5004.09.2020, 15:55

Gegen Ex-Fußball-Nationalspieler Christoph Metzelder ist von der Staatsanwaltschaft Düsseldorf Anklage erhoben worden. Das hat eine Sprecherin des Düsseldorfer Amtsgerichts am Donnerstag gegenüber watson bestätigt. Die Staatsanwaltschaft Düsseldorf bestätigt dagegen bisher nur die "Anklage gegen einen ehemaligen Fußballnationalspieler", ohne den Namen zu nennen. Der Anwalt des Ex-Nationalspielers war am Freitag nicht für ein Statement zu erreichen.

In einer Pressemitteilung des Amtsgerichts allerdings heißt es, am 2. September sei eine Anklage der Staatsanwaltschaft Düsseldorf gegen den ehemaligen Profifußballer Christoph Metzelder wegen Verbreitung kinderpornografischer Schriften in 29 Fällen und Besitzes kinderpornografischer und jugendpornografischer Schriften in einem weiteren Fall eingegangen.

Staatsanwaltschaft: Metzelder soll 297 Dateien auf Handy gehabt haben

Im Zeitraum vom 9. Juli 2019 bis zum 1. September 2019 soll der Angeschuldigte einer Zeugin über WhatsApp zehn Bildaufnahmen mit kinderpornografischem Inhalt, einer weiteren Zeugin 16 Bild- und zwei Videodateien mit kinderpornografischem Inhalt sowie einer dritten Zeugin eine Bilddatei mit kinderpornografischem Inhalt übersandt haben, heißt es in der Presseerklärung weiter. Am 3. September soll der Angeschuldigte auf seinem Mobiltelefon 297 Dateien mit kinder- und jugendpornografischem Inhalt besessen haben.

Ob es zu einem Prozess gegen Metzelder kommt, darüber entscheidet das Amtsgericht Düsseldorf: Es muss, wie jedes zuständige Gericht nach der Anklageerhebung, über die Zulassung der Anklage entscheiden. Dazu muss ein hinreichender Tatverdacht vorliegen. Das Gericht hat noch keine Entscheidung darüber gefällt.

Bis zu einer möglichen Verurteilung Metzelders gilt die Unschuldsvermutung.

(om)

Jessica Rosenthal schimpft auf Union wegen Erbschaftssteuer – "Hetzkampagne"

Erbschaften sind innerhalb der Bevölkerung sehr ungleich verteilt. Fast 25 Prozent der Erbschaften fallen zugunsten der oberen zehn Prozent aus. Gleichzeitig werden in vielen Fällen kaum Erbschaftssteuern gezahlt. Zum Beispiel, weil es sich um Schenkungen handelt – oder, weil der Wert der Immobilien zu gering bewertet worden ist.

Zur Story