Bild

Ein ICE am Frankfurter Bahnhof (Archivfoto). Bild: imago images / rheinmainfoto

Frankfurt: Kind wird vor ICE gestoßen und stirbt

Am Frankfurter Hauptbahnhof ist am Montagvormittag ein Kind von einem einfahrenden ICE überollt worden. Das bestätigte die Polizei.

(ll/as/afp)

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Ermittlungen gegen 20 hessische Polizisten wegen rechter Chats

In Hessen haben die Behörden Ermittlungen gegen 20 Polizisten, darunter auch Spezialeinsatzkräfte, wegen der Beteiligung an rechtsextremen Chatgruppen aufgenommen. Sie sollen volksverhetzende Inhalte verbreitet haben, wie das Landeskriminalamt in Wiesbaden und die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main am Mittwoch mitteilten. Am Morgen durchsuchten Einsatzkräfte demnach die Wohnungen von sechs Beschuldigten und ihre Arbeitsplätze im Polizeipräsidium Frankfurt am Main.

Bei den Beschuldigten handelt …

Artikel lesen
Link zum Artikel