Deutschland
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Hans-Eckhard Sommer, new head of the Federal Office for Migration and Refugees (BAMF), is introduced in Berlin, Germany, June 20, 2018.      REUTERS/Hannibal Hanschke

Bild: hannibal hanschke

Dieser Mann soll Seehofer beim Chaos im Bamf helfen. Und so will er das machen 

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) beruft einen Beamten aus dem bayerischen Innenministerium an die Spitze des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (Bamf).

Der Referatsleiter für Ausländer- und Asylrecht, Hans-Eckhard Sommer, solle am Donnerstag die Leitung der Asylbehörde übernehmen, kündigte der CSU-Chef am Mittwoch in Berlin an.

"Wir wollen einen personellen Neuanfang beim Bamf."

Horst Seehofer 

Es gehe darum, dass das Vertrauen der Bevölkerung in die Behörde wieder hergestellt werde. Das Bamf war wegen der unrechtmäßigen Gewährung von Asyl durch die Bremer Außenstelle der Behörde in die Kritik geraten.

Sommer sollte eigentlich ab 1. August Präsident des bayerischen Landesamtes für Asyl und Rückführungen werden, sagte Seehofer. Der 56 Jahre alte Jurist sei bestens geeignet für die Leitung des Bamf, sagte Seehofer. Die bisherige Präsidentin der Behörde, Jutta Cordt, wird abgelöst. Seehofer kündigte an, auch weitere Posten in der Bamf-Spitze würden neu besetzt. 

Sommer arbeitete bislang im bayerischen Innenministerium. Der Jurist leitete dort bislang das Fachreferat für Ausländerrecht. Nach Informationen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung hat der gewiefte Jurist Seehofer in seiner harten Haltung in der Flüchtlingspolitik gestärkt. 

Sommers "allerwichtigste Aufgabe wird sein, dass er das Personal des Bamf zusammenführt und motiviert", sagte Seehofer. 

Sommer sieht seine Aufgabe in einer rascheren Bearbeitung der Asylanträge. "Wir werden selbstverständlich an kurzen Asylverfahrenszeiten festhalten, festhalten müssen", sagte der Beamte aus Bayern

"Ich möchte, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bamf wieder stolz auf ihre Arbeit sein können», sagte Sommer. Er versprach, die Mitarbeiter, die zuletzt über einen straffen Führungsstil geklagt hatten, wieder als Team zu führen. 

(rtr/hd)

Und falls du jetzt noch was schönes sehen willst. Hier Trudeau, wie er Socken trägt:

Die Bamf-Affäre ist zu verwirrend für dich? Dann schau doch mal in unsere Artikel-Sammlung!

Seehofer und 3 Andere – für diese Politiker wird's in der Bamf-Affäre ungemütlich

Link zum Artikel

"Ich glaube, Lindner war frustriert" – Renate Künast über Streit in der Opposition 

Link zum Artikel

SPD droht Horst Seehofer in der Asyl-Affäre mit einem Untersuchungsausschuss 

Link zum Artikel

Das ist die Frau, die in der Bamf-Affäre Horst Seehofer herausfordert

Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Helene Fischer mit Ex Florian Silbereisen auf Jacht gesichtet – seine ehrlichen Worte

Link zum Artikel

Dieter Bohlen über Helene Fischers Mega-Flop: "Das Problem erklär ich dir!"

Link zum Artikel

Heidi Klum postet haariges Bett-Video mit Tom – ihre Fans sind, äh, verstört

Link zum Artikel

Wir haben mit Hartz-IV-Empfängern kein Mitleid – das muss sich ändern

Link zum Artikel

Mats Hummels zum BVB: Cathy setzt Gerüchten um Umzug ein Ende

Link zum Artikel

Millionen sahen Hartz-IV-Empfänger bei "Armes Deutschland" – jetzt rechnet er mit RTL 2 ab

Link zum Artikel

Capital Bra will Helene Fischer nach Mega-Flop helfen: "Wir holen die da raus"

Link zum Artikel

"Wirklich verwirrend" – "Dark"-Star verrät, wie er am Set den Überblick behielt

Link zum Artikel

Mitten in der Grillsaison: Bei Edeka gibt es Ärger um Ketchup

Link zum Artikel

"In BVB-Bayern-Wendebettwäsche geschlafen"– die lustigsten Reaktionen zum Hummels-Wechsel

Link zum Artikel

Mit diesen 4 Tipps umgehst du die langsamste Kasse im Supermarkt

Link zum Artikel

Heidi Klum postet Oben-Ohne-Video – das sagt Lena Meyer-Landrut dazu

Link zum Artikel

Sommer bei H&M: Das sind die ekligsten Dinge, die mir als Verkäuferin passiert sind

Link zum Artikel

Das deutsche Badewasser ist hervorragend – nur nicht an diesen 6 Orten

Link zum Artikel

Mats Hummels für 38 Mio. zurück zum BVB: Warum ich als Fan sauer wäre

Link zum Artikel

9 Frauen aus den Anfängen des Rock'n'Roll, die die Musikwelt auf den Kopf stellten

Link zum Artikel

Ich wollte Eltern überzeugen, dass Impfen schlecht ist – und scheiterte glücklicherweise

Link zum Artikel

"Soll ich hier den Clown machen?": Kollegah rastet wegen Schweizer Festival aus

Link zum Artikel

Aldi schafft die Kasse ab: Discounter testet wegweisendes Konzept in China

Link zum Artikel

Diese Bilder von den Protesten in Hongkong geht gerade um die Welt

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Kühnert über Maaßen: "Wenn solche Deals der Normalfall sind, können wir einpacken"

Kevin Kühnert ist am Dienstag der Geduldsfaden gerissen. Den ganzen Tag verbrachte der Jusos-Chef in Chemnitz, um dort über die rechten Demonstrationen zu sprechen. Und dann erreichte ihn die Nachricht zur Beförderung des Noch-Präsidenten des Verfassungsschutzes Hans-Georg Maaßen zum Staatssekretär im Innenministerium.

Und dabei beließ er es nicht – in einem ARD-Interview setzte der Chef der Jugendorganisation der SPD nach: "Meine persönliche Schmerzgrenze ist erreicht", sagte er und: "Der …

Artikel lesen
Link zum Artikel