Auf dem Supermarkt-Parkplatz – Mann geht mit Axt auf zwei Menschen los

17.08.2018, 18:01

Ein Mann hat mit einem Beil zwei Menschen auf einem Parkplatz in Kerpen bei Köln attackiert und schwer verletzt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, kamen die beiden Opfer mit einem Hubschrauber in eine Klinik. Der 44 Jahre alte Mann erlitt lebensgefährliche Verletzungen, die 47-jährige Frau wurde schwer verletzt.

Die Tat ereignete sich am Nachmittag auf dem Parkplatz eines Supermarktes. Die Polizei nahm den 43-jährigen Angreifer kurz darauf in der Nähe des Tatortes fest. Der Kölner "Express" berichtet, dass es sich bei dem Täter um den Ex-Mann der Frau handeln sollte. Nach der Trennung soll sie mit dem anderen Opfer zusammen gekommen sein.

Der Angreifer soll das Paar beschattet haben, denn als die beiden vom Einkaufen wieder kamen, stürmte er auf seine Opfer zu.

Die Polizei sperrte den Tatort ab. 

(dpa)

"Journalistin des Jahres": Nguyen-Kim wird für ihre Corona-Berichterstattung auf Youtube geehrt

Die Wissenschaftsjournalistin erreichte 2020 mit ihrer Corona-Berichterstattung auf Youtube Millionen Klicks und ist jetzt für ihre Arbeit geehrt worden.

Die Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim (33) ist für ihre Berichterstattung zur Corona-Pandemie als "Journalistin des Jahres" geehrt worden. Die promovierte Chemikerin sagte am Montag in Berlin bei der Preisverleihung "Journalistinnen und Journalisten des Jahres 2020", sie sei zu Beginn der Pandemie beseelt gewesen, wieviel Interesse es plötzlich für Wissenschaftsthemen gegeben habe. Inzwischen sei aber auch ein neues "wissenschaftsfeindliches Narrativ" im Umlauf, das aus der …

Artikel lesen
Link zum Artikel