Deutschland

"Ich wurde von Fußballfans zusammengeschlagen und keiner hat mir geholfen"

katharina reckers

Es ist Samstagnachmittag, der 21-jährige Noah Sari ist auf dem Weg zu seiner Familie nach München. Als er in die U-Bahn steigt, schlägt ihm ein ungewöhnlich hoher Geräuschpegel entgegen. Fans des 1. FC Nürnberg sind auf dem Weg ins Stadion. Die Stimmung ist geladen, denn das Bayern-Derby, Bayern München gegen den Club, steht an. Als neben ihm zwei Nürnberg-Fans anfangen zu grölen, spricht Noah sie an und bittet sie, damit aufzuhören.  

So beschreibt es Noah auf seiner Facebookseite und erzählt es watson. Die angesprochenen Fans sollen Noah daraufhin sofort beleidigend haben. Noah schreibt: "Die beiden Typen meinten dann, ich solle mich doch verpissen und aussteigen, wenn es mich stören würde."

Der 21-Jährige aber steigt nicht aus. Er hat, laut eigener Aussage, "die Schnauze voll von besoffenen Fußballfans, die die öffentlichen Verkehrsmittel regelmäßig zu No-Go-Areas machen und die niemand in ihre Schranken weist." 

Dann sei die Situation eskaliert.

Noah beschreibt, dass die beiden Fans beginnen, ihn zu beschimpfen. Sie sollen sich an seiner Tasche, seinen Ohrringen und seinem Septum-Piercing gestört haben. Noah will daraufhin Kontra gegeben haben. Zwei weitere Nürnberg-Fans sollen schließlich in das Wortgefecht eingestiegen sein. 

Noah dokumentierte seine Verletzungen:

Bild

Noah nach dem Angriff.  facebook/noah sari

Erst soll Noah als "Transe" beschimpft worden sein. Dann soll ihm einer der Vier ins Gesicht geschlagen haben. Schließlich schlagen und treten alle vier Noah zu Boden, beschreibt er. Die anderen Mitreisenden sollen nicht eingeschritten sein. 

Noah schreibt:

"Die U-Bahn war voll mit kräftigen, erwachsenen Männern. Sie haben zugesehen."

Doch Noah hat Glück im Unglück – zwei junge Passanten ziehen ihn aus der Bahn, nachdem Noah eine Bierflasche am Kopf getroffen haben soll. Er muss ins Krankenhaus. Sein Schneidezahn ist abgebrochen, er hat einige Prellungen und eine leichte Gehirnerschütterung.

So steht es in dem Krankenhausbericht:

Bild

Noahs Krankenhausbericht facebook/Noah sari

Das eine sind die körperlichen Folgen. Noch schlimmer ist für Noah aber etwas anderes: Was ihn nach dem Vorfall am meisten bedrücke, sei die fehlende Zivilcourage, sagt Noah watson.

"Die Passanten hätten eingreifen und das Schlimmste verhindern können. Aber keiner hat etwas getan. Ich bin immer noch fassungslos."

Nachdem Noah aus der Bahn gezogen wurde, rief er die Polizei, erzählt er. Diese sei gleichzeitig mit dem Rettungsdienst in der U-Bahnstation eingetroffen. Auf der Wache stellte er eine Anzeige wegen Körperverletzung gegen Unbekannt, so bestätigt es die Münchener Polizei. Bislang blieben die Ermittlungen jedoch ohne Erfolg.

Noah wolle das Geschehene jetzt erst einmal sacken lassen, erzählt er. "Bisher weiß ich nur: Ich fange mit Kampfsport oder Selbstverteidigung an und werde das auch meiner Familie raten. Denn wenn ihnen was passiert, kann ich mich nicht darauf verlassen, dass ihnen geholfen wird."

Bild

Der 21-Jährige zeigt seine Prellungen im Gesicht. facebook/Noah sari

Und auch am Ende seines Facebook-Posts bezieht er noch einmal Stellung:

"Wir müssen verstehen, dass wir in unserer Gesellschaft nicht nur eine Verantwortung für unsere Familien oder Freunde tragen, sondern für ALLE unsere Mitmenschen! Wir müssen uns darauf verlassen können, dass wir uns in der Not gegenseitig helfen und nicht tatenlos zusehen!"

Was im Sport gerade noch alles wichtig ist:

Eintracht hip, Gladbach raucht, FCB ganz schlicht: Die neuen Bundesliga-Trikots im Ranking

Link zum Artikel

Perisic richtet Worte an Sané – und erklärt, was er nach dem Bayern-Anruf tat

Link zum Artikel

BVB-Doku auf Amazon zeigt Trauma des Anschlags – so nah waren wir noch nie dran

Link zum Artikel

Kovac wird nach Perisic gefragt – und lässt dann seinen ganzen Transfer-Frust raus

Link zum Artikel

"Hunderte Dinge haben mich genervt" – Dieser Fan boykottiert seit einem Jahr Fußball

Link zum Artikel

FC Bayern stellt Perisic auf Instagram vor – viele Fans sind wütend

Link zum Artikel

Diese deutschen Stadien gibt es bei FIFA 20 – vier aus der 2. Liga sind auch mit dabei

Link zum Artikel

Bürki trainiert mit ungewöhnlichem Accessoire – und die BVB-Fans rätseln

Link zum Artikel

HSV hat heute seinen letzten Spitzenplatz verloren – ausgerechnet an Werder

Link zum Artikel

Unions Neven Subotic fährt nach dem Spiel mit der S-Bahn nach Hause – nicht zum ersten Mal

Link zum Artikel

Coutinho verrät seine Lieblingsposition – und bringt die Bayern damit in ein Dilemma

Link zum Artikel

Lachnummer Salihamidzic? So schneidet er im Vergleich zu seinen Vorgängern ab

Link zum Artikel

BVB gegen FC Bayern: Schiri schubst Bayern-Star

Link zum Artikel

Schon vor dem ersten Training profitiert der FC Bayern vom Coutinho-Effekt

Link zum Artikel

Miese Götze-Meldung lässt Fans wüten: "Mein Herz blutet"

Link zum Artikel

Ibrahimovic zerstörte van der Vaart und wurde mit einem Tor zum Weltstar

Link zum Artikel

Natürlich sind die Aussagen von Clemens Tönnies rassistisch!

Link zum Artikel

Reiner Calmund fasst in nur 4 Sätzen das Transfer-Dilemma des FC Bayern zusammen

Link zum Artikel

Zweifel an Identität: So feiern die HSV-Fans ihren Bakery Jatta im DFB-Pokal

Link zum Artikel

Weniger Zeitspiel bis neue Handregel: Das sind die neuen Fußball-Regeln

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Luke Mockridge im "Fernsehgarten": Anwalt erklärt, was dem Comedian jetzt droht

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Almklausi blamiert sich bei Toastbrot-Frage – dann fliegt er

Link zum Artikel

Luke Mockridge im ZDF-"Fernsehgarten": Plötzlich taucht er wieder auf – und äußert sich

Link zum Artikel

Nazi-Familie Ritter mit weiteren Eskapaden – jetzt fährt die Stadt einen harten Kurs

Link zum Artikel

"Bachelorette": Nach dieser Folge ist es klar – ER bekommt die letzte Rose

Link zum Artikel

Millionensumme zeigt, in welchen Sphären Helene Fischer schwebt

Link zum Artikel

Vom Problemschüler zum Jura-Studenten: An Dennis hat früher niemand geglaubt

Link zum Artikel

Erzieherin: "Was viele Kollegen in Kitas tun, ist eigentlich Kindesmisshandlung"

Link zum Artikel

Miese Götze-Meldung lässt Fans wüten: "Mein Herz blutet"

Link zum Artikel

Almklausi kollabiert bei "Promi Big Brother" – Sat.1 wird scharf kritisiert

Link zum Artikel

Jede Menge Regelverstöße bei "Promi Big Brother" – doch der Sender ahndet das nicht

Link zum Artikel

Coutinho verrät seine Lieblingsposition – und bringt die Bayern damit in ein Dilemma

Link zum Artikel

Nach Tod von Ingo Kantorek: RTL 2 schneidet einige Szenen aus "Köln 50667"

Link zum Artikel

Segler-Paar über Gretas Segelreise: "Als würde man sich in eine Rakete setzen"

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Zlatko ist raus – warum er scheiterte und was er über Jürgen sagt

Link zum Artikel

Wie Salihamidzic die Transfers des FC Bayern vergeigte – und die Spieler dies ausnutzten

Link zum Artikel

"Promi BB": Kollege von Bewohnerin stirbt – so wird Janine vom Tod erfahren

Link zum Artikel

Warum der FC Bayern derzeit an sich selbst scheitert – und was das mit Sané zu tun hat

Link zum Artikel

Kuss bei "Promi Big Brother" war peinlich? Von wegen: Hier kommt Stalker Joey Heindle

Link zum Artikel

BVB-Doku auf Amazon zeigt Trauma des Anschlags – so nah waren wir noch nie dran

Link zum Artikel

Heidi Klum postet Grotten-Foto – und muss nach Shitstorm den Beitrag ändern

Link zum Artikel

Perisic richtet Worte an Sané – und erklärt, was er nach dem Bayern-Anruf tat

Link zum Artikel

Warum Whatsapp für das iPhone massiv überarbeitet werden muss

Link zum Artikel

FC Bayern stellt Perisic auf Instagram vor – viele Fans sind wütend

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Beliebter Kandidat sollte keine Sendezeit bekommen

Link zum Artikel

"Steh da wie ein Spacko" – Lena Meyer-Landrut kotzt sich bei ihren Fans aus

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Model Gislason verdient auf Instagram manchmal mehr als in Sandhausen

Vor einem Jahr wurde er weltberühmt: Rurik Gislason vom deutschen Zweitligisten SV Sandhausen sammelte Hunderttausende Follower auf dem ganzen Erdball. Aber nicht, weil er entscheidende Tore schoss, den WM-Pokal in die Höhe stemmte oder durch ein kurioses Dribbling auffiel. Nein, der isländische Nationalspieler wurde einfach nur wegen seines Aussehens zum Star. Und seitdem hat sich seine ganze Fußballkarriere verändert.

Der Moment, in dem sein neues Leben ihm zu Kopf stieg, kam für Rurik …

Artikel lesen
Link zum Artikel