Deutschland
Bild

Die Thüringer Spitzenkandidaten Wolfgang Tiefensee (l, SPD), Björn Höcke (2.v.l, AfD), Anja Siegesmund (2.v.r, Bündnis90/Die Grünen) und Thomas Kemmerich (r, FDP) stehen sich beim "Thüringen-Vierkampf" gegenüber. Bild: Martin Schutt/dpa

Linke stärkste Kraft vor AfD – der Wahlabend in Thüringen im Überblick

Historischer Sieg für Bodo Ramelow in Thüringen, aber große Ungewissheit über die künftige Regierung: Der Ministerpräsident und seine Linkspartei sind bei der Landtagswahl am Sonntag erstmals in einem Bundesland stärkste Kraft geworden.

Wir nehmen euch mit in unserem Liveticker für diesen Wahlabend. Hier lest ihr alle Zahlen, alle wichtigen Aussagen und kurze Analysen.

Ticker: Landtagswahl Thüringen

(dpa/lin)

Analyse

Wie die Bewegung hinter den Corona-Demos zerfällt

Es war eine Machtdemonstration in der Berliner Sommerhitze. Ende August kletterten mehrere hundert Menschen während der einer der größten samstäglichen Corona-Demonstrationen über die Absperrungen vor dem Reichstagsgebäude. Dann stürmten die Gegner der Corona-Maßnahmen von Bundes- und Landesregierungen auf den Bundestag zu, auf die gewählte Vertretung aller Deutschen, einige von ihnen schwenkten schwarz-weiß-rote Reichsflaggen.

Die Bewegung, so schien es, war mächtig wie nie.

Jetzt, rund drei …

Artikel lesen
Link zum Artikel