04.02.2021, Rheinland-Pfalz, Ha

Malu Dreyer (SPD) kann ersten Prognosen zufolge weitermachen als Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz. Bild: dpa / Uwe Anspach

Erste Prognose für Rheinland-Pfalz: SPD bei Landtagswahl klar vorn, CDU verliert deutlich

Die erste Prognose aus Rheinland-Pfalz ist da: Die SPD liegt der Prognose von ifratest dimap zufolge klarer als erwartet vor der CDU, die deutlich verliert, Ministerpräsidentin Malu Dreyer könnte, blieb es so, weiterregieren.

Die Prognosen für die einzelnen Parteien in Prozent:

Alle Informationen zu den Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg findet ihr im Live-Ticker von watson.

(andi)

Exklusiv

Wolfgang Kubicki über Markus Söder: "Er ist ein gnadenloser Populist"

Der FDP-Vize spricht im Interview über nächtliche Ausgangsbeschränkungen, mangelnden Impfstoff und sagt, warum eine Kandidatur von Markus Söder der FDP und den Grünen helfen würde.

Noch immer ist unklar, wer die Union bei der Bundestagswahl im kommenden Herbst anführen soll. Der Chef der Jungen Union Tilman Kuban hat den beiden Kandidaten nun ein Ultimatum bis zum Samstag gestellt, wie die "Bild"-Zeitung berichtet. Bis dahin soll entschieden sein, ob CSU-Chef Markus Söder oder CDU-Chef Armin Laschet antritt.

Ansonsten, so fordern es Medienberichten zufolge immer mehr Abgeordnete, soll die Fraktion am kommenden Dienstag auf ihrer regulären Sitzung über die Kandidatur …

Artikel lesen
Link zum Artikel