Deutschland
Bild

Bild: picture alliance/dpa

Hessen: Wartungsgondel an Sendeturm aus 50 Metern abgestürzt – 3 Tote

An einem Sendeturm in Nordhessen ist nach Angaben der Polizei eine Wartungsgondel aus rund 50 Metern abgestürzt.

Beim "Sender Hoher Meißner" handelt es sich um einen wichtigen Sendestandort des Hessischen Rundfunks. Nach Angaben des öffentlich-rechtlichen Senders war eine Firma mit den Wartungsarbeiten beauftragt worden.
Der Hessische Rundfunk hatte Ende August mitgeteilt, dass an der Sendeanlage "Hoher Meißner" eine neue Antenne aufgebaut werde. Die Arbeiten sollten bis Ende September andauern. Ob der Unfall damit zusammenhängt, war aber unklar.​

(ll)

14-Jähriger soll 13-Jährigen getötet haben

Nachdem ein 13-jähriger Junge tot in einem Feldgebiet in der Nähe von Sinsheim-Eschelbach in Baden-Württemberg gefunden worden war, laufen bei der Polizei auch am Donnerstag weiter die Ermittlungen. Wie die Polizei in Mannheim mitteilte, wurde in unmittelbarer Nähe ein 14-Jähriger festgenommen. Der stehe im Verdacht, den 13-Jährigen getötet zu haben. Die Leiche war am Mittwochnachmittag gefunden worden.

Die Polizei setzte einen Hubschrauber ein, um Übersichtsaufnahmen zu machen. …

Artikel lesen
Link zum Artikel