Deutschland
Bolsterlang im Allgäu Bolsterlang ist eine Gemeinde im Landkreis Oberallgäu und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Hörnergruppe. Der Ort ist Mitglied des deutsch-österreichischen Gemeinschaftprojekts Naturpark Nagelfluhkette. Bolsterlang Bayern Deutschland *** Bolsterlang in Allgäu Bolsterlang is a municipality in the district of Oberallgäu and a member of the Verwaltungsgemeinschaft Hörnergruppe The place is a member of the German-Austrian community project Naturpark Nagelfluhkette Bolsterlang Bavaria Germany

Bild: imago stock&people/Gemeinde Bolsterlang/Montage: watson

Bürgermeisterin wird Nähe zu Reichsbürgern vorgeworfen – jetzt ist sie wieder im Amt

Im Sommer verlor Monika Zeller ihren Job. Bis dahin war sie Bürgermeisterin in Bolsterlang, einer 1000-Einwohner-Gemeinde im Oberallgäu. Doch weil ihr eine Nähe zu den Reichsbürgern vorgeworfen wurde, wurde Zeller suspendiert. 

Jetzt ist die Bürgermeisterin wieder im Amt. Das Verwaltungsgericht München setzte am Donnerstag die vorläufige Dienstenthebung von Zeller in einem Eilverfahren aus. Die Enthebung aus dem Dienst durch die Landesanwaltschaft Bayern erscheine jedenfalls derzeit nicht angemessen, erklärte das Gericht.

Zeller soll angegeben haben, Bürgerin des Königreichs Bayern zu sein

Die parteilose Zeller war im Juni mit sofortiger Wirkung vom Dienst enthoben worden, weil es eine Reihe von Hinweisen auf eine Nähe zu den die Bundesrepublik als Staat ablehnenden Reichsbürgern geben soll. Unter anderem soll sie angegeben haben, neben der deutschen Staatsbürgerschaft auch die des Königreichs Bayern zu besitzen.

Das Gericht sagt: Stimmt zwar, aber vielleicht ist sie einfach nur naiv?

Das Verwaltungsgericht entschied, die Vorwürfe der Landesanwaltschaft seien im Wesentlichen zutreffend. Dennoch sehe das Gericht keine ausreichenden Anhaltspunkte für die Annahme, Zeller gehöre zur Reichsbürgerbewegung.

So habe die Bürgermeisterin im Disziplinarverfahren wenigstens in Teilen glaubhaft angegeben, bei ihr sei aufgrund von Angaben aus unterschiedlichen Internetquellen das Bedürfnis eines Nachweises der deutschen Staatsbürgerschaft entstanden. Ihr Verhalten sei womöglich lediglich Ausdruck von Naivität und Unbedarftheit.

Zeller habe auch zwar zu sorglos agiert, als sie einem Reichsbürger auf Initiative von drei damaligen Gemeinderatsmitgliedern einen Vortrag in Gemeinderäumen ermöglicht habe. Aber auch dies rechtfertige nicht die Annahme, sie sei Reichsbürgerin.

Außerdem habe sie im Anschluss an den Vortrag den Gemeinderat informiert und sich in einer Bürgerversammlung davon distanziert.

Die Landesanwaltschaft kann gegen diesen Beschluss binnen zwei Wochen Beschwerde einlegen.

Rechtsextremismus

Warum das BKA rechtsextreme Feindeslisten nicht Feindeslisten nennen will

Link zum Artikel

"Sie bereiten sich vor": Experte warnt vor rechten Schläfer-Zellen und nennt Details

Link zum Artikel

Synagogen, Abschiebung und "linke Zecken" – TV-Polizist Toto hält Rede im AfD-Sprech

Link zum Artikel

Der Strache-Skandal zeigt, was eine AfD-Regierung für Deutschland bedeuten würde

Link zum Artikel

Neonazis in Plauen: Neu ist nur die öffentliche Aufmerksamkeit

Link zum Artikel

Nach Absage an AfD: Rechte hetzen gegen Berliner Lokal – wir haben vor Ort nachgefragt

Link zum Artikel

So instrumentalisieren rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke

Link zum Artikel

Aus 7 wird 1: So brach die AfD im EU-Parlament auseinander

Link zum Artikel

Falscher Professor? Vorwürfe gegen einen AfD-Europakandidaten

Link zum Artikel

Wer Mövenpick-Eis kauft, unterstützt die AfD? Warum das falsch ist

Link zum Artikel

4 Aussagen des Botschafters aus Israel – gegen die AfD

Link zum Artikel

"Sprache dient immer auch dazu, Gewalt zu rechtfertigen oder zu verurteilen"

Link zum Artikel

Früherer Landesparteichef Poggenburg verlässt AfD – und will wohl neue Partei gründen

Link zum Artikel

Rechtsextreme bei der hessischen Polizei – 7 Fragen und Antworten zu den Ermittlungen

Link zum Artikel

"Einsame Wölfe" – so groß ist die Gefahr durch rechtsterroristische Einzeltäter

Link zum Artikel

Wie Reichsbürger in gelben Westen eine Autobahn lahmlegen wollten 

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

(hau/afp)

Das könnte dich auch interessieren:

Amthor führt bei Lanz alle hinters Licht – jetzt will er Teile des Rezo-Videos liefern

Link zum Artikel

Torwart-Zoff: Hoeneß hat mit einer Sache recht – doch er wird dem FC Bayern schaden

Link zum Artikel

Dagmar Michalsky wurde mit 58 schwanger – bei Lanz spricht sie von "neun Monaten Horror"

Link zum Artikel

Wolfgang Joop über Heidi Klums Ehe: "Hat sich mit jedem Mann verändert"

Link zum Artikel

Lena rappt über Sex mit sich selbst bei "Gemischtes Hack"

Link zum Artikel

Diese Szenen zeigen: Nicht mal die Experten sind von der Hartz-IV-Show "Zahltag" überzeugt

Link zum Artikel

Barça-Keeper vor Linie: Wieso der VAR bei größter BVB-Chance nicht eingriff

Link zum Artikel

"Steh auf" – Rammstein-Sänger verstört Fans mit Video

Link zum Artikel

Tiere: 11 Fotos, die zeigen, wie lustig es in der Natur manchmal zugeht

Link zum Artikel

Helene Fischer verdient an "Herzbeben" – Songwriterin verrät, was sie für den Hit bekam

Link zum Artikel

"Hart aber Fair": Altmaier warnt vor "Klimapolizei" – und wird von Aktivistin verspottet

Link zum Artikel

Nach Höcke: ZDF will auch künftig über das berichten, was "AfD nicht gerne im Fokus sieht"

Link zum Artikel

Hai pirscht sich an ahnunglosen Surfer heran: Dann kommt Hilfe – von oben!

Link zum Artikel

Brief ans Jobcenter: Hört auf, meine über 60-jährige Mutter in Jobs zu drängen

Link zum Artikel

Gottschalk über Helene Fischer und Florian Silbereisen: "Hatte immer schlechtes Gefühl"

Link zum Artikel

Bei Pressekonferenz nach BVB-Sieg: Favre merkt nicht, dass Mikro schon an ist

Link zum Artikel

Luke Mockridge macht Andrea Kiewel in seiner Show ein Angebot – die blockt ab

Link zum Artikel

Kontakt mit 2 Bundesliga-Stars – warum der FCB trotz allem keinen Lewandowski-Backup holte

Link zum Artikel

Luke Mockridge traf Kiwi kurz vor ZDF-Auftritt: Er täuschte beim "Fernsehgarten" alle

Link zum Artikel

Krankenschwester warnt bei Maischberger: "Wir laufen auf eine riesige Katastrophe zu"

Link zum Artikel

Luke Mockridge über die Folgen seines ZDF-Auftritts: "Meine Eltern erhielten Hassbriefe"

Link zum Artikel

Hartz-IV-Show "Zahltag": Wie die Sendung falsche Hoffnungen schürt

Link zum Artikel

Alleinerziehend mit Hartz IV: Achtjährige sammelt Flaschen, um Taschengeld zu bekommen

Link zum Artikel

"Zahltag": Buschkowsky erklärt, warum ein Geldkoffer Hartz-IV-Empfängern nicht hilft

Link zum Artikel

2 Handelfmeter? Darum gab es für die DFB-Elf gegen Nordirland keinen Videobeweis

Link zum Artikel

In Berlin gab es eine Notlandung mit mehreren Verletzten

Link zum Artikel

Helene Fischer und Thomas Seitel: Polizei spricht von Einsatz auf ihrem Anwesen

Link zum Artikel

7 Zitate, die zeigen, wie "bürgerlich" Alexander Gauland wirklich ist

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Als Gauland sich im ZDF verteidigen will, reicht es Lanz: "Albern, das ist albern"

"Wir bestimmen die Themen im Lande." Das hatte der AfD-Chef Alexander Gauland triumphierend nach den Wahlerfolgen seiner in großen Teilen rechtsradikalen Partei bei den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen vermeldet.

Zumindest im ZDF konnte die AfD die Diskussionen am Mittwochabend mitbestimmen: Zunächst durfte Gaulands Parteikollege Jörg Meuthen bei Dunja Hayali um 22.45 Uhr seine Partei vertreten – im Anschluss war dann Gauland selbst bei Markus Lanz zu Gast.

Gauland erklärte den …

Artikel lesen
Link zum Artikel