Deutschland
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Los Angeles, California, USA- Airport Sign at the entrance of the security checkpoint in LAX airport with People waiting in line.

Bild: iStock Unreleased

"Wir stehen sechs Stunden am Stück am Band." Das sagt ein streikender Sicherheitsmann

Wer bei den Streikenden in Frankfurt und München anruft, dem schallen Trillerpfeifen aus dem Hörer entgegen. Am Dienstag hat die Gewerkschaft Verdi zu bundesweiten Warnstreiks aufgerufen, und die angestellten Sicherheitsleute vieler Flughäfen sind gefolgt – watson hat mit einem von ihnen gesprochen. 

Hunderte Flüge fallen gerade aus, Zehntausende Passagiere kommen nicht wie geplant an ihr Ziel. Der Arbeitskampf in Frankfurt etwa soll noch bis 20.00 Uhr dauern. Dort, so erzählt ein Verdi-Vertrauensmann am Telefon, seien die Arbeitsbedingungen mehr als finster.

Jürgen Hopp, der seinen echten Namen nicht geschrieben sehen will, findet klare Worte: "Der dauernde Personalmangel bringt uns als Mitarbeiter, aber auch die Passagiere selbst in ständige Gefahr", sagt er. Hopp ist ein sogenannter Sicherheitsangestellter §5 LuftSiG. Damit ist er zuständig für die Passagier- und Gepäckkontrolle.

Er erzählt

"Wir stehen sechs Stunden am Stück am Band. Kein Mensch könnte sich solange konzentrieren."

Beispiele aus der jüngeren Verganenheit würden das zeigen: Immer wieder seien Teile des Frankfurter Flughafens geräumt worden, weil überlastete Mitarbeiter bei der Sprengstoffkontrolle ihre Passagiere aus den Augen verloren hatten, sagt Hopp. Dazu komme die ständige Beobachtung:

"Bei unserer Arbeit schauen ständig Bundespolizisten zu. Machen wir Fehler, kann uns das auch immer selbst den Kopf kosten"

Komme es zu einem Sicherheitszwischenfall, würden die Überwachungskameras alles zeigen: Diese Sicherheitangestellte kontrollierte hier den Koffer, dieser Angestellte den Passagier – hier gab es einen Fehler und das ist der Verantwortliche.

"Dazu kommen regelmäßige Qualitätstests unserer Leistung durch den Arbeitgeber. Auch zivile Polizisten schmuggeln immer wieder Dinge durch die Sicherheit, um uns zu überprüfen", so Hopp. In Verbindung mit einem ausufernden Schichtdienst und zu wenig Personal sei das alles nicht mehr länger hinnehmbar gewesen.

Aber kann bessere Bezahlung die Lage wirklich ändern?

Es sei ein Anfang, sagt Hopp. Erst einmal sei es wichtig, die Motivation der Mitarbeiter irgendwie wieder zu steigern. "Bezahlung ist immer ein Ausdruck von Anerkennung und deshalb ein erster Schritt", sagt Hopp.

In einem nächsten Schritt müssten sich die Arbeitgeber aber auch endlich um die anderen Probleme kümmern, damit nicht am Ende tatsächlich etwas Schlimmes passiert, nur weil einem müden Mitarbeiter etwas durch die Lappen ging.

(mbi)

Das könnte dich auch interessieren:

Daenerys wer? Die 17 fatalen Probleme des "Game of Thrones"-Finales

Link zum Artikel

Das sagt Lena Meyer-Landrut den S!sters vor dem ESC– ein großer Fan ist sie wohl nicht

Link zum Artikel

16 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Aus 7 wird 1: So brach die AfD im EU-Parlament auseinander

Link zum Artikel

Warum sind wir manchmal traurig nach dem Sex?

Link zum Artikel

Das Schlimmste am Wochenende: Menschen auf dem Markt

Link zum Artikel

Der neue Song von Shirin David ist eine Abrechnung mit ihrem Vater

Link zum Artikel

"Game of Thrones"-Autor gibt Hinweis, wie es nach dem Ende der Serie weitergeht

Link zum Artikel

Das "GoT"-Finale war meine allererste Folge der Show – das habe ich über die Serie gelernt

Link zum Artikel

Darum ist das neue Album nur zu 80 Prozent Rammstein – eine (kleine) Enttäuschung

Link zum Artikel

"Grenze überschritten": GNTM-Vanessa wehrt sich gegen ProSieben – verklagt sie den Sender?

Link zum Artikel

ESC 2019: Dieter Bohlen über Luca Hänni: "Ich hätte den Mut dazu nie gehabt"

Link zum Artikel

"In dieser Liga ist die Relegation etwas Gutes" – die besten Witze zum HSV-Gau

Link zum Artikel

Pressekonferenz in Sonnenbrille: Loredana streitet Betrug ab und wird laut

Link zum Artikel

Herzzerreißende "GoT"-Szene mit Daenerys und Jon – Fans sind erschüttert

Link zum Artikel

Samra und Capital Bra: Neuer Song Wieder Lila ist schon jetzt ein Hit

Link zum Artikel

Ariana Grande und BTS: Insider verrät, dass gemeinsamer Song "nur eine Frage der Zeit" ist

Link zum Artikel

16 peinlichen Instagram-Werbungen, die nach hinten losgegangen sind

Link zum Artikel

Vanessa rechnet nach "GNTM"-Aus mit ProSieben ab – jetzt antwortet der Sender

Link zum Artikel

"GoT": Doku zeigt, wie Kit Harington am Set in Tränen ausbrach – jetzt wissen wir, warum

Link zum Artikel

So emotional nehmen die "GoT"-Stars nach dem Finale Abschied von der Serie

Link zum Artikel

Achtung, Spoiler! Die besten Reaktionen zum "Game of Thrones"–Finale

Link zum Artikel

Oops, they did it again: Fans entdecken peinlichen Fehler im "GoT"-Finale

Link zum Artikel

ESC: Peinlich! Sisters geben zu, wo sie bei der Punktevergabe waren

Link zum Artikel

"GoT": 8 Fehler, die dir genauso entgangen sind wie der Kaffeebecher

Link zum Artikel

Sie soll ein Paar um 614.000 Euro betrogen haben – Rapperin Loredana festgenommen

Link zum Artikel

Ed Sheeran und Justin Bieber: "I Don't Care" kann der Song des Sommers werden

Link zum Artikel

"Zweifel, Ängste, schlaflose Nächte" – Das sagen "die Lochis" zu ihrem Aus

Link zum Artikel

Lena Meyer-Landrut macht Fan mit Post bei Instagram glücklich

Link zum Artikel

So sehen BTS als alte Männer aus – und wir haben Fragen

Link zum Artikel

180 Staaten bekämpfen jetzt den Plastikmüll – mit einem globalen Pakt

Link zum Artikel

Dieser seltsame Vogel ist ausgestorben ... kommt aber immer wieder zurück von den Toten

Link zum Artikel

Strache-Skandal in Österreich – Kanzler Kurz soll Neuwahlen wollen

Link zum Artikel

Helene Fischer lief weg und schrie: Luxus-Makler plaudert über den Hauskauf mit Flori

Link zum Artikel

Falscher Professor? Vorwürfe gegen einen AfD-Europakandidaten

Link zum Artikel

Diese 13 Memes über Bran in "Game of Thrones" bringen dich trotz allem zum Lachen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Wirt aus Oldenbüttel verhindert AfD-Landesparteitag in Schleswig-Holstein

Die AfD Schleswig-Holstein hat ihren für das Wochenende geplanten Landesparteitag wegen eines fehlenden Veranstaltungsorts abgesagt.

Der Landesvorstand hatte beschlossen, die Zusammenkunft unter Ausschluss der Medien stattfinden zu lassen. Das letzte Wort sollten jedoch die beim Landesparteitag anwesenden Mitglieder haben. Sie sollten darüber abstimmen, ob bei dem Parteitreffen Journalisten vor der Tür bleiben müssen.

Der Betreiber des Gasthofs hatte NDR 1 Welle Nord gesagt, nach …

Artikel lesen
Link zum Artikel