Amsterdam crowded city street, Netherlands

Bild: Getty Images/ LeoPatrizi

In Leipzig kannst du jetzt Radfahren wie in Kopenhagen – mit Haltebügel 

Was die Fahrradhauptstadt Kopenhagen kann, das können wir auch – hat sich das Jugendparlament in Leipzig gedacht. Auf sein Drängen hat das Dezernat der Baubürgermeisterin der Stadt nämlich nun Fahrrad-Haltestangen an Kreuzungen angebracht, schreibt die Leipziger Volkszeitung. 

Fahrrad-Was? So sieht das aus: 

Das Prinzip dahinter ist einfach: Die Halterungen wurden direkt an den Masten in Kreuzungsnähe befestigt, so müssen Radfahrer bei Rot nicht mehr absteigen. Weil nicht die Kommune sondern ein Leipziger Unternehmen die Haltestangen bezahlt hat, ist darauf Werbung zu sehen. 

Bislang dürfen Fahrradfahrer ohne Führerschein fahren: 

Das Pilotprojekt war bereits vor einem Jahr nach einem Antrag aus dem Jugendparlament von der Leipziger Ratsversammlung beschlossen worden.

(hd) 

Wie sinnvoll findest du die Fahrradhaltebügel?

Welche Maßnahmen werden in deiner Stadt getroffen, um den Rad-Verkehr zu verbessern? Schreib es uns in die Kommentare!

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Exklusiv

Karl Lauterbach über Sommerurlaub: "Grotesk schlechte Idee"

SPD-Politiker Karl Lauterbach erklärt, warum die Wissenschaft bereits früher vor einer Corona-Pandemie gewarnt hat und weshalb er es für unverantwortlich hält, dieses Jahr in den Sommerurlaub zu fahren.

Bis Anfang Mai sollen die aktuellen Corona-Maßnahmen greifen. Viele gehen davon aus, dass danach eine Rückkehr zur Normalität anfängt. Nicht so SPD-Politiker, Arzt und Epidemiologe Karl Lauterbach. Er, der derzeit Dauer-Gast in allen möglichen Talkshows dieses Landes ist, hätte sich gewünscht, dass der Shutdown noch einige Zeit länger anhält, um das Virus "auszurotten".

Im Interview mit watson erklärt Lauterbach, weshalb er sich eine Verlängerung des Shutdowns gewünscht hätte und warum es in …

Artikel lesen
Link zum Artikel