Deutschland
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Straßenbahn entgleist vor Grundschule in Mainz – 29 Verletzte

29 Menschen wurden verletzt, darunter auch 10 Schulkinder.  Der Unfall ereignete sich im Stadtteil Bretzenheim nahe einer Grundschule. In der Straßenbahn fuhren insgesamt etwa 50 Menschen.

 Nach Polizeiangaben war die Bahn aus bisher ungeklärten Gründen an einer Weiche aus den Schienen gesprungen. Den Sachschaden schätzte die Polizei auf rund eine Million Euro.

(czn/dpa)

Gerade erst kam es in Duisburg zu einem Unfall mit Bahnen:

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Die Lage ist katastrophal. Es herrscht Frust" bei der Deutschen Bahn

Mitarbeiter der Deutschen Bahn sind gefrustet, weil im Unternehmen einiges schief läuft. Auch für genervte Passagiere gilt: Eine schnelle Lösung für die Probleme ist nicht in Sicht.

Man wirft der Deutschen Bahn ja gerade zu Weihnachten turnusgemäß so einiges vor. Alles dauert zu lange, das Personal sei unfreundlich, die Reservierungen funktionieren schon wieder nicht. Etc. Etc. Aber nicht nur die Reisenden haben ihre Probleme mit der DB, auch die Stimmung unter den Mitarbeitern scheint alles andere als festlich zu sein.

Alexander Kirchner etwa, der Vorsitzende der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG), sieht besagte Stimmung beim Personal der Deutschen Bahn durch die …

Artikel lesen
Link zum Artikel