Deutschland
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Straßenbahn entgleist vor Grundschule in Mainz – 29 Verletzte

29 Menschen wurden verletzt, darunter auch 10 Schulkinder.  Der Unfall ereignete sich im Stadtteil Bretzenheim nahe einer Grundschule. In der Straßenbahn fuhren insgesamt etwa 50 Menschen.

 Nach Polizeiangaben war die Bahn aus bisher ungeklärten Gründen an einer Weiche aus den Schienen gesprungen. Den Sachschaden schätzte die Polizei auf rund eine Million Euro.

(czn/dpa)

Gerade erst kam es in Duisburg zu einem Unfall mit Bahnen:

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Geschmacklose Sixt-Werbung: "Meine Mutter ist auf dem Fahrrad gestorben"

Vor einigen Tagen wurde der Autovermieter Sixt für eine Werbung auf Twitter kritisiert, die der Konzern Anfang Oktober veröffentlicht hatte.

Mit der Aufschrift "Es gibt immer diesen einen Freund, der es beim Autofahren ein wenig übertreibt" zeigte Sixt einen Sticker, auf dem sieben Ampeln, sechs Katzen und acht Radfahrer symbolisiert waren.

Tatsächlich starben in diesem Jahr laut dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub ADFC allein in Berlin bereits elf RadfahrerInnen. Deutschlandweit gibt es noch …

Artikel lesen
Link to Article