Straßenbahn entgleist vor Grundschule in Mainz – 29 Verletzte

11.04.2018, 13:51

29 Menschen wurden verletzt, darunter auch 10 Schulkinder.  Der Unfall ereignete sich im Stadtteil Bretzenheim nahe einer Grundschule. In der Straßenbahn fuhren insgesamt etwa 50 Menschen.

 Nach Polizeiangaben war die Bahn aus bisher ungeklärten Gründen an einer Weiche aus den Schienen gesprungen. Den Sachschaden schätzte die Polizei auf rund eine Million Euro.

(czn/dpa)

Gerade erst kam es in Duisburg zu einem Unfall mit Bahnen:

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Beschluss der Schiedskommission: Altkanzler Schröder darf in SPD bleiben

Der frühere Bundeskanzler Gerhard Schröder hat mit seinem Engagement für russische Staatskonzerne nicht gegen die Parteiordnung der SPD verstoßen. Ein Verstoß könne Schröder nicht nachgewiesen werden, entschied die Schiedskommission des SPD-Unterbezirks Region Hannover am Montag in erster Instanz. Gegen die Entscheidung kann binnen zwei Wochen Berufung eingelegt werden.

Zur Story