Deutschland
Illustration and Painting

Das Wochenende ist rum, der Frühling (erstmal) auch – wie das Wetter jetzt wird

Sorry, mit den frühsommerlichen Temperaturen der vergangenen Tage ist es erst mal vorbei. Es wird wieder kühler, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag in Offenbach mitteilte.

Besonders im Süden und Westen soll es ab Montag überwiegend stark bewölkt sein. Hier sei auch mit länger anhaltenden, teils kräftigen Regenschauern und Gewittern zu rechnen, sagte der DWD. Anders im Norden und Osten Deutschlands: Hier soll es klar und meist trocken bleiben.

Am Dienstag ist es im Westen und Südwesten bei Höchsttemperaturen zwischen elf und 16 Grad unbeständig. Regen und Wolken herrschen vor. Im äußersten Norden und Nordosten bleibt es hingegen heiter bis wolkig und trocken. Auch am Mittwoch sollten die meisten den Regenschirm parat halten, während sich die Norddeutschen ganz ohne Regen über einzelne Sonnenstrahlen freuen können.

Wichtig: So könnt ihr Heuschnupfen mit Haushaltsmitteln bekämpfen

abspielen

Video: other_external/teamwatson

Regen und Schauer halten bei Höchsttemperaturen zwischen sieben und 14 Grad bis zum Wochenende an. Im Südwesten klettert die Temperaturanzeige zum Wochenende langsam wieder bis zur 16 Grad-Marke.

(pb/dpa)

Das könnte dich auch interessieren:

Luke Mockridge im "Fernsehgarten": Anwalt erklärt, was dem Comedian jetzt droht

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Almklausi blamiert sich bei Toastbrot-Frage – dann fliegt er

Link zum Artikel

Luke Mockridge im ZDF-"Fernsehgarten": Plötzlich taucht er wieder auf – und äußert sich

Link zum Artikel

Nazi-Familie Ritter mit weiteren Eskapaden – jetzt fährt die Stadt einen harten Kurs

Link zum Artikel

"Bachelorette": Nach dieser Folge ist es klar – ER bekommt die letzte Rose

Link zum Artikel

Millionensumme zeigt, in welchen Sphären Helene Fischer schwebt

Link zum Artikel

Vom Problemschüler zum Jura-Studenten: An Dennis hat früher niemand geglaubt

Link zum Artikel

Erzieherin: "Was viele Kollegen in Kitas tun, ist eigentlich Kindesmisshandlung"

Link zum Artikel

Miese Götze-Meldung lässt Fans wüten: "Mein Herz blutet"

Link zum Artikel

Almklausi kollabiert bei "Promi Big Brother" – Sat.1 wird scharf kritisiert

Link zum Artikel

Jede Menge Regelverstöße bei "Promi Big Brother" – doch der Sender ahndet das nicht

Link zum Artikel

Coutinho verrät seine Lieblingsposition – und bringt die Bayern damit in ein Dilemma

Link zum Artikel

Nach Tod von Ingo Kantorek: RTL 2 schneidet einige Szenen aus "Köln 50667"

Link zum Artikel

Segler-Paar über Gretas Segelreise: "Als würde man sich in eine Rakete setzen"

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Zlatko ist raus – warum er scheiterte und was er über Jürgen sagt

Link zum Artikel

Wie Salihamidzic die Transfers des FC Bayern vergeigte – und die Spieler dies ausnutzten

Link zum Artikel

"Promi BB": Kollege von Bewohnerin stirbt – so wird Janine vom Tod erfahren

Link zum Artikel

Warum der FC Bayern derzeit an sich selbst scheitert – und was das mit Sané zu tun hat

Link zum Artikel

Kuss bei "Promi Big Brother" war peinlich? Von wegen: Hier kommt Stalker Joey Heindle

Link zum Artikel

BVB-Doku auf Amazon zeigt Trauma des Anschlags – so nah waren wir noch nie dran

Link zum Artikel

Heidi Klum postet Grotten-Foto – und muss nach Shitstorm den Beitrag ändern

Link zum Artikel

Perisic richtet Worte an Sané – und erklärt, was er nach dem Bayern-Anruf tat

Link zum Artikel

Warum Whatsapp für das iPhone massiv überarbeitet werden muss

Link zum Artikel

FC Bayern stellt Perisic auf Instagram vor – viele Fans sind wütend

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Beliebter Kandidat sollte keine Sendezeit bekommen

Link zum Artikel

"Steh da wie ein Spacko" – Lena Meyer-Landrut kotzt sich bei ihren Fans aus

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Menschen schmeißen kochendes Wasser in die Polarwirbel-Luft – und es geht nicht immer gut

In Teilen der USA ist es gerade verdammt kalt. Es herrschen arktische Verhältnisse. Der massive Wintereinbruch wird durch den sogenannten Polarwirbel verursacht. Das ist eine gigantische Ansammlung sehr kalter Luft, die in 20 bis 25 Kilometern Höhe um den Nordpol kreist. Im Winter misst sie üblicherweise etwa minus 70 Grad Celsius. Normalerweise wird sie vom Jetstream – einer starken Windströmung in höheren Luftschichten – über der Arktis gehalten. Dieser aber kann "flattern" oder sich …

Artikel lesen
Link zum Artikel