Regierungsviertel Das Innere der Reichstagskuppel in einer Langzeitbelichtung. Reichstagskuppel; Besucher; Wandelgang; Rampe; Langzeitbelichtung; Deutschlandfahne; Blauer Himmel; Tourismus; Touristen; Regierungsviertel. Berlin Berlin Deu *** Government District The interior of the Reichstag dome in a long exposure Reichstag dome Visitor Walkway Ramp Long exposure German flag Blue sky Tourism Tourists Government District Berlin Berlin Deu

Die Corona-Krise hat Deutschland geschadet: Die "schwarze Null" ist mittlerweile Geschichte. Bild: imago images / Uwe Steinert

Haushalt 2021 steht – Rund 180 Milliarden neue Schulden

Der Bundeshaushalt für das kommende Jahr steht. Er sieht zur Bekämpfung der Corona-Krise neue Schulden in Höhe von 179,82 Milliarden Euro vor. Das ergaben die abschließenden Beratungen des Haushaltsausschusses am frühen Freitagmorgen in Berlin.

Viel Geld für Unternehmen und Abbau des "Soli"

Viel Geld fließt in milliardenschwere Hilfsprogramme für Unternehmen in der Corona-Krise, aber auch in Entlastungen für viele Bürger durch den Abbau des Solidaritätszuschlags, ein höheres Kindergeld und einen höheren Grundfreibetrag bei den Steuern. Der Bundestag will den Haushaltsentwurf in der Woche vom 8. bis 11. Dezember verabschieden.

(vdv/dpa)

Interview

Verhandlungsexperte zu Merkels Drohung in Richtung Ministerpräsidenten: "Derartige Kommentare sind eigentlich eher der Stil von Donald Trump gewesen"

Bundeskanzlerin Angela Merkel fordert einen härteren Kurs in der Corona-Politik. Einige Ministerpräsidenten sind anderer Meinung und halten sich nicht an die Vereinbarungen. Am Sonntagabend sagte Merkel in der Talkshow "Anne Will": "Wir müssen mit einer großen Ernsthaftigkeit jetzt die geeigneten Maßnahmen einsetzen. Und einige Bundesländer tun das, andere tun es noch nicht."

Dann machte die Kanzlerin klar, dass sie sich notfalls auch bundeseinheitliche Regelungen vorstellen kann. Eine Handhabe …

Artikel lesen
Link zum Artikel