Digital

Deine Apple Watch merkt künftig, wenn du eine lebensgefährliche Herzerkrankung hast

Mit der Apple Watch Series 4 lassen sich nun auch hierzulande Elektrokardiogramme am Handgelenk aufzeichnen. Und auch die älteren Smartwatch-Modelle warnen bei unregelmäßigem Herzschlag.

Die neue Generation der Apple Watch kann ab sofort gefährliche Herzerkrankungen erkennen, der sich viele Betroffene nicht bewusst sind.

Seit Mittwoch ist die EKG-App per Update auf der Apple Watch Series 4 verfügbar und biete Nutzern die Möglichkeit ein Elektrokardiogramm (EKG) direkt am Handgelenk aufzuzeichnen, berichtet Apple in einer Pressemitteilung.

Unbehandelt sei Vorhofflimmern eine der häufigsten Erkrankungen, die zu einem Schlaganfall führen könne – der weltweit zweithäufigsten Todesursache, laut Apple.

Bild

Die Daten zu den EGK-Messungen werden sicher auf dem iPhone gespeichert. bild: apple

Die Funktion ist laut Ankündigung ab sofort in 19 europäischen Ländern verfügbar, neben Deutschland unter anderem auch in der Schweiz, Frankreich, Italien, Spanien und Großbritannien.

Bild

gif: apple

So funktionierts:

Mit dem Update watchOS 5.2 sei auch die Mitteilungsfunktion bei unregelmäßigem Herzrhythmus verfügbar. Und zwar auch für ältere Apple-Watch-Modelle. Das Feature helfe, Anzeichen von Vorhofflimmern zu erkennen, der häufigsten Form von unregelmäßigem Herzrhythmus.

In der Praxis bewährt

Alle Aufzeichnungen, die dazugehörigen Klassifizierungen und alle festgestellten Symptome werden laut Apple "sicher in der Health App auf dem iPhone gespeichert". Die Benutzer können ein PDF der Ergebnisse mit dem Arzt teilen.

Die EKG-App und die Mitteilung bei unregelmäßigem Herzrhythmus seien ab sofort im Europäischen Wirtschaftsraum genehmigt und mit dem CE-Kennzeichen versehen, teilt Apple weiter mit.

Beide Features sind in wissenschaftlichen Studien überprüft worden und haben sich laut Hersteller bewährt. Um die Herzfunktionen zu nutzen, wird man durch einen detaillierten Einrichtungsprozess auf dem iPhone geführt.

(dsc)

Das könnte dich auch interessieren:

"Promi Big Brother": Im Finale führt Sat.1 Kandidatin mit skurrilem Sex-Talk vor

Link zum Artikel

Luke Mockridge im "Fernsehgarten": Anwalt erklärt, was dem Comedian jetzt droht

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Almklausi blamiert sich bei Toastbrot-Frage – dann fliegt er

Link zum Artikel

Luke Mockridge im ZDF-"Fernsehgarten": Plötzlich taucht er wieder auf – und äußert sich

Link zum Artikel

Nazi-Familie Ritter mit weiteren Eskapaden – jetzt fährt die Stadt einen harten Kurs

Link zum Artikel

"Bachelorette": Nach dieser Folge ist es klar – ER bekommt die letzte Rose

Link zum Artikel

Millionensumme zeigt, in welchen Sphären Helene Fischer schwebt

Link zum Artikel

Vom Problemschüler zum Jura-Studenten: An Dennis hat früher niemand geglaubt

Link zum Artikel

Erzieherin: "Was viele Kollegen in Kitas tun, ist eigentlich Kindesmisshandlung"

Link zum Artikel

Miese Götze-Meldung lässt Fans wüten: "Mein Herz blutet"

Link zum Artikel

Almklausi kollabiert bei "Promi Big Brother" – Sat.1 wird scharf kritisiert

Link zum Artikel

Jede Menge Regelverstöße bei "Promi Big Brother" – doch der Sender ahndet das nicht

Link zum Artikel

Coutinho verrät seine Lieblingsposition – und bringt die Bayern damit in ein Dilemma

Link zum Artikel

Nach Tod von Ingo Kantorek: RTL 2 schneidet einige Szenen aus "Köln 50667"

Link zum Artikel

Segler-Paar über Gretas Segelreise: "Als würde man sich in eine Rakete setzen"

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Zlatko ist raus – warum er scheiterte und was er über Jürgen sagt

Link zum Artikel

Wie Salihamidzic die Transfers des FC Bayern vergeigte – und die Spieler dies ausnutzten

Link zum Artikel

"Promi BB": Kollege von Bewohnerin stirbt – so wird Janine vom Tod erfahren

Link zum Artikel

Warum der FC Bayern derzeit an sich selbst scheitert – und was das mit Sané zu tun hat

Link zum Artikel

Kuss bei "Promi Big Brother" war peinlich? Von wegen: Hier kommt Stalker Joey Heindle

Link zum Artikel

BVB-Doku auf Amazon zeigt Trauma des Anschlags – so nah waren wir noch nie dran

Link zum Artikel

Heidi Klum postet Grotten-Foto – und muss nach Shitstorm den Beitrag ändern

Link zum Artikel

Perisic richtet Worte an Sané – und erklärt, was er nach dem Bayern-Anruf tat

Link zum Artikel

Warum Whatsapp für das iPhone massiv überarbeitet werden muss

Link zum Artikel

FC Bayern stellt Perisic auf Instagram vor – viele Fans sind wütend

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Beliebter Kandidat sollte keine Sendezeit bekommen

Link zum Artikel

"Steh da wie ein Spacko" – Lena Meyer-Landrut kotzt sich bei ihren Fans aus

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

WhatsApp: Für Android gibt es 3 Neuerungen – eine davon will wirklich keiner

Viele sprechen schon vom unnötigsten WhatsApp-Feature aller Zeiten. Denn Screenshot-Süchtigen will WhatsApp nun offenbar eine Zwangs-Diät anbieten. Wie der in WhatsApp-Angelegenheiten stets bestens informierte Dienst WABetainfo.com schreibt, plant die Facebook-Tochter WhatsApp in einer Betaversion der Chat-App nun ein (von uns liebevoll getauftes) "Screenshot-Diät"-Feature.

Die Doodle-Oberfläche in WhatsApp ist sehr beliebt. Damit können Nutzer Fotos bearbeiten, in dem sie Emojis (die ein wenig …

Artikel lesen
Link zum Artikel