Digital
FILE PHOTO: The Instagram application is seen on a phone screen August 3, 2017.   REUTERS/Thomas White/File Photo

Bild: X90030

Instagram führt Sprachnachrichten wie bei WhatsApp ein – ab sofort

Die Bilderwelt im Internet hat Instagram schon kräftig umgekrempelt. Jetzt kommt er nächste Streich: Wie auf WhatsApp kannst du künftig auch auf Insta Sprachnachrichten senden – und zwar ab sofort. 

Damit wird Instagram ein Stück mehr zum Messenger-Dienst. In einer Mitteilung des Unternehmens heißt es: 

"Ab sofort könnt ihr auf Instagram Sprachnachrichten in Direct versenden. Sprachnachrichten machen es jetzt noch einfacher, mit Freunden in Kontakt zu bleiben. Sie funktionieren wie normale Messages in Direct – statt die Nachricht zu tippen, haltet einfach das Mikrofon-Symbol gedrückt um eine Nachricht aufzunehmen. Wenn ihr das Mikrofon loslasst, wird die Sprachnachricht gesendet."

Und so soll es gehen: Mikro gedrückt halten, News aufsprechen, loslassen und schon wird die Sprachnachricht verschickt. Wie bei WhatsApp also. 

Bild

Und was haltet ihr von der Sprachrevolution? 

Umfrage

Instagram mit Sprachnachrichten – was bringt's?

  • Abstimmen

62

  • Großartig, Bild, Text, Sprachnachrichten. Endlich alles in einer App.44%
  • Nicht so toll. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Und dabei bleibt's!27%
  • Bringt mir gar nix. Meine Eltern verschicken immer noch SMS (Mein Chef übrigens auch!)26%

Zuletzt hatte Instagram schon einen horizontalen Feed getestet. Wie bei Tinder soll sich mit einem Wisch alles verschieben.

(per)

Matthias Schweighöfer & Florian David Fitz freuen sich bestimmt auch ... 

abspielen

Video: watson/Imke Gerriets, Lia Haubner

Das könnte dich auch interessieren:

Millionensumme zeigt, in welchen Sphären Helene Fischer schwebt

Link zum Artikel

Segler-Paar über Gretas Segelreise: "Als würde man sich in eine Rakete setzen"

Link zum Artikel

FC Bayern stellt Perisic auf Instagram vor – viele Fans sind wütend

Link zum Artikel

"Promi BB": Kollege von Bewohnerin stirbt – so wird Janine vom Tod erfahren

Link zum Artikel

Nazi-Familie Ritter mit weiteren Eskapaden – jetzt fährt die Stadt einen harten Kurs

Link zum Artikel

Vom Problemschüler zum Jura-Studenten: An Dennis hat früher niemand geglaubt

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Zlatko ist raus – warum er scheiterte und was er über Jürgen sagt

Link zum Artikel

"Steh da wie ein Spacko" – Lena Meyer-Landrut kotzt sich bei ihren Fans aus

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Im Finale führt Sat.1 Kandidatin mit skurrilem Sex-Talk vor

Link zum Artikel

Miese Götze-Meldung lässt Fans wüten: "Mein Herz blutet"

Link zum Artikel

Jede Menge Regelverstöße bei "Promi Big Brother" – doch der Sender ahndet das nicht

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Beliebter Kandidat sollte keine Sendezeit bekommen

Link zum Artikel

Nach Tod von Ingo Kantorek: RTL 2 schneidet einige Szenen aus "Köln 50667"

Link zum Artikel

Luke Mockridge im "Fernsehgarten": Anwalt erklärt, was dem Comedian jetzt droht

Link zum Artikel

Heidi Klum postet Grotten-Foto – und muss nach Shitstorm den Beitrag ändern

Link zum Artikel

Warum Whatsapp für das iPhone massiv überarbeitet werden muss

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Almklausi blamiert sich bei Toastbrot-Frage – dann fliegt er

Link zum Artikel

Perisic richtet Worte an Sané – und erklärt, was er nach dem Bayern-Anruf tat

Link zum Artikel

Erzieherin: "Was viele Kollegen in Kitas tun, ist eigentlich Kindesmisshandlung"

Link zum Artikel

Coutinho verrät seine Lieblingsposition – und bringt die Bayern damit in ein Dilemma

Link zum Artikel

Luke Mockridge im ZDF-"Fernsehgarten": Plötzlich taucht er wieder auf – und äußert sich

Link zum Artikel

BVB-Doku auf Amazon zeigt Trauma des Anschlags – so nah waren wir noch nie dran

Link zum Artikel

Warum der FC Bayern derzeit an sich selbst scheitert – und was das mit Sané zu tun hat

Link zum Artikel

"Bachelorette": Nach dieser Folge ist es klar – ER bekommt die letzte Rose

Link zum Artikel

Almklausi kollabiert bei "Promi Big Brother" – Sat.1 wird scharf kritisiert

Link zum Artikel

Wie Salihamidzic die Transfers des FC Bayern vergeigte – und die Spieler dies ausnutzten

Link zum Artikel

Kuss bei "Promi Big Brother" war peinlich? Von wegen: Hier kommt Stalker Joey Heindle

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Das waren die populärsten sozialen Netzwerke von 2003 bis 2018

Soziale Netzwerke kommen und gehen: Nichts führt uns dies mehr vor Augen als das folgende Video. Es zeigt den kometenhaften Aufstieg von Facebook, Instagram, TikTok und Co. und den raschen Abstieg einst beliebter Netzwerke wie MySpace und Friendster.Spannend zu beobachten ist auch der Vormarsch chinesischer Plattformen wie WeChat und Weibo, die bei uns fast gänzlich unbekannt sind, aber mehr Nutzer als Twitter, LinkedIn oder Snapchat haben.Apropos LinkedIn: Wer hätte gewusst, dass das …

Artikel lesen
Link zum Artikel