Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Female friends shopping in city. Holding shopping bags and using smart phone. Wearing warm clothes, hat and scarf. Vienna, Austria. Day time.

Bild: gettyimages

Du suchst vor Weihnachten ein neues Smartphone? Wir haben 4 Tipps!

Adrian Smiatek

Beim Black Friday war nicht das passende Angebot dabei und du bist noch auf der Suche nach einem neuen Smartphone

Wir haben die Angebote der Fachhändler durchsucht und vier Smartphones zu Top-Preisen gefunden.

Apple iPhone X

Wer bereits im Apple-Universum unterwegs ist oder es in Zukunft sein will und eines der Top-Modelle besitzen möchte, muss mit über 1.100 Euro tief in die Tasche greifen. Nach dem Start von iPhone XS und XR ist der von außen kaum unterscheidbare Vorgänger bei Apple nicht mehr zu bekommen. Bei "euronics.de" bekommst du die 64-Gigabyte-Variante derzeit für 859 Euro und damit fast 300 Euro billiger als den Vorgänger.

Das in schwarz oder weiß angebotene iPhone von 2017 ist vorn und hinten aus Glas. Die Edelstahlränder sind auf Hochglanz poliert. Bis auf eine kleine Aussparung, dem Notch, besteht die Vorderseite fast komplett aus einem 5,8 Zoll großem OLED-Display. Wie beim beim Samsung Galaxy S9 soll die Display-Technik für satte Farben und tiefe Schwarzwerte sorgen. Auf der Rückseite befindet sich eine 12 Megapixel-Dual-Kamera, mit denen der Bokeh-Effekt erzeugt werden kann. Die bei Euronics für 859 Euro angebotenen Modelle haben 64 Gigabyte Speicherplatz, der nicht erweiterbar ist.

Fazit: Das iPhone X ist und bleibt selbst nach einem Jahr ein Luxus-Gerät. Wer ein iPhone mit einem großen Display im Verhältnis zum Gehäuse will, kann getrost das iPhone X nehmen und auf das iPhone XS verzichten. Die minimalen Leistungsunterschiede rechtfertigen nicht den viel höheren Preis.

Google Pixel 3

Googles neuestes Smartphone ist bereits nach kurzer Zeit stark im Preis gesunken. Während das Gerät vom Hersteller noch für 849 Euro vertrieben wird, können Sie es bei Mediamarkt schon für 645 Euro kaufen. Als einziges Android-Smartphone bieten die Pixel-Geräte etwas, was sonst nur bei iPhones zu finden ist: die Software ist auf die Hardware perfekt abgestimmt.

Weit vor allen anderen Android-Geräten kamen die Pixel 3 mit Android 9 in der sogenannten "Stock-Version". Das bedeutet, dass es ein komplett reines und nicht modifiziertes Android auf den Geräten läuft. Das Google Pixel 3 hat einen 5,5-Zoll-OLED-Bildschirm, wie beim Samsung Galaxy S9 sind jedoch nur die seitlichen Ränder sehr schmal. Oben und unten sind größere schwarze Balken sichtbar. Trotz der eher geringen 8 Megapixel entstehen mit guter Software erstklassige Fotos.

Bei Selfies kann sogar auf eine Weitwinkel-Kamera umgestellt werden, so dass wirklich alle mit aufs Bild passen – ohne Selfie-Stick.Fazit: Mit abgestimmter Software gehört das Google Pixel 3 zu den besten Android-Smartphones auf dem Markt. Mit 645 Euro ist es trotz starkem Wertverlust immer noch eines der teuersten in dieser Geräte-Klasse.

Huawei Mate 20 Lite und Huawei Fitnessarmband

Zwar reduziert Media Markt den Preis des Huawei Mate 20 Lite mit 319 Euro nicht besonders. Jedoch wird es derzeit in einem spannenden Bundle angeboten. Denn neben dem Gerät mit 64 Gigabyte Speicher erhalten Kunden Huaweis neues Fitnessarmband Huawei Band 3 Pro im Wert von knapp 100 Euro kostenlos dazu.

Der kleine Bruder des Mate 20 und Mate 20 Pro glänzt mit einem 6.3-Zoll-Display mit schmalen Displayrändern. Sowohl neben Vorderkamera mit 24 Megapixeln und der Rückkamera mit 20 Megapixel unterstützt jeweils eine zweite Linse mit zwei Megapixeln. Diese sorgt für den unscharfen Hintergrund, auch Bokeh-Effekt genannt, bei Porträt-Bildern. Der Speicherplatz lässt sich um bis zu 256 Gigabyte erweitern.

Seit kurzem kann das Huawei Mate 20 Lite auch auf das aktuelle Android 9.0 updaten.Fazit: Das Huawei Mate 20 Lite ist ein Einsteiger-Smartphone der höheren Klasse. Zwar kann die Kamera nicht mit den Samsung- oder Apple-Flaggschiffen mithalten. In diesem Preissegment ist das Smartphone aber definitiv mit an der Spitze. Bei anderen Händlern ist es bereits für knapp unter 300 Euro erhältlich. In Kombination mit dem Fitnessarmband sind 319 Euro trotzdem ein guter Deal.

Samsung 4K-QLED-Fernseher und Samsung Galaxy S9

Ein weiteres Bundle schnürt Media Markt mit einem Samsung-Fernseher. Der zu einem Preis von 1.799 Euro angebotene 65-Zoll-4K-OLED-TV ist schon allein ein gutes Angebot. Doch zusätzlich lägt der Elektro-Markt das rund 500-Euro-teuer Samsung Galaxy S9 gratis dazu.

Das Samsung-Flaggschiff besitzt ein großes 5,8 Zoll SuperAMOLED-Display. Zwar ist hinten nur eine 12 Megapixel-Kamera verbaut. Dafür kommt diese mit einer variablen Blende, wodurch selbst ohne viel Licht erstaunliche gute Fotos geschossen werden können. Auch ohne zweite Linse simuliert das Galaxy S9 den sogenannten Bokeh-Effekt per Software. Derzeit läuft das Samsung-Smartphone noch mit Android 8.0. Das Update auf die neueste Version soll im Januar 2019 veröffentlich werden.

Fazit: Wer auf der Suche nach einem Top-Fernseher der neuesten Generation ist und gleichzeitig eines der besten Smartphones auf dem Markt will, macht mit diesem Angebot nichts falsch. 

Dieser Text ist zuerst auf t-online.de erschienen. 

Das könnte dich auch interessieren:

EU-Staaten stimmen Artikel-13-Kompromiss zu – doch Barley hält Stopp für möglich

Link zum Artikel

Samsung enthüllt wohl nicht nur das Galaxy S 10, sondern eine faltbare Weltneuheit

Link zum Artikel

Diese 11 Tinder-Profilsprüche sind besser als jedes Wandtattoo

Link zum Artikel

Neue WhatsApp-Sicherheitsfunktion ist gar nicht so sicher ...

Link zum Artikel

Auf Instagram kannst du bald spenden – warum das gar nicht so gut sein könnte

Link zum Artikel

YouTuberinnen vertreten Rollenbild wie aus den 50ern – es geht aber auch anders

Link zum Artikel

WLAN auf dem Mars? Bibis Abi-Zeugnis könnte ihre Quizshow-Blamage erklären

Link zum Artikel

WhatsApp baut Funktion um – wir kennen sie von Facebook und Instagram

Link zum Artikel

Der neue Pixar-Kurzfilm ist da – und nimmt sich wieder einem ernsten Thema an

Link zum Artikel

Es gibt 230 neue Emojis – und für was wohl wird dieses hier verwendet?

Link zum Artikel

Kartellamt verpasst Facebook blaues Auge – muss Zuckerberg das Datensammeln einstellen?

Link zum Artikel

Kartellamt schränkt Facebook beim Datensammeln ein

Link zum Artikel

Kartellamt gegen Facebook: Steht der "Gefällt mir"-Button auf der Kippe?

Link zum Artikel

Auf WhatsApp kursiert ein Panikvideo gegen das 5G-Netz – dahinter steckt ein Sektenguru

Link zum Artikel

Gründer tot, Passwort futsch: Kryptobörse kann 190 Millionen Dollar nicht auszahlen 

Link zum Artikel

App-"Shutdown": Apple blockiert Facebook – ist bald auch Google dran?

Link zum Artikel

Facebook wird 15 – und wächst trotz aller Skandale weiter und weiter

Link zum Artikel

Diesem Engländer wurde das Tablet geklaut – Protokoll einer 6-tägigen Verfolgungs-Jagd

Link zum Artikel

Diese 9 WhatsApp-Regeln solltest du nicht brechen – sonst droht die Kontosperrung

Link zum Artikel

Facebook soll Teenager gegen Taschengeld ausgespäht haben

Link zum Artikel

WhatsApp hat ab jetzt 4 neue Funktionen – eine kennst du von Instagram

Link zum Artikel

Das ist der beliebteste Tweet der Welt – aus Gründen ... 💸💸

Link zum Artikel

Verspottet, verprügelt, beerdigt: Doch auch nach 10 Jahren lebt Bitcoin weiter

Link zum Artikel

Samsung, Huawei oder doch Nokia? Diese Android-Handys erhalten am längsten Updates

Link zum Artikel

Das ist vermutlich der erste echte Blick auf das neue Galaxy S10

Link zum Artikel

IT-Behörde BSI wehrt sich gegen Kritik nach Datenskandal

Link zum Artikel

Apple verkauft immer weniger iPhones – das hat Gründe

Link zum Artikel

Hacker-Angriff: Diese Parteien und Politiker waren am stärksten betroffen

Link zum Artikel

++ Jagd nach den Hackern ++ NSA hilft offenbar ++ Anonyme Anrufe bei Martin Schulz

Link zum Artikel

Samsung verkündet Plan für Android 9 – zwei beliebte Modelle werden abgesägt

Link zum Artikel

7 Tastenkombinationen, mit denen du die Kollegen richtig ärgern kannst

Link zum Artikel

Speicherplatz freigeben bei Windows 10 – so löschst du den "windows.old"-Ordner

Link zum Artikel

Wie die Netzagentur Handynetze schneller machen und Funklöcher beseitigen will

Link zum Artikel

watson-Journalistin macht Datenstriptease: Das wissen Google, Apple und Zalando über mich

Link zum Artikel

Das sind die meist-gelikten Insta-Posts 2018 – ein Duo ist besonders begehrt

Link zum Artikel

12 überraschend nützliche Webseiten, die dir Geld, viel Zeit und noch mehr Nerven sparen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Das? Das ist nur die wohl umfangreichste Schatzkarte aller bisherigen Zeiten

Link zum Artikel

Journalistin macht sich über Enissa Amani lustig – deren Fans starten eine Insta-Hetzjagd

Link zum Artikel

Dieses Rätsel ist so einfach, du wirst es niemals zugeben, wenn du es nicht lösen kannst

Link zum Artikel

An Hitlers Geburtstag legt die Schweiz die Nazi-Elf aufs Kreuz

Link zum Artikel

Böhmermann macht aus "GoT" die "Game of Shows" – mit Gottschalk und LeFloid

Link zum Artikel

Influencerin geht in Neuseeland baden – und wird dafür abgestraft

Link zum Artikel

Sri Lanka: Einheimische Islamisten sollen die Anschläge verübt haben

Link zum Artikel

Ukraine-Wahl: Komiker Selenskyj neuer Präsident

Link zum Artikel

"Game of Thrones": Ein beliebter Charakter lebt noch

Link zum Artikel

PAOK Saloniki wird erstmals seit 34 Jahren Meister – und die Ultras drehen völlig ab

Link zum Artikel

So instrumentalisieren rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke

Link zum Artikel

Diese Iranerin zog ihr Kopftuch aus und muss jetzt ein Jahr ins Gefängnis

Link zum Artikel

Hartz-IV-Sanktionen in der Schulzeit: "Ich lebte von 30 Euro im Monat"

Link zum Artikel

"Wir sind nicht bei der WM!" Club aus Brandenburg hat 5 Regeln für Helikopter-Eltern

Link zum Artikel

Bei der Hillsborough-Tragödie sterben 96 Fans – und werden dafür beschuldigt

Link zum Artikel

Vermisst und wieder aufgetaucht – 7 Fälle von Kindern, die verschwunden waren

Link zum Artikel

Der HSV wirbt mit seinen Fans – nur sind's keine Hamburger. Sondern Magdeburger!

Link zum Artikel

Weil Erdogan kam, drang die Polizei in das Büro dieses Abgeordneten ein – jetzt klagt er

Link zum Artikel

"Junge Mädchen werden hier kaputtgefickt" – Ex-Prostituierte will Sexkaufverbot erreichen

Link zum Artikel

Erstes Foto von einem Schwarzen Loch – und das Internet so 🤷‍♀️

Link zum Artikel

Findest du heraus, welche dieser traurigen Tier-Fakten stimmen?

Link zum Artikel

Die coolste Socke gehört auf den "GoT"-Thron! #TeamTyrion

Link zum Artikel

Pete wer??? Die neue Demokraten-Hoffnung ist jung, schwul und will Donald Trump besiegen

Link zum Artikel

"Finde das furchtbar!" Hamburg kämpft gegen Helikoptereltern – diese 3 Mütter machen mit

Link zum Artikel

Vorhaut-Cremes und Unten-ohne-Sonnenbäder: Die absurdesten Promi-Beauty-Tipps

Link zum Artikel

Wurden sie über Bord geworfen? Tote Kühe am Strand von Teneriffa angespült

Link zum Artikel

9 Eltern, die ihren Sinn für Humor hoffentlich weitervererben

Link zum Artikel

Frauenarzt?! Was im Rammstein-Video zu "Deutschland" keinem auffiel

Link zum Artikel

Nach dem sinnlosen Tod von Hund Sam warnt sie vor diesem Spielzeug

Link zum Artikel

19 Bilder, die dir zeigen: Es ist nicht alles, wie es scheint

Link zum Artikel

Der Tod des Patriarchats! Daenerys auf den Thron #TeamDaenerys

Link zum Artikel

Ich habe mich mit Mama & Oma über Emanzipation unterhalten – es lief anders, als erwartet

Link zum Artikel

Diese Russin ist ein Insta-Star – weil sie ihr Wald-Leben inszeniert wie eine Stadt-Ikone

Link zum Artikel

Wenn die Sonne stirbt, ist das wie ein leiser Pups

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Influencerin fürchtet 9-to-5-Job – und ist am Boden zerstört

Augen auf bei der Berufswahl!

Die (man muss jetzt sagen: frühere) Influencerin Jessy Taylor ist in diesen Tagen schlecht drauf. Wieso bloß, fragst du?

Oh, nein...

Wie die "Daily Mail" berichtet, veröffentlichte die US-Amerikanerin aus dem Bundesstaat Florida bereits in der vergangenen Woche ein tränenreiches Video, in dem sie von der für sie erschreckenden Nachricht berichtet. Der Account der 21-Jährigen sei demnach von Instagram gelöscht worden, nachdem zahlreiche Nutzer Taylors Profil bei …

Artikel lesen
Link zum Artikel