Digital
Bild

Warum tut er uns das an? JerryRigEverthing "testet" das Falthandy aus Südkorea. Bild: screenshot youtube/jerryrigeverything

So robust ist das neue Galaxy Fold von Samsung wirklich

JerryRigEverthing hat es getan. Der Youtuber hat sich das neue Samsung Galaxy Fold vorgeknüpft und seinen berühmt-berüchtigten Belastungstests unterzogen. Das Video ist nichts für schwache Nerven: Es zeigt, wie schnell die Kunststoffbeschichtung des auffaltbaren 7-Zoll-Displays zerkratzt.

Nach der missglückten Lancierung im Frühjahr haben Samsungs Ingenieure das 1800-Euro-Falthandy überarbeitet. Es ist nun mit einem verbesserten Bildschirmschutz und Scharnier ausgestattet, die verhindern sollen, dass Staub und Folienablösungen die Funktionalität beeinträchtigen.

Dreck und Sand 😱

Allerdings ist es immer noch ziemlich fragil, wie @JerryRigEverthing in seinem Foltertest zeigt. Das Android-Gerät sollte nicht in die Nähe eines Strandes kommen, denn Sandkörner und andere Dreckpartikel dringen weiterhin ein und verursachen beim Auf- und Zuklappen knirschende Geräusche, die nur schwer mitanzuhören sind – und man will gar nicht daran denken, was die Partikel im Gehäuse anrichten ...

Und die gute Nachricht? Das überarbeitete Galaxy Fold schlägt sich im "Bend Test" erstaunlich gut. Der YouTuber kann es beim übermäßigen Aufklappen mit beiden Händen trotz großer Kraftanwendung kaum verbiegen.

Das Galaxy Fold 5G ist ab sofort in Deutschland in den Läden.

(dsc, via Android Police)

Menschen, die an der modernen Technik scheitern

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Ist es ein Vogel? Ist es ein Flugzeug? Nein, es ist Mo Salah in der Demo von FIFA 20!

Seit Dienstag steht die Demoversion für FIFA 20 zum Download bereit. Bis die Vollversion am 27. September erscheint, kann man also nun schon mal in Testspielen das Gameplay ausprobieren, auch den neuen Street-Modus "Volta" kann man in der Probeversion des Game-Klassikers zocken.

Die Entwickler von EA Sports haben sich dabei offenbar einen kleinen Scherz erlaubt und in der FIFA-Demo einen Glitch eingebaut. Die Hauptrolle dieses Spielfehlers spielt Liverpool-Star Mohamed Salah.

Derzeit geht ein …

Artikel lesen
Link zum Artikel