Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
sabrina total verhext melissa joan hart caroline rhea beth broderick

Bild: imago

Das "Sabrina"-Reboot kommt – so sehen die Stars von damals jetzt aus

elisabeth Kochan

"Sabrina – Total verhext!" ist bis heute eine der besten Hexen-und-Zauberer-Geschichten, die es jemals gab. Komm, gib's zu: Du hingst damals auch regelmäßig vor ProSieben, um die Abenteuer von Sabrina, Salem und ihren Tanten zu verfolgen. Ganze sieben Staffeln lang erlebten wir quasi live mit, wie Sabrina die Schule abschloss, das College begann, zur Profi-Hexe wurde und so einige Male mit einem gebrochenen Herzen klarkommen musste.

Aber was wurde eigentlich aus Sabrina, ihren Freunden, Feinden, Bekannten und Verwandten?

Diese Frage wollen wir jetzt beantworten – aus brandaktuellem Anlass, denn (haltet euch fest) Sabrina kehrt zurück!

Netflix beschert uns eine völlig neue Serie über unsere liebste Hexe, basierend auf der gleichnamigen Comicreihe "Chilling Adventures of Sabrina" (z. Dt.: "Die gruseligen Abenteuer von Sabrina"). Der Titel verrät es bereits: Das Reboot wird wohl deutlich düsterer und unheimlicher daherkommen als die Original-"Sabrina". Direkt zwei Staffeln soll es geben, und das schon dieses Jahr. (IMDb)

Die Original-Serie liegt nun schon mehr als 20 Jahre zurück – kein Wunder, dass für den Ableger neue Gesichter gecastet werden. Doch wir wollen mit euch zurückblicken auf die ursprünglichen Bewohner Greendales. Wie sehen Sabrina und Co. heute aus?

Melissa Joan Hart – "Sabrina"

Melissa Joan Hart

Bild: John Palmer/imago

Fangen wir an mit Sabrina höchstpersönlich: Melissa Joan Hart spielte sich als süße Teenie-Hexe direkt in unsere Herzen und startete in der Rolle der Sabrina weltweit durch.

Auch nach dem Ende der Serie war Hart sehr erfolgreich, vor allem mit ihrer Titelrolle in der Sitcom "Melissa & Joey". Bis heute ist sie regelmäßig im TV und Kino zu sehen, hat mittlerweile drei Kinder und ist verheiratet. Zwischendurch erfüllte sie sich ihren Lebenstraum und eröffnete einen Süßigkeitenladen (der allerdings nach einer Klage schließen musste).

Was sagt sie selbst zum Reboot?

"Ich bin dem gegenüber ehrlich gesagt gleichgültig. Die Leute haben immer wieder danach gefragt [...], also ergab es Sinn, schätze ich. Ich denke, sie machen das ganz clever – mach's anders, nicht genauso. Wenn sie dieselbe Show nochmal drehen würden, würde die vermutlich eine Bauchlandung hinlegen, aber ich denke, so, wie sie es machen, ist es vermutlich die schlauste Art, etwas wiederzubeleben."

Melissa Joan Hart zu Entertainment Weekly ew.com

Die neue Sabrina wird übrigens gespielt von Kiernan Shipka, die ihr vielleicht als Sally Draper in "Mad Men" kennt.

Beth Broderick – "Zelda"

Beth Broderick

Bild: Michael Loccisano/imago/Getty Images

Die älteste und intelligenteste Tante im Hause Spellman wurde von Beth Broderick gespielt – die hierzulande nach dem Ende der Serie nicht allzu oft im Kino oder TV zu sehen war. Sie hatte eine Nebenrolle in "Lost" und "Under the Dome" und trat dort in je fünf Episoden auf, aber ansonsten stand sie meist für US-amerikanische Fernsehfilme vor der Kamera. 2014 war sie in "Melissa & Joey" für zwei Folgen mit Melissa Joan Hart wiedervereint.

Von dem Reboot hält sie, wie ihre Kolleginnen, nicht allzu viel – das wäre etwas anderes, wenn sie selbst als Tante Zelda wieder vor der Kamera stehen dürfte, verriet sie gegenüber Entertainment Tonight:

"Ich denke, wir würden es sofort machen, wenn wir könnten. Wir sind eine Familie."

Beth Broderick zu Entertainment Tonight etonline.com

Daraus wird leider nichts – denn im Reboot geht die Rolle der Zelda an Miranda Otto, die ihr u. a. als Éowyn in "Der Herr der Ringe" kennt.

Caroline Rhea – "Hilda"

Caroline Rhea

Bild: Lev Radin/imago

Die Dritte im Hexenbunde: Die liebenswerte Tante Hilda wurde von Caroline Rhea gespielt, die nach dem Ende der Show für ihr Talent als Comedian eine eigene Show bekam, die "Caroline Rhea Show". Außerdem moderierte sie mehrere Staffeln lang die amerikanische Ausgabe von "The Biggest Loser".

Was denkt sie vom Reboot? Vor allem ist sie besorgt um ihre Rolle der Hilda:

"Was, wenn sie Tante Hilda gemein sein lassen, und, naja, psycho? Es ist schließlich eine düstere Show!"

Caroline Rhea zu Entertainment Tonight etonline.com

Vermutlich sind diese Sorgen aber unbegründet – schließlich wird die neue Hilda von dieser sympathisch aussehenden Dame gespielt: Lucy Davis, die u. a. schon in "The Office" und "Alles Betty!" zu sehen war. Hier ist sie, gemeinsam mit Miranda Otto:

Nate Richert – "Harvey"

Nate Richert

Bild: imago

Für ein bisschen Eyecandy nehmen wir mal auch ihn hier noch mit rein: Nate Richert alias Harvey! Er war einer der heißesten TV-Hotties der späten Neunziger und frühen Zweitausender.. Von der Schauspielerei hat er sich aber schon vor langer Zeit verabschiedet: Seit 2006 stand er nicht mehr vor der Kamera. Stattdessen ist er heute Musiker, wohnt in Schottland und beglückt seine Follower mit süßen Schnappschüssen wie diesem:

In der Neuauflage wird dieser süße Kerl in die Rolle des Harvey schlüpfen: Ross Lynch, hier zusammen mit Sabrina alias Kiernan Shipka.

Umfrage

Freust du dich auf das "Sabrina"-Reboot?

  • Abstimmen

150

  • Ja, voll! Das wird bestimmt magisch. Hehe.28%
  • Geht so, aber ich werd' bestimmt mal reingucken.31%
  • Neeeee! Reboots sind blöd!39%

Das könnte dich auch interessieren:

So romantisch wie Fußnägelschneiden – Erster Heiratsantrag bei Jauch via Telefonjoker

Link zum Artikel

19 Bilder, die dir zeigen: Es ist nicht alles, wie es scheint

Link zum Artikel

"Halt die Fresse, du erbärmliche Frau": Flugzeug-Crew droht 22-Jähriger mit Rausschmiss

Link zum Artikel

Zyklon "Idai": Zahl der Toten in Simbabwe auf 70 gestiegen

Link zum Artikel

Optische Täuschung: Künstlerin verschwindet dank Make-up in ihrer Umgebung

Link zum Artikel

watson wird zur Frau! Ja, du hast richtig gelesen

Link zum Artikel

Warum Frauen an der Gitarre unterschätzt werden – Spoiler: Es hat mit Männern zu tun

Link zum Artikel

Wir waren mit Deutschlands bester Skaterin unterwegs. Sie ist 11 Jahre alt.

Link zum Artikel

Greta Thunberg in Schweden "Frau des Jahres"

Link zum Artikel

Die Oscars werden zum Queengasmus – unser Protokoll der Nacht

Link zum Artikel

9 Stars, denen völlig egal war, was Männer und Frauen tragen "sollten"

Link zum Artikel

Katarina Barley: "Rabenmutter gibt's nur auf Deutsch"

Link zum Artikel

"Schulschwänzen nicht heilig sprechen" – Lindner schießt wieder gegen #FridaysForFuture

Link zum Artikel

Darf er das? Chelsea-Torwart verweigert Auswechslung – sein Trainer tobt

Link zum Artikel

Virgin Atlantic hebt Make-up-Vorgaben auf – aber wieso gibt es die überhaupt noch?

Link zum Artikel

Der Hundewurf von Straubing – und was die AfD daraus macht

Link zum Artikel

"Pink Tax" für Frauen: Gleiches Produkt, gleicher Inhalt, aber teurer

Link zum Artikel

Wie peinlich kann ein Sex-Date sein? Ja, lest mal dieses Jodlers Reim!

Link zum Artikel

Umstrittene Netflix-Doku zum Fall "Maddie" sorgt für Aufregung

Link zum Artikel

In diesen Ländern haben die Frauen das Sagen (es sind immer noch zu wenige)

Link zum Artikel

Trump nennt den Apple-CEO "Tim Apple" – und die Reaktionen sind großartig

Link zum Artikel

#VansChallenge – Warum jetzt überall Sneaker durch die Luft fliegen

Link zum Artikel

Ich habe mich mit Mama & Oma über Emanzipation unterhalten – es lief anders, als erwartet

Link zum Artikel

Forscher stehen vor Rätsel: Was macht ein toter Wal im Dschungel?

Link zum Artikel

Die beliebtesten Länder-Slogans – erkennt ihr den Spruch eures Bundeslandes?

Link zum Artikel

Trumps Twitter-Feed ist verrückt? Dann schau dir mal den von Brasiliens Präsidenten an

Link zum Artikel

"Frauen der Mauer" von strengreligiösen Juden in Jerusalem bespuckt und beschimpft

Link zum Artikel

Grimassen und getretene Kleider – 13 Dinge, die du in der Oscar-Nacht verpasst hast

Link zum Artikel

Wenn die Sonne stirbt, ist das wie ein leiser Pups

Link zum Artikel

Chinesische "Harry Potter"-Fans reisten nach Sydney – sie dachten, dass dort Hogwarts sei

Link zum Artikel

Tesla enthüllt das Model Y – so sieht es aus, und so viel kostet es

Link zum Artikel

Es ist so warm in Deutschland, dass auch schon die Mücken unterwegs sind

Link zum Artikel

Klimaschützerin Luise Neubauer: Anführerin einer wachsenden Bewegung

Link zum Artikel

Diese Russin ist ein Insta-Star – weil sie ihr Wald-Leben inszeniert wie eine Stadt-Ikone

Link zum Artikel

Einen Tampon einzuführen erregt uns nicht und 32 weitere Wahrheiten über Frauen

Link zum Artikel

Sie hat alle überlebt, alleine dafür gebührt ihr der Thron #TeamSansa

Link zum Artikel

Zitterpartie Brexit – Geht Mays Strategie schief? Und 5 weitere Fragen

Link zum Artikel

Der Tod des Patriarchats! Daenerys auf den Thron #TeamDaenerys

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Riverdale" und "Beverly Hills"-Star Luke Perry stirbt nach Schlaganfall

"Riverdale"–und "Beverly Hills, 90210“-Star Luke Perry ist tot. Wie das Promi-Portal "TMZ" berichtet, ist er am Montagmorgen im Kreise seiner Kinder und anderen engen Verwandten und Freunden gestorben. Sein Pressesprecher Arnold Robinson bestätigte das in einem Statement.

Erst vergangenen Mittwoch war er wegen eines schweren Schlaganfalls ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Sein Pressesprecher sagte zu "TMZ" weiter: "Die Familie schätzt Menge an Unterstützung und Gebeten, die Luke aus der …

Artikel lesen
Link zum Artikel