Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Kennst du mehr Pokémon als Jay von Pietsmiet?

Die große Frage unserer Generation war nicht, ob "Pepsi" oder "Coca-Cola", nicht ob "SPD" oder "CDU", sondern: "Blaue Edition" oder "Rote Edition".

Während andere sich gestritten haben, wer als erstes in die Sportmannschaft gewählt wird oder welches Mitglied von "No Angels" nun am besten singen kann, standen wir mit Gameboy und Linkkabel auf dem Schulhof und schickten uns Evoli hin und her, um es zu entwickeln.

Und das auch nur, um die Zeit zwischen der Schule und dem Moment zu überbrücken, in dem endlich "Pokémon" im Fernsehen anfing.

Am Ende jeder "Pokémon"-Episode gab es dann einen Pokérap, in dem nur nicht jedes "Pokémon" rhythmisch aufgelistet wurde – sondern eben auch ein Quiz: Pokémon an ihrem Umriss erkennen.

Aber könntest du das heute noch? Hier sind 13 der ersten 151 Pokémon. Und damit es noch etwas schwieriger wird, haben wir zuerst Jay von Pietsmiet gefragt, einen Pokémon-Meister-Trainer. 

Ich hab Deadpool getroffen 😱 @gamescom #gamescom #Marvel #cosplay @dforce.official

Ein Beitrag geteilt von Jonathan Apelt (@jaypietsmiet) am

Pietsmiet kommt auch zur MAG Con 2018

Watson ist Medienpartner der MAG Convention, einer neuen Messe für Games, Manga, Anime & Cosplay, die vom 5. bis zum 7. Oktober 2018 in Erfurt im Congress Center an der Gothaer Straße statt. Die Öffnungszeiten am Freitag und Samstag sind jeweils von 10 bis 18 Uhr, am Sonntag von 10 bis 16 Uhr. Tickets kannst du online oder vor Ort an der Tageskasse erwerben.

Quiz
1.Wie heißt dieses Pokémon?
Bild zur Frage
Jurob
Amoroso
Karpador
Rattfratz
2.Wie heißt dieses Pokémon?
Bild zur Frage
Bisaknosp
Bisaflor
Glutexo
Sandan
3.Wie heißt dieses Pokémon?
Bild zur Frage
Glutexo
Glurak
Garados
Dragoran
4.Wie heißt dieses Pokémon?
Bild zur Frage
Knofensa
Kleinstein
Safcon
Kokuna
5.Wie heißt dieses Pokémon?
Bild zur Frage
Zapdos
Lavados
Tauboss
Ibitak
6.Wie heißt dieses Pokémon?
Bild zur Frage
Elektek
Pikachu
Raichu
Enton
7.Wie heißt dieses Pokémon?
Bild zur Frage
Nidoran♀
Nidoran♂
Nidorina
Nidorino
8.Wie heißt dieses Pokémon?
Bild zur Frage
Konfensa
Quapsel
Ditto
Pummeluff
9.Wie heißt dieses Pokémon?
Bild zur Frage
Geowaz
Tragosso
Nockchan
Amonitas
10.Wie heißt dieses Pokémon?
Bild zur Frage
Dodu
Kabutops
Porenta
Chaneira
11.Wie heißt dieses Pokémon?
Bild zur Frage
Ditto
Ditoo
Shleima
Sleima
12.Wie heißt dieses Pokémon?
Bild zur Frage
Lektrobal
Smogon
Voltobal
Nebulak
13.Wie heißt dieses Pokémon?
Bild zur Frage
Krabby
Amonitas
Knogga
Kabuto

Videos von Doktorfroid: 

DoktorFroid erklärt: Darum sind die Südkoreaner so gute Gamer

Link zum Artikel

Hakenkreuze in Videospielen dürfen jetzt gezeigt werden – DoktorFroid erklärt die Änderung

Link zum Artikel

LeFloid und Frodoapparat EXKLUSIV: Deshalb rastet die Welt wegen "Fortnite" aus

Link zum Artikel

Wie kostenlos ist kostenlos wirklich bei Games? DoktorFroid sagt es dir

Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

So instrumentalisieren rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke

Link zum Artikel

Diese Iranerin zog ihr Kopftuch aus und muss jetzt ein Jahr ins Gefängnis

Link zum Artikel

Hartz-IV-Sanktionen in der Schulzeit: "Ich lebte von 30 Euro im Monat"

Link zum Artikel

"Wir sind nicht bei der WM!" Club aus Brandenburg hat 5 Regeln für Helikopter-Eltern

Link zum Artikel

Bei der Hillsborough-Tragödie sterben 96 Fans – und werden dafür beschuldigt

Link zum Artikel

Vermisst und wieder aufgetaucht – 7 Fälle von Kindern, die verschwunden waren

Link zum Artikel

Der HSV wirbt mit seinen Fans – nur sind's keine Hamburger. Sondern Magdeburger!

Link zum Artikel

Weil Erdogan kam, drang die Polizei in das Büro dieses Abgeordneten ein – jetzt klagt er

Link zum Artikel

"Junge Mädchen werden hier kaputtgefickt" – Ex-Prostituierte will Sexkaufverbot erreichen

Link zum Artikel

Erstes Foto von einem Schwarzen Loch – und das Internet so 🤷‍♀️

Link zum Artikel

Findest du heraus, welche dieser traurigen Tier-Fakten stimmen?

Link zum Artikel

Die coolste Socke gehört auf den "GoT"-Thron! #TeamTyrion

Link zum Artikel

Pete wer??? Die neue Demokraten-Hoffnung ist jung, schwul und will Donald Trump besiegen

Link zum Artikel

"Finde das furchtbar!" Hamburg kämpft gegen Helikoptereltern – diese 3 Mütter machen mit

Link zum Artikel

Vorhaut-Cremes und Unten-ohne-Sonnenbäder: Die absurdesten Promi-Beauty-Tipps

Link zum Artikel

Wurden sie über Bord geworfen? Tote Kühe am Strand von Teneriffa angespült

Link zum Artikel

9 Eltern, die ihren Sinn für Humor hoffentlich weitervererben

Link zum Artikel

Frauenarzt?! Was im Rammstein-Video zu "Deutschland" keinem auffiel

Link zum Artikel

Nach dem sinnlosen Tod von Hund Sam warnt sie vor diesem Spielzeug

Link zum Artikel

19 Bilder, die dir zeigen: Es ist nicht alles, wie es scheint

Link zum Artikel

Der Tod des Patriarchats! Daenerys auf den Thron #TeamDaenerys

Link zum Artikel

Ich habe mich mit Mama & Oma über Emanzipation unterhalten – es lief anders, als erwartet

Link zum Artikel

Diese Russin ist ein Insta-Star – weil sie ihr Wald-Leben inszeniert wie eine Stadt-Ikone

Link zum Artikel

Wenn die Sonne stirbt, ist das wie ein leiser Pups

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

YouTuberinnen vertreten Rollenbild wie aus den 50ern – es geht aber auch anders

Sie schminken sich, sie kochen oder machen sich die Haare schön: Ein Großteil der YouTuberinnen folgt einem Rollenbild wie in den 50ern, wie eine neue Studie zeigt. watson hat Channels gesucht, die die Stereotypen durchbrechen. 

Das Rollenbild, das Frauen auf YouTube propagieren, ist alles andere als modern. Das zeigt eine aktuelle Studie der Universität Rostock. Die Medienforscher analysierten die 1000 beliebtesten YouTube-Kanäle im deutschsprachigen Raum. 

Fazit: Frauen sind auf der Plattform nicht nur in der Minderheit, sondern zeigen ein Geschlechterbild "fast wie in den 50er Jahren", so Elizabeth Pommer gegenüber dem MDR. Pommer ist Professorin für Medienforschung an der Uni Rostock. 

Die beliebtesten …

Artikel lesen
Link zum Artikel