International
October 12, 2020 - Sanford, FL, U.S: President Donald Trump speaks at a campaign rally at Orlando Sanford International Airport Million Air Orlando in Sanford, Fl. Romeo T Guzman/Cal Sport Media.(Credit Image: © Romeo Guzman/CSM via ZUMA Wire

Noch guter Dinge: Donald Trump bei einer Wahlkampfveranstaltung im Oktober in Florida. Bild: CSM via ZUMA Wire / Romeo Guzman

Der scheidende US-Präsident Donald Trump will nicht an der Amtseinführung seines Nachfolgers Joe Biden teilnehmen

Der amtierende US-Präsident Donald Trump will nicht an der feierlichen Amtseinführung seines Nachfolgers Joe Biden am 20. Januar teilnehmen. Das erklärte Trump am Freitag über Twitter. "An alle, die gefragt haben: Ich werde nicht zur Amtseinführung am 20. Januar gehen", teilte er mit.

Der Demokrat Biden hatte die US-Präsidentschaftswahl am 3. November gegen Trump gewonnen. Seit der Erstürmung des Kapitols in Washington durch militante Trump-Anhänger am Mittwoch steht der abgewählte Amtsinhaber massiv unter Druck.

(andi/AFP/dpa)

Themen

US-Kongress bestätigt Bidens Wahl – Trump sichert erstmals geordnete Machtübergabe zu

Überschattet von Ausschreitungen wütender Anhänger des abgewählten US-Präsidenten Donald Trump hat der US-Kongress die Wahl-Niederlage des Republikaners endgültig besiegelt. Nach der gewaltsamen Erstürmung des US-Parlamentssitzes zertifizierten die beiden Kongresskammern am frühen Donnerstagmorgen (Ortszeit) offiziell den Sieg des Demokraten Joe Biden bei der Präsidentschaftswahl vom November. Trump ließ kurz darauf mitteilen, er werde sich nicht weiter gegen die Machtübergabe an Biden sperren.

Artikel lesen
Link zum Artikel